Formularfeld

16 Ergebnisse für „*“

Suchfilter
Sortieren: Relevanz·Neueste
Suche einschränken:
Ergebnisse
alle (16)
Report (3)
Zeitraum
alle 
2015 (16)
Themen
Schlagworte
alle 
Kredit (16)
Suchergebnis
REPORT
Auto + Transport - 03.11.2015 ,KONSUMENT 10/2015

Autofinanzierung Cash gewinnt immer

Die einen stoßen ihr Auto nach drei bis fünf Jahren ab, die anderen fahren es 10 Jahre und länger. Trotz traumhaft niedriger Raten und überirdisch hoher Rabatte: Der Kauf eines Autos ist eine große Investition, die Bedacht und langfristige Planung voraussetzt.

weiterlesen >
 13 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
NEWS
Geld + Recht - 21.10.2015 

Negativzinsen bei Fremdwährungskrediten Urteil gegen Unicredit Bank Austria

Sollen Kreditnehmer Zinsen bekommen statt Zinsen zu bezahlen? Die Bank Austria wollte Negativzinsen bei Fremdwährungskrediten ausschließen und hat deswegen einen Prozess verloren. Denn: Keine Zinsunter- ohne entsprechende Obergrenze.

NEWS
Geld + Recht - 23.07.2015 

Kreditbearbeitungsgebühren unzulässig Grobe Benachteiligung der Kunden

Ein Urteil aus Innbruck macht Schluss mit teuren Kreditgebühren.

REPORT
Geld + Recht - 15.07.2015 ,KONSUMENT 9/2015

Crowdfunding Fun-Ding oder Unding?

Rund 3 Milliarden Euro wechselten im vergangenen Jahr beim Crowdfunding allein in der EU den Besitzer – ohne dass sich Geldgeber und -empfänger je gesehen hätten.

weiterlesen >
 7 Seiten
BARE MÜNZE
Geld + Recht - 01.07.2015 

Crowdfunding für Immobilien Keine zusätzliche Sicherheit

Sie wollen sich an Crowdfunding für eine Immobilie beteiligen? Lassen Sie sich nicht von der vermeintlichen Sicherheit des "Betongoldes" blenden.

weiterlesen >
 4 Seiten
KURZ & KNAPP
Geld + Recht - 25.06.2015 ,KONSUMENT 6/2015

Banken: zu alt für Kreditkarte Mit 76 nicht kreditwürdig?

Der 76-jährige Herbert F. (Name von der Redaktion geändert) staunte nicht schlecht, als ihm seine Bank mitteilte, dass er aus Altersgründen keine Kreditkarte mehr erhält.

weiterlesen >
 2 Seiten
REPORT
Geld + Recht - 25.06.2015 ,KONSUMENT 7/2015

Bauspardarlehen Zinsuntergrenzen sinken

Viele Bausparkassen senken die Zinsuntergrenze – allerdings nur für Neueinsteiger. Ein Wechsel könnte sich lohnen.

weiterlesen >
 7 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
KURZ & KNAPP
Geld + Recht - 28.05.2015 ,KONSUMENT 6/2015

Fremdwährungskredite: Musterbrief Mit Banken verhandeln

Falsche Beratung bei Fremdwährungskrediten: Wer in Schwierigkeiten geraten ist, dem könnte unser neuer Musterbrief helfen.

NEWS
Geld + Recht - 30.04.2015 

Kreditrestschuldversicherung VKI klagte Cardif-Versicherung und bekam Recht

Der VKI klagte die Cardif Versicherung AG wegen nachteiliger Auslegung der Bedingungen für eine Kreditrestschuldversicherung. Das Bezirksgericht für Handelssachen Wien gab dem VKI in erster Instanz Recht und verurteilte die Versicherung zur Zahlung von rund 705 Euro. Das Urteil ist nicht rechtskräftig

NEWS
Geld + Recht - 11.03.2015 

Stop-Loss-Schäden: Sammelschlichtung Teilnahmefrist endet am 15.03.2015

Der Verein für Konsumenteninformation sammelt Fremdwährungskreditnehmer, die durch Stop-Loss-Orders einen Verlust realisiert haben. Konkret geht es um die Stop-Loss-Orders rund um die Entscheidung der Schweizer Nationalbank (SNB) am 15.01.2015, den Kurs des Schweizer Franken (CHF) bei 1,20 nicht weiter zu stützen. Die Teilnahmefrist läuft kommenden Sonntag, 15.03.2015, aus.

NEWS
Geld + Recht - 10.02.2015 

Fremdwährungskredite: Sammelschlichtung Stop-Loss-Schäden aus Euro/Franken

Der VKI wurde von der Arbeiterkammer mit einer Aktion für eine Sammelschlichtung zu eingetretenen „Stop-Loss-Schäden“ beauftragt.

NEWS
Geld + Recht - 22.01.2015 

VKI-Chat zu Fremdwährungskrediten Freitag 23. Jänner 2015, 11-12 Uhr

Besorgte Fremdwährungskreditnehmer aufgepasst: VKI-Experten geben in einem Facebook-Chat Auskunft zu Fragen in Zusammenhang mit Schweizer-Franken-Krediten.

NEWS
Geld + Recht - 21.01.2015 

Fremdwährungskredite Stop-Loss-Order unwirksam

Stop-Loss-Order bzw. Limitaufträge sollen Verluste aus Währungsschwankungen begrenzen. Erfüllen sie ihre Funktion nicht, könnten Geschädigte Ansprüche gegenüber ihrer Bank anmelden.

EXTRA
Geld + Recht - 19.01.2015 

TIPP - Geldanlage Geld und Finanzen Extra



Vor- und Nachteile verschiedener Anlageformen:
Über Aktien, Anleihen, Bausparen, Edelmetalle, Immobilien, Zertifikate, Fremdwährungen, Crowdfunding bis hin zu den klassischen Spareinlagen (inkl. aktuellen Zinsvergleich).

weiterlesen >
 2 Seiten
NEWS
Geld + Recht - 16.01.2015 

Fremdwährungskredite: Schweizer Franken ohne Mindestkurs Auswirkungen auf aushaftende Kredite

Die Schweizerische Nationalbank hat den vor mehr als drei Jahren eingeführten Euro-Mindestkurs von 1,20 Franken aufgegeben. Das hat massive Auswirkungen auf bestehende Fremdwährungskredite in CHF. Fällt der Euro-Kurswert unter den früheren Mindestkurs - wird der Franken also teurer - werden die Deckungslücken der noch aushaftenden Kredite größer.

NEWS
Geld + Recht - 15.01.2015 

Kredite in Schweizer Franken Euro Mindest-Kurs gekippt

Die Schweizerische Nationalbank hat bekannt gegeben, den vor mehr als drei Jahren eingeführten Euro-Mindestkurs von 1,20 Franken aufzugeben. Daraufhin ist nicht nur der Euro-Kurswert unter den Mindestkurs gefallen.