KONSUMENT.AT - Schauinsland Dynamisch: Abflug - Kosten für Anreise und Übernachtung übernommen

Schauinsland Dynamisch: Abflug

Von Wien nach München verlegt

Seite 1 von 1

KONSUMENT 7/2019 veröffentlicht: 27.06.2019

Inhalt

Neuer Abflughafen: Statt von Wien soll der Flug nun von München starten. Sollte die Familie in der Nacht nach München fahren, um dort rechtzeitig einchecken zu können? - Hier berichten wir über Fälle aus unserer Beratung; diesen hat Mag. Elisabeth Barth betreut.

KONSUMENT-Redakteur Mag. Elisabeth Barth (Foto: VKI) Familie Pick hatte im Februar über das Internet-Reiseportal Restplatzbörse einen zweiwöchigen Urlaub auf Kreta gebucht. Reiseveranstalter war Schauinsland Dynamisch.

Neuer Abflugort: München

Der Flug Wien – Kreta sollte am 30.6. um 7.00 Uhr starten. Doch Anfang April wurde Frau Pick per E-Mail informiert, dass Abflugort und -zeit geändert worden seien. Statt um 7.00 Uhr von Wien, sollte es nun um 5.55 Uhr von München aus in den Urlaub gehen. Sollte Familie Pick in der Nacht nach München fahren, um dort rechtzeitig einchecken zu können?

Geld zurück für Anreise und Übernachtung 

Die Buchungsbestätigung des ursprünglichen Fluges Wien–Kreta sei vom Fluganbieter widerrufen worden, erklärte Reiseveranstalter Schauinsland, als wir uns einschalteten. Der Reiseveranstalter sagte zu, Familie Pick die Kosten für die Anreise nach München und die Übernachtung in einem Flughafenhotel zu erstatten.


Die Namen betroffener Konsumenten wurden von der Redaktion geändert. 

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen