KONSUMENT.AT - Media Markt Online: Dyson kaputt - Anspruch auf Rückerstattung

Media Markt Online: Dyson kaputt

Irreparabler Staubsauger

Seite 1 von 1

KONSUMENT 6/2021 veröffentlicht: 28.05.2021

Inhalt

Das Gerät ging vier Mal kaputt; als die Kundin ihr Geld zurück wollte, stellte sich Media Markt taub. - Hier berichten wir über Fälle aus unserer Beratung. Betreut wurde der Fall von Mag. Karina Meister (Bild unten).

Mag. Karin Meister aus der VKI-Beratung Wien (Bild: Alice Thörisch/VKI) Dyson vier Mal repariert

Der Dyson-Handstaubsauger, von Frau Kramer im September 2019 online bei Media Markt um 399,90 € erstanden, funktionierte nur kurz. Er musste vier Mal repariert werden - im März, im Mai, im Juli und im November 2020. Als er wenig später wieder defekt war, forderte Frau Kramer von Media Markt die Rückabwicklung des Kaufvertrags.

Media Markt reagiert nicht

Media Markt reagierte nicht. Wir stellten klar: Media Markt haftet als Händler im Rahmen der gesetzlichen Gewährleistung für die Mangelfreiheit der Ware. Da mehrere Reparaturversuche fehlgeschlagen waren, war der Mangel unbehebbar.

Anspruch auf Rückerstattung

Frau Kramer hatte somit Anspruch auf Rückerstattung des Kaufpreises. Unsere Intervention blieb vorerst unbeantwortet. Erst als wir urgierten, nahm Media Markt das Gerät zurück und Frau Kramer erhielt den vollen Betrag wieder. - Zum Vergleich: Ceconomy, der Konzern hinter der Media-Markt-Gruppe, hat - so berichtet "Die Presse" - zwischen Oktober 2020 und März 2021 einen Gewinn von 199 Millionen Euro vor Steuern erwirtschaftet. Der staatliche Corona-Zuschuss an die Media-Markt-Gesellschaften betrug 2020 mehr als 11,7 Millionen Euro.

Die Namen betroffener Konsumenten wurden von der Redaktion geändert. 

Gewährleistung

Gewährleistung ist ein zentrales Konsumentenrecht. Lesen Sie mehr über Gewährleistung - und mit welchen Ausreden Firmen Kunden abwimmeln: Gewährleistung und Garantie Extra


Bewertung

Wertung: 5 von 5 Sternen
3 Stimmen