Formularfeld

58 Ergebnisse für „*“

Suchfilter
Sortieren: Relevanz·Neueste
Suche einschränken:
Ergebnisse
Zeitraum
alle (58)
2021 (4)
2020 (7)
2019 (1)
2018 (2)
2017 (7)
Themen
alle 
Markt + Dienstleistung (58)
Schlagworte
alle 
Geldanlage (58)
Suchergebnis
TEST
Geld + Recht - 01.07.2001 ,Konsument 7/2001

Online-Wertpapierkauf Sparmeister & Spesenritter

  • Sehr unterschiedliches Serviceangebot
  • Manche Homepages bieten nur dürftige Informationen
  • Große Unterschiede bei den Spesen
zum Test >
 7 Seiten
REPORT
Geld + Recht - 01.08.2001 ,Konsument 8/2001

Ethische Geldanlage Moralischer Gewinn

Immer mehr Konsumenten legen ihr Geld in Aktien oder Investmentfonds an. Wer dies nach ethischen Gesichtspunkten tut, geht zwar – wie es bei diesen Geldanlageformen eben ist – ein Risiko ein, hat aber ein gutes Gewissen.

weiterlesen >
 6 Seiten
Produktbild - Richtig schenken
Bücher
Geld + Recht - 17.12.2020

Richtig schenken

Klug entscheiden, schlau abwickeln
Produktbild - Das Spargutbuch
Bücher
Geld + Recht - 06.11.2017

Das Spargutbuch

Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Entwicklung
SERVICE NONSTOP
Freizeit + Familie - 01.09.2000 ,Konsument 9/2000

Service non stop Konsument 09/2000

weiterlesen >
 3 Seiten
TEST
Geld + Recht - 13.09.2006 ,Konsument 10/2006

Spar- und Girokonten für Jugendliche (Marktübersicht) Das erste Mal

So umwerben Banken die jüngsten Kunden - Konten, Karten, Sparbücher als Einstieg - Achtung, Kontoüberziehung ist möglich!

zum Test >
 5 Seiten
NEWS
Geld + Recht - 05.11.2008 

AWD-Vermittlung von Immofinanzaktien: VKI startet Sammel-Aktion VKI sammelt Beschwerden und unterstützt Verbraucher bei Rechtsdurchsetzung

AWD vermittelte Immofinanzaktien: Der Verein für Konsumenteninformation (VKI) sammelt nun Beschwerde-Fälle.

NEWS
Geld + Recht - 19.02.2009 

AWD: Foris finanziert VKI-Klagen für Opfer Kein Prozesskostenrisiko für Geschädigte

Die deutsche Prozesskostenfinanzierungsgesellschaft FORIS AG übernimmt das Kostenrisiko der Sammelklagen des Vereins für Konsumenteninformation (VKI) gegen den Finanzberater AWD. Für Geschädigte gibt es kein Prozesskostenrisiko.

NEWS
Geld + Recht - 15.07.2009 

VKI klagt AWD: die ersten 125 Geschädigten System AWD am Prüfstand der Gerichte

Eine erste Sammelklage für 125 Geschädigte hat der Verein für Konsumenteninformation (VKI) am 30. Juni 2009 eingebracht. Gesamtstreitwert dieser ersten Sammelklage: rund zwei Millionen Euro.

weiterlesen >
 2 Seiten
NEWS
Geld + Recht - 15.03.2010 

Aktien Unseriöse Werbung

Privatpersonen erhalten derzeit Faxe: Ein „Swiss Money Report“ fordert zum Kauf einer Aktie der Skorpion Entertainment AG auf. Wir raten: Hände weg!

REPORT
Geld + Recht - 11.10.2010 ,Konsument 11/2010

Geldgeschenke für Kinder Das kleine Finanz-Einmaleins

Welche Art von Geldgeschenken oder -anlagen sind auch für Kinder sinnvoll und welche ziehen Sie besser nicht in Erwägung?

weiterlesen >
 5 Seiten
BARE MÜNZE
Geld + Recht - 12.07.2011 

Anleihe der Erste Bank "Der Werte Investor"

Die neue Anleihe der erste Bank „Mit Waren Buffet investieren“: Wir raten ab.

KURZ & KNAPP
Geld + Recht - 23.01.2012 ,KONSUMENT 2/2012

Geldanlage: Warnliste Stiftung Warentest

REPORT
Geld + Recht - 16.02.2012 ,KONSUMENT 3/2012

Geldanlage: nachhaltige Investments Sauber verdient

Das Angebot an nachhaltigen Geldanlagemöglichkeiten steigt kontinuierlich. Die Auswahl erfordert viel Eigeninitiative.

weiterlesen >
 6 Seiten
REPORT
Markt + Dienstleistung - 26.04.2012 ,KONSUMENT 5/2012

Gold: Ethik-Report Nicht alles, was Gold ist, glänzt

Gold gilt als edel und ist derzeit als Geldanlage sehr gefragt. Doch sein Abbau ist ein schmutziges Geschäft.

weiterlesen >
 4 Seiten
KURZ & KNAPP
Markt + Dienstleistung - 21.11.2013 ,KONSUMENT 12/2013

Wirtschaftskrise: Verlierer und Gewinner Pro-Kopf-Einkommen

NEWS
Geld + Recht - 03.07.2013 

Alpine-Konkurs: Forderungen anmelden Rat für Anleihebesitzer

Wichtig für Besitzer von Alpine-Anleihen: Am 2. Juli 2013 wurde auch über die Alpine Holding GmbH das Konkursverfahren eröffnet.

NEWS
Geld + Recht - 15.04.2014 

Schiffsfonds: Raiffeisen NÖ-Wien lenkt ein Bis zu 30 Prozent des Schadens geboten

Geschlossene Immobilien- und Schiff-Fonds: Die RLB NÖ-Wien bietet betroffenen Kunden an, bis zu 30 Prozent ihrer Schäden zu ersetzen.

NEWS
Geld + Recht - 21.05.2014 

Geschlossene Fonds: Vergleichsangebote Drei Millionen Euro angeboten bzw. ausbezahlt

VKI-Sammelaktion: Für fast die Hälfte aller Beschwerden gab es bisher Vergleichsangebote. Insgesamt haben Geldinstitute rund drei Millionen Euro angeboten bzw. ausbezahlt. Uneinsichtige Banken klagen wir.

KURZ & KNAPP
Geld + Recht - 25.09.2014 ,KONSUMENT 10/2014

Ethik-Fonds mit Flecken Nur einer ist sauber

Investmentfonds ohne Atomkraft, Erdöl, Gentechnik, Waffen: Viele Ethik-Fonds sind weniger sauber als erwartet.

BARE MÜNZE
Geld + Recht - 17.10.2016 ,KONSUMENT 2/2015

Wienwert Substanz Anleihe V Hohes Risiko, wenig Info

Sieben Prozent Zinsen versprach die Wienwert Immobilien Finanz AG für ihre Substanzanleihe V (ISIN AT0000A19Q02) im Jahr 2014. Klingt verlockend, die Sache hat allerdings mehr als nur einen Haken. - Wegen einer anderen Anleihe hatten wir geklagt.

KURZ & KNAPP
Geld + Recht - 19.02.2019 ,KONSUMENT 4/2019

Österreichisches Münzkontor: irreführende Geschäftspraxis VKI gewinnt Klage in allen Punkten

Die Werbemaßnahmen des Unternehmens richteten sich zielgerichtet an ältere Personen. Eigentlich wertlose Münzen und Medaillen wurden als Anlageprodukte umworben und vertrieben. 

Seite: 123 weiter