KONSUMENT.AT - Waschmaschinen, Waschtrockner, Wäschetrocknernull

Waschmaschinen, Waschtrockner, Wäschetrockner

Waschen und Trocknen

KONSUMENT 12/2019 veröffentlicht: 21.11.2019
KONSUMENT-Tests  sind kostenpflichtig. Sie als Geizhals-Nutzer erhalten kostenlos das Testurteil für das von Ihnen ausgewählte Produkt. – Wenn Sie die vollständigen Ergebnisse aller Produkte im Test sehen wollen, brauchen Sie ein Abo  oder eine Tageskarte.

 

  MARKE Bosch
  TYPE WTR83V00
  TESTURTEIL GUT

18 Produkte in der Testtabelle: 17 gut, 1 durchschnittlich.
Alle Ergebnisse (kostenpflichtig)

  TROCKNEN 50%   gut
  UMWELTEIGENSCHAFTEN 15%   gut
  HANDHABUNG 30%   gut
  SICHERHEIT UND VERARBEITUNG 5%   gut

Getestete Produkte

In der Testtabelle finden Sie Details zu folgenden Produkten:
Miele WDB 330 WPS Speedcare, Bosch WAN28270, Siemens WM14N270, Samsung WW7XM642OPA, Constructa CWF14N22, Bauknecht WM Care 8418 Z, Hanseatic HWM 714 A3IT, AEG T9DE77685, Miele TCE 520 WP, Beko DE8634RX0, Miele TDB220WP, Siemens WT47W561, AEG T8DBA2, Bosch WTW84443, Samsung DV8XM6213EW/EG, Samsung DV81M6210CW/EG, Siemens WT44W4A3, Bosch WTR83V00, Constructa CWK6R200, Siemens WT43RV00, Bauknecht T Pure M11 72WK DE, Bauknecht T Soft M11 82WK DE, Amica WTP 14323 W, Gorenje DE 72 G, Hoover GDX H8A2DKEX-84, Bosch WDU28540, Siemens WD14U540, LG F14WD96TH2, AEG L9WE86695

 

Bewertung

Wertung: 3 von 5 Sternen
39 Stimmen
Weiterlesen

Kommentare

  • Testsieger von Miele
    von REDAKTION am 08.01.2020 um 11:19
    Unsere Tests, die ja auch eine Dauerprüfung beinhalten, haben eine gewisse Vorlaufzeit. Zum Zeitpunkt unserer Anfrage bei Miele war noch nicht bekannt, dass die WDB 330 im Herbst 2019 einen Nachfolger bekommen wird. Nun haben wir von Miele folgende aktuelle Auskunft erhalten: "Das Nachfolgemodell ist die WWD 320 WCS (unverbindlich empfohlener Kassaabholpreis inkl. MwSt. 899 EUR). Neben dem Design sind die wesentlichsten Unterschiede: 8 kg statt 7 kg max. Beladungsmenge (Achtung: aufgrund der unterschiedlichen Bemessungsgrundlage ergibt dies auch geringfügig höhere Verbrauchswerte gemäß Energie-Label). Option Vorbügeln (Glätten im Anschluss an Waschprogramm => Bis zu 50% weniger Bügelaufwand). AddLoad (Wäsche nach Programmstart noch nachlegen) Die getestete WDB 330 WPS verfügt über das das noch sicherere Waterproof-System (=WPS), während die WDD 320 WCS mit dem etwas einfacheren Watercontrol-System (=WCS) ausgestattet ist." Ihr KONSUMENT-Team
  • Testsiegermodell in Österreich unbekannt?
    von mknoebl am 01.01.2020 um 08:57
    Das von Ihnen als Testsieger bekannt gegebene Modell "Miele - WDB 330 WPS" ist bei Miele Österreich nicht bekannt.
    Wird dieses Modell in Österreich unter einer anderen Modellbezeichnung geführt?
    Freundlichen Gruß!
  • Waschmaschinen etc.
    von REDAKTION am 28.11.2019 um 07:45
    Wir haben die Testergebnisse zu exakt den gleichen Geräten veröffentlicht, wie die Stiftung Warentest (sofern sie zum Zeitpunkt der Veröffentlichung in Österreich erhältlich waren). Das Preisniveau in Deutschland und Österreich ist grundsätzlich unterschiedlich. Darüber hinaus hängt es davon ab, wie die Preise erhoben werden. Die Stiftung Warentest gibt den mittleren Ladenpreis an, wir haben in unsere Richtpreise bisher meist auch den Herstellerpreis mit einfließen lassen, der (mit wenigen Ausnahmen) meist höher liegt als der tatsächliche Verkaufspreis. Ihr KONSUMENT-Team
  • Die meisten Geräte bei einem renommierten Händler unter 550€
    von Dunkelsteinerwald am 28.11.2019 um 04:16
    Bei meinem - renommierten - Händler vor Ort wurden die meisten Händler regulär (keine Aktion !) unter 550€ angeboten. Keine No-Name Geräte, sondern quer durch die Markenpalette. Im Unterschied zu Ihnen hat die Stiftung Warentest 20 (!) Geräte unter 550€ getestet.
  • Geräteauswahl
    von REDAKTION am 27.11.2019 um 09:37
    Bei der Auswahl der getesteten Geräte orientieren wir uns am Markt. In den getesteten Preis- und Ausstattungsklassen werden aktuell die meisten Maschinen verkauft. Außerdem handelt es sich um Richtpreise, im Rahmen von Aktionen oder online sind die Geräte mitunter auch günstiger zu haben. Im Jänner 2019 haben wir übrigens preisgünstige Geschirrspüler getestet. Ihr KONSUMENT-Team