KONSUMENT.AT - Portionskaffeemaschinennull

Portionskaffeemaschinen

Pads und Kapseln

Konsument 12/2009 veröffentlicht: 09.11.2009, aktualisiert: 07.12.2009
KONSUMENT-Tests  sind kostenpflichtig. Sie als Geizhals-Nutzer erhalten kostenlos das Testurteil für das von Ihnen ausgewählte Produkt. – Wenn Sie die vollständigen Ergebnisse aller Produkte im Test sehen wollen, brauchen Sie ein Abo  oder eine Tageskarte.

 

  MARKE Bosch
  TYPE Tassimo T40
  TESTURTEIL GUT

11 Produkte in der Testtabelle: 9 gut, 2 durchschnittlich.
Alle Ergebnisse (kostenpflichtig)

  KAFFEE 20%   gut
  FUNKTION 30%   durchschnittlich
  HANDHABUNG 30%   gut
  UMWELTEIGENSCHAFTEN 10%   durchschnittlich
  SCHADSTOFFE 5%   sehr gut
  SICHERHEIT 5%   gut

Getestete Produkte

In der Testtabelle finden Sie Details zu folgenden Produkten:
Krups Nescafé Dolce Gusto KP2100, Philips Senseo New Generation HD7820/60, Bosch Tassimo T65, Philips Senseo Latte Select HD7850/80, Bosch Tassimo T40, Petra KM 42, Quelle/Privileg Multi Trio plus Best.Nr. 6053180, Petra KM 45, Tchibo Cafissimo, Severin KA 5156, WMF WMF 1

 

Bewertung

Wertung: 3 von 5 Sternen
1 Stimme
Weiterlesen

Kommentare

  • Philips Senseo
    von aloiso am 07.01.2010 um 14:43
    Ich habe mir eine Philips Senseo gekauft, die Maschine funktioniert gut! Nach meinen Empfinden gibt es aber einige Nachteile: * der Wassertank ist zu klein * die Tassengröße kann nicht eingestellt werden. Da in den Pads unterschiedliche Kaffeemengen und unterschiedlicher Kaffee enthalten ist, sollte die Wassermenge angepasst werden können. Ich hätte den Kaffee gerne etwas milder und mit der vorgegebenen Tassengröße wird der Kaffee sehr stark!
  • Kunststoff und Alu
    von kolland am 17.12.2009 um 13:02
    Durch Druck und Hitze werden wohl auch Plastik und Aluteile der Pads und Kapseln in den Kaffee geschwemmt. Ist dies nicht bedenklich und gibt es hierzu gemsessene Werte? Andreas Koller