Booking.com - Hotel Villas Almar

Individueller Tageskurs

Seite 1 von 1

KONSUMENT 10/2017 veröffentlicht: 28.09.2017

Inhalt

"Hinter den Vorhang" schicken wir Unternehmen, die nicht sehr entgegenkommend waren oder nur wenig Kulanz zeigten. - In diesem Fall geht es um einen ungünstigeren individuellen Wechselkurs des Hotels Villas Almar.

Bei der Buchung eines Hotels im kroatischen Soline über Booking.com wurde Herr Lendl darauf hingewiesen, dass der angegebene Euro-Preis vom zu zahlenden Betrag abweichen könne, da das Hotel in der Landeswährung Kuna zum Tageskurs abrechne. Als es ans Bezahlen ging, bestand das Hotel auf einem ungünstigeren individuellen Wechselkurs.

Schönes Körberlgeld

Im Vergleich zum Tageskurs waren es an die 15 Euro mehr. Booking.com bedauerte und sagte Herrn Lendl eine Kulanzgutschrift zu. Er ist somit zufriedengestellt. Für alle anderen Betroffenen ärgerlich ist, dass sich das Hotel wohl weiterhin ein schönes Körberlgeld holt.

 

Mehr Beispiele für negative Erfahrungen von Verbrauchern lesen Sie

Haben auch Sie bereits gute oder schlechte Erfahrungen mit Unternehmen gemacht? Schreiben Sie uns!

  • Abonnenten: Als registrierter User von konsument.at können Sie Ihre Erlebnisse in unseren Foren veröffentlichen.
  • Keine Abonnenten: Sind Sie nicht registriert? Dann schreiben Sie Ihre Erfahrungen bitte an leserbriefe@konsument.at oder bestellen ein KONSUMENT-Abo bzw. eine Online-Tageskarte, um in den Foren posten zu können.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen

Kommentare

  • booking.com
    von der besserwisser am 30.09.2017 um 20:57
    ich kann das gute service von booking.com in allen fällen nur bestätigen. ich habe in den vergangenen jahren ca. 60 - 70 buchungen über diese vermittlung vorgenommen und war fast ausnahmslos zufrieden. in den wenigen fällen, in denen ich eine reklamation hatte, hat mir booking.com vor ort sofort geholfen und unregelmäßigkeiten positiv geklärt. voraussetzung ist, dass man sich immer GLEICH meldet, wenn etwas mit der buchung nicht übereinstimmt.
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo