KONSUMENT.AT - Hilfsmittel gegen Schnarchen - TEST: Mundschienen, Klammern, Plaster u.a. gegen Schnarchen

Hilfsmittel gegen Schnarchen

Manche sind einen Versuch Wert

Seite 1 von 9

Nächsten Inhalt anzeigen
KONSUMENT 12/2021 veröffentlicht: 18.11.2021

Inhalt

23 Produkte wurden getestet. Sichere Abhilfe gegen Schnarchen bietet kein einziges, aber mit einigen lohnt sich zumindest ein Versuch.

Mann schnarcht, Frau hält sich das Kopfkissen auf die Ohren; (Bild: Kleber Cordeiro)

Test: Was hilft gegen Schnarchen?

Die Nacht war kurz, die Nerven liegen blank: Im Nachbarbett wurde wieder ausgiebig geschnarcht. Gibt es abseits getrennter Schlafzimmer andere Lösungen? Unsere Partner von der Stiftung Warentest haben 23 Produkte, die gegen Schnarchen helfen sollen, von einem Experten prüfen lassen. Kriterium war, ob ausreichend wissenschaftliche Belege vorliegen, dass die Hilfsmittel ihren Zweck erfüllen. Auch die Anbieter wurden um entsprechende Stu­dien gebeten.

Mundschienen, Klammern, Plaster

Fazit: Kein einziges Produkt kann als sichere Methode gegen Schnarchen bewertet werden. Einige setzen zumindest an der richtigen Stelle an, ein Versuch damit könnte sich lohnen. Zu diesen als eingeschränkt geeignet bewerteten Hilfsmitteln zählen alle, die das Schlafen auf dem Rücken verhindern, Mundschienen, die sich individuell anpassen lassen, sowie Klammern und – mit Abstrichen – Pflaster, die den Naseneingang spreizen.

Dieser Artikel ist kostenpflichtig. WARUM ZAHLEN?

Abonnenten melden sich hier an:
 
Falls Sie kein Abonnent sind, wählen Sie bitte eine der folgenden Optionen:

KONSUMENT-Abo

58 Euro: 12 Hefte + Online-Zugang  Mehr dazu

KONSUMENT-Online-Abo

36 Euro: 12 Monate Online-Zugang  Mehr dazu

Online-Tageskarte

5,80 Euro: 24 Stunden Online-Zugang  Mehr dazu

Bewertung

Wertung: 5 von 5 Sternen
2 Stimmen

Kommentare

  • Nasenklammern aus Kunststoff
    von Dunkelsteinerwald am 20.11.2021 um 21:23
    Die Nasenklammern haben bei mir tatsächlich hervorragend gegen das Schnarchen geholfen :-))

    Sie waren derart unangenehm, dass ich nicht einschlafen konnnte. Also auch kein Schnarchen ...