Dickie-Toys

Pistenraupe

Seite 1 von 1

KONSUMENT 2/2019 veröffentlicht: 31.01.2019

Inhalt

"Vor den Vorhang" bitten wir Unternehmen, die besonderes Entgegenkommen gezeigt haben - über die gesetzlichen Ansprüche (Gewährleistung) oder vertragliche Zusagen (Garantie) hinaus. - Hier: Dickie-Toys sandte kostenlos zwei neue Ketten für eine Pistenraupe zu.

Unser Sohn hat zu Weihnachten eine gebrauchte ferngesteuerte Pistenraupe bekommen. Nach wenigen Einsätzen draußen im Schnee begannen die Ketten an mehreren Stellen zu reißen. Ich habe bei Dickie-Toys nachgefragt, ob es für dieses alte Modell noch Ketten gibt. Nach zwei Wochen erhielten wir kostenlos zwei Stück. Das finde ich kulant und heutzutage nicht mehr selbstverständlich.

Christoph Hirzinger
Kitzbühel

 

Mehr Beispiele für positive Erfahrungen von Verbrauchern lesen Sie

Haben auch Sie bereits gute oder schlechte Erfahrungen mit Unternehmen gemacht? Schreiben Sie uns!

  • Abonnenten: Als registrierter User von konsument.at können Sie Ihre Erlebnisse in unseren Foren posten.
  • Keine Abonnenten: Sind Sie nicht registriert, dann schreiben Sie Ihre Erfahrungen bitte an leserbriefe@konsument.at oder bestellen ein KONSUMENT-Abo bzw. eine Online-Tageskarte, um in den Foren posten zu können.

 

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
KONSUMENT-Probe-Abo