KONSUMENT.AT - Digitale Autobahnvignette - Digitale Autobahnvignette: zusätzliche Kommission berechnet

Digitale Autobahnvignette

Warnung vor Kauf über vignette-sofort.at

Seite 1 von 1

veröffentlicht: 07.12.2018, aktualisiert: 02.10.2020

Inhalt

Unter der Internetadresse vignette-sofort.at vermittelt die deutsche Firma barely digital UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG die digitale Autobahnvignette für Österreich. Sie berechnet jedoch zusätzlich eine Kommission.

Täuschung beim Vignetten-Kauf

Die Website vignette-sofort.at ist mittels einer Google-Anzeige bei Suchergebnissen ganz oben platziert. Die dahinter stehende deutsche Firma barely digital UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG hat ihren Sitz in der Konrad-Adenauer-Straße 8, 86836 Klosterlechfeld. Zusätzlich zu den Kosten für die Vignette wird den Kunden eine Kommission berechnet. Zudem bekommen die Konsumenten über diese Website den Eindruck vermittelt, dass sie die Vignette bei der ASFINAG, der in Wien befindlichen Autobahnen- und Schnellstraßen-Finanzierungs-Aktiengesellschaft kaufen. Die Kunden werden also diesbezüglich getäuscht.

Website vignette-sofort.at eingestellt

Update 2.10.2020: Die barely digital UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG hat uns darüber informiert, dass sie den Betrieb der Website vignette-sofort.at seit März 2020 eingestellt habe. Die Website vignette-sofort.at ist auch nicht mehr online abrufbar.

Bewertung

Wertung: 3 von 5 Sternen
46 Stimmen