Login
Zugang aktivieren
Inhalt

Aktuelle Meldungen


Brunch Kürbiskern-Pesto: Design und Name des Produktes lassen vermuten, dass der Aufstrich vor allem aus Kürbiskernen gemacht wird. Bild: VKI

Brunch Kürbiskern-Pesto

Fast keine Kürbiskerne

Auf dem Becher ist Kürbiskern-Pesto groß als Zutat angepriesen. Doch in der Zutatenliste dieses Brotaufstrichs rangieren Kürbiskerne nur unter „ferner liefen“.

mehr...

Le Gusto Pfeffer: Das Produkt wird in einer blickdichten Verpackung verkauft und wirkt auf den ersten Blick gut gefüllt. Bild: VKI

Le Gusto Pfeffer

Wenig Pfeffer

In der Packung Le Gusto Pfeffer ist erstaunlich wenig Pfeffer drin, der Beutel ist großteils leer. Das ist von außen aber nicht zu erkennen. 

mehr...

Pfanner Green Apple: Die Produktaufmachung suggeriert, dass Apfel die Hauptzutat dieses Getränkes ist. Bild: VKI.

Pfanner Green Apple

Viel Wasser, wenig Apfel

Auf der Flasche Pfanner Green Apple sind grüne Äpfel groß ins Bild gesetzt, obwohl sie im Getränk selbst kaum eine Rolle spielen. In der Flasche ist nämlich hauptsächlich Wasser drin.   

mehr...

Ölz 4-er Rosinen: Wegen einer schlecht lesbaren Produktkennzeichnung stand das produkt in der Kritik. Bild: VKI.

Ölz 4-er Rosinen

Jetzt besser lesbar

Beim Ölz 4-er Rosinen, einem Hefeteiggebäck, war die Produktdeklaration in brauner Schrift auf der durchsichtigen Verpackung angegeben. Sie hob sich optisch kaum vom Gebäck ab und war daher kaum lesbar. Das ist jetzt anders. 

mehr...

Spar Natur Pur Bio-Tomaten: Eine Kundin griff zu einer Packung Tomaten und las die Aufschrift: „Bio-Rispentomaten, Herkunft: Österreich.“ Damit war klar: alle Paradeiser mussten aus Österreich kommen... (Bild einer Konsumentin)

Spar Natur Pur Bio-Tomaten

Nicht klar gekennzeichnet

Bei Interspar waren Natur pur Bio-Tomaten verschiedener Länder in dasselbe Regal der Gemüseabteilung eingeschlichtet. Auf dem Regalschild stand lediglich „Herkunftsland siehe Etikett“. Geht’s noch unklarer?  

mehr...

Billa Corso Pralinen-Kügelchen: in dem Karton hätten so wie früher noch etliche weitere Pralinen Platz. (Bild: VKI)

Billa Corso Pralinen-Kügelchen

Noch immer wenig drin

In den Karton Billa Corso Pralinen-Kügelchen hätten früher noch weitere Pralinen problemlos hineingepasst. Daran hat sich trotz neu gestalteter Packung samt zusätzlicher Angabe der Stückzahl auf dem Karton leider nichts geändert.

mehr...

Willi Dungl Durstlöscher g‘spritzt: Früher war das Mindesthaltbarkeitsdatum am Flaschenhals aufgedruckt und nur schwer zu entziffern. (Bild: VKI)

Willi Dungl Durstlöscher g‘spritzt

Jetzt deutlich gekennzeichnet

Auf der PET-Flasche Willi Dungl Durstlöscher g’spritzt war das Mindesthaltbarkeitsdatum früher nur mit Mühe zu finden und obendrein kaum zu entziffern. Das wurde inzwischen geändert.

mehr...

Hipp Kinderteller Nudeln mit Wildlachs in Kräuterrahmsauce: Auf der Verpackung wird das Produkt als Nudelgericht mit ganzen Lachs- und Gemüsestücken präsentiert. Bild: VKI.

Hipp Kinderteller Nudeln mit Wildlachs in Kräuterrahmsauce

Brei statt Nudeln

Hipp präsentiert seinen Kinderteller Nudeln mit Wildlachs in Kräuterrahmsauce auf der Verpackung als Nudelgericht mit Lachs- und Gemüsestücken. Das Produkt ist aber breiig und sieht ganz anders aus als auf der Packung dargestellt.

mehr...

Petida Weichkäse: Die Verpackungsaufmachung suggeriert auf den ersten Blick, dass es sich um einen griechischen Schaf- oder Ziegenkäse handelt. Bild: VKI.

Petida Weichkäse in Salzlake

Von wegen griechisch

Das Etikett von Petida Weichkäse in Salzlake macht einen auf griechisch. Doch Überraschung: In der Dose steckt kein Schaf- oder Ziegenkäse aus Griechenland drin, sondern Kuhmilchkäse aus Deutschland.

mehr...

Spar Natur pur Bio-Kokosblütenzucker: Bio-Kokosblütenzucker wurde ursprünglich in einer Dose verkauft, die nur zu zwei Drittel gefüllt war und hatte einen Kennzeichnungsfehler. Bild: VKI.

Spar Natur pur Bio-Kokosblütenzucker

Packungsgröße angepasst, Kennzeichnungsfehler behoben

Spar Natur pur Bio-Kokosblütenzucker war falsch gekennzeichnet und wurde in einer überdimensionierten Dose angeboten. Beides wurde mittlerweile geändert.

mehr...

Lebensmittelcheck Logo

Lebensmittel-Check

Tarnen und täuschen

Was auf einer Packung draufsteht, sollte auch drin sein, finden wir. Nach über 400 Lebensmittel-Checks ziehen wir Bilanz: welche Produkte uns am unangenehmsten aufgefallen sind und was Konsumenten am meisten ärgert. Lesen Sie

mehr...
Lebensmittel-Check Ärgernisse 2018: Rama, Nescafe, Crunchies, Ovomaltine, Knabberherzen, Knorr Käse Sauce, Tiramisu, Inzersdorfer Rindsgulasch  (Bild: VKI)

Umfrage: Mogel-Packung, versteckte Preiserhöhung

Über welches Produkt ärgern Sie sich am meisten?

Nehmen Sie teil an unserer Umfrage zu Ärgernissen bei Lebensmitteln.

mehr...
Werbung: VKI kämpft gegen dreiste Werbung (Bild: Shutterstock)

Werbung mit Gesundheits-Versprechungen

Schluss mit leeren Behauptungen

Sogenannte Health Claims dürfen nur mehr dann verwendet werden, wenn sie wissenschaftlich abgesichert sind.

mehr...
Bild: Daniel-Taeger / Shutterstock.com

Frischkäse und Hüttenkäse

Besser ohne Zusatzstoffe

Frischkäse schmeckt als Brotaufstrich, aber auch in Kuchen. Hüttenkäse enthält weniger Fett und wird gerne gelöffelt. Wie unser Test zeigt, gibt es viele tadellose Produkte; aber auch solche, die unnötigerweise Zusatzstoffe enthalten.

mehr...
Gütezeichen (Bild: Werner Muenzker/Shutterstock.com)

Lebensmittel-Gütezeichen

Marken und Gütesiegel von A bis Z

Bei Gütezeichen und Markenzeichen für Lebensmittel herrscht Hochkonjunktur. Wir haben 2010 und 2013 insgesamt 104 Zeichen für Sie kritisch unter die Lupe genommen.

mehr...
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo