Formularfeld

58 Ergebnisse für „*“

Suchfilter
Sortieren: Relevanz·Neueste
Suche einschränken:
Ergebnisse
Zeitraum
alle (58)
2021 (10)
2020 (3)
2019 (6)
2018 (5)
2017 (3)
2016 (2)
2015 (1)
2013 (1)
2011 (2)
2009 (3)
2008 (4)
2007 (1)
2006 (2)
2005 (3)
2004 (2)
2003 (2)
2002 (4)
2001 (2)
2000 (1)
1999 (1)
ältere Jahrgängeverbergen
Themen
alle 
Markt + Dienstleistung (58)
Schlagworte
alle 
Gewährleistung (58)
Suchergebnis
REPORT
Geld + Recht - 15.09.2021 ,KONSUMENT 8/2021

Gewährleistung neu: Interview Vergebene Chance

Eines der wichtigsten Konsumentenrechte wird nach EU-Vorgaben novelliert. Die Änderungen gehen nicht weit genug; die Nachhaltigkeit kommt zu kurz.

weiterlesen >
 3 Seiten
BITS & BYTES
Geld + Recht - 26.08.2021 ,KONSUMENT 9/2021

Aktualisierungspflicht Kommentar von Redakteur G. Schönfeldinger

Mit 1. Jänner 2022 tritt ein neues Gewährleistungsrecht in Kraft. Über die Verbesserungen und die leider vergebenen Chancen haben wir in [Asset Included(Id:318925471540;Type:MagazinArtikel)] berichtet. Erstmals ist darin die Pflicht zur (zeitlich befristeten) Bereitstellung von Updates für digitale Produkte und Dienste genannt. Das ist erfreulich, aber auch nicht die Lösung aller Probleme. Das Thema bleibt weiterhin spannend.

EIN FALL FÜR KONSUMENT
Markt + Dienstleistung - 22.07.2021 ,KONSUMENT 8/2021

Chal Tec: Küchenmaschine Endlich einsatzbereit

Der mitgelieferte Mixaufsatz passet nicht.

EDITORIAL
Essen + Trinken - 22.07.2021 ,KONSUMENT 8/2021

Keimbelastung bei Hühnerfleisch, Gewährleitungs-Novelle und andere aktuelle Themen Kommentar von Gernot Schönfeldinger, Stv. Chefredakteur

Für die August-Ausgabe haben wir Hühnerfleisch aus dem Supermarkt unter die Lupe genommen. Lesen Sie nach, warum es hinsichtlich der Keimbelastung Luft nach oben gibt. Außerdem berichten wir über die Novellierung des Gewährleistungsrechts. Wo gibt es Verbesserungen? Was kommt nach Ansicht unserer Rechtsexperten zu kurz? Zudem bieten etliche aktuelle Themen und Hintergrundinfos Lesestoff für den August.

NEWS
Geld + Recht - 07.07.2021 

Hofer-Garantie Zu wenig auf Gewährleistung hingewiesen

Garantie biete "weitreichende“ Vorteile gegenüber der Gewährleistung. Wir klagten wegen Irreführung.

EIN FALL FÜR KONSUMENT
Heim + Garten - 24.06.2021 ,KONSUMENT 7/2021

Hotspring Austria: Whirlpool Gewährleistung gefordert

Beim Whirlpool funktionierten Düse, Pumpe und Steuerung nicht. Wir konnten helfen.

EIN FALL FÜR KONSUMENT
Markt + Dienstleistung - 28.05.2021 ,KONSUMENT 6/2021

Media Markt Online: Dyson kaputt Irreparabler Staubsauger

Media Markt stellte sich mehrfach taub. Wir konnten helfen.

NEWS
Geld + Recht - 17.05.2021 ,KONSUMENT 7/2021

Gewährleistung neu: Nachbesserung nötig Es fehlen Nachhaltigkeit und Rechtsschutz

Teuer gekauft, zu früh kaputt? Die Gewährleistung soll reformiert werden. Aber der Gesetzesentwurf braucht selbst eine Verbesserung.

weiterlesen >
 2 Seiten
REPORT
Geld + Recht - 25.02.2021 ,KONSUMENT 3/2021

Brexit: Was ändert sich, was nicht? Goodbye, Britain!

Der Austritt des Vereinigten Königreichs aus der EU betrifft auch Konsumentinnen und Konsumenten. Was ändert sich?

weiterlesen >
 2 Seiten
REPORT
Gesundheit + Kosmetik - 10.02.2021 ,KONSUMENT 6/2020

Coronavirus: FAQ Was Sie wissen sollten

Welche aktuellen Entwicklungen gibt es? Was sind Ihre Rechte im Alltag und als Konsument? – Wir beantworten Ihre Fragen rund um die Coronakrise.

weiterlesen >
 9 Seiten
NEWS
Geld + Recht - 15.12.2020 

Geschenke umtauschen Rücktritt, Gewährleistung, Garantie

Nicht immer bereiten die am Weihnachtsabend überreichten Geschenke Freude. Was tun, wenn der Inhalt des Weihnachtspackerls nicht passt, nicht gefällt oder nicht funktioniert? Ihre Möglichkeiten im Überblick.

VOR DEN VORHANG
Markt + Dienstleistung - 24.06.2020 ,KONSUMENT 8/2020

Gute Erfahrungen unserer Leser Firmen vor den Vorhang

Wir berichten über Unternehmen, die besonderes Entgegenkommen gezeigt haben - über die gesetzlichen Ansprüche (Gewährleistung) oder vertragliche Zusagen (Garantie) hinaus.

weiterlesen >
 9 Seiten
EIN FALL FÜR KONSUMENT
Computer + Telekom - 28.05.2020 ,KONSUMENT 6/2020

Samsung Electronics Austria: Smartwatch defekt Geld zurück

Samsung wollte für eine mangelhafte Smartwatch keine Gewährleistung übernehmen.- Wir konnten helfen.

LESERFRAGEN
Geld + Recht - 19.12.2019 ,KONSUMENT 1/2020

Abverkaufsware: "Vom Umtausch ausgeschlossen" Rechtliche Aspekte

"In Geschäften lese ich sehr oft bei verbilligter Abverkaufsware „Vom Umtausch ausgeschlossen“. Was ist aber, wenn z.B. ein Kleidungsstück dann vielleicht doch nicht passt oder schadhaft ist?" - Leser fragen und unsere Experten geben Antwort - hier Mag. Maria Ecker, MA.

NEWS
Geld + Recht - 12.12.2019 

Geschenkumtausch VKI-Tipps

Nicht alles, was am Weihnachtsabend auf dem Gabentisch liegt, erfreut die Beschenkten. Was tun, wenn das Geschenk nicht passt, nicht gefällt oder nicht funktioniert? 

EIN FALL FÜR KONSUMENT
Geld + Recht - 24.10.2019 ,KONSUMENT 11/2019

Proshop ApS Gewährleistung verweigert

Das neue Handy ist längst nicht so robust, wie im Internet beworben. Nach einem Jahr ist es defekt, Proshop ApS will dem Konsumenten zunächst seine Gewährleistungsrechte verwehren. - Hier berichten wir über Fälle aus unserer Beratung; diesen hat Mag. Reinhold Schranz betreut.

EIN FALL FÜR KONSUMENT
Geld + Recht - 28.03.2019 ,KONSUMENT 4/2019

MS E-Commerce GmbH: TV-Reparatur Wochenlang gewartet

Frau K. ist enttäuscht. Ein halbes Jahr nach Kauf des neuen Fernsehers ist dieser defekt. Sie verlangt Reparatur und wartet dann wochenlang vergeblich. - Hier berichten wir über Fälle aus unserer Beratung; diesen hat Mag. Karina Meister betreut.

EXTRA
Geld + Recht - 14.03.2019 

TIPP - Gewährleistung und Garantie Extra Recht und Gnade

Gewährleistung und Garantie: Ist ein Produkt oder eine Leistung mangelhaft, haben Sie umfassende Rechte. Konsumenten aber auch Händler verwechseln oft die beiden Begriffe, dabei sind sie sehr verschieden.

weiterlesen >
 15 Seiten
EIN FALL FÜR KONSUMENT
Geld + Recht - 28.02.2019 ,KONSUMENT 3/2019

Universal Versand GmbH Defekter Akkusauger: Geld zurück

Herr Pinter will von seinem Recht auf Gewährleistung Gebrauch machen und bittet Universal Versand den defekten Akkustaubsauger zu reparieren. Das Paket sei allerdings nie angekommen, so das Unternehmen. - Hier berichten wir über Fälle aus unserer Beratung; diesen hat Mag. Irene Randa betreut.

EIN FALL FÜR KONSUMENT
Geld + Recht - 22.11.2018 ,KONSUMENT 12/2018

Amazon.de: wenig Kulanz Mangelhafter Tragegriff

Ein Kunde besteht auf sein Recht auf Gewährleistung, als der Tragegriff seines Staubsaugroboters bricht. Anfangs zeigt sich Amazon.de noch kooperativ, doch dann bricht der Griff erneut, es antwortet niemand mehr.

Seite: 123 weiter