Formularfeld

10 Ergebnisse für „*“

Suchfilter
Sortieren: Relevanz·Neueste
Suche einschränken:
Ergebnisse
Zeitraum
alle 
2009 (10)
Themen
Schlagworte
alle 
Rechnung (10)
Suchergebnis
EIN FALL FÜR KONSUMENT
Geld + Recht - 17.11.2009 ,Konsument 12/2009

Amazon.de Mahnungen für bezahlte Bücher

"Ein Fall für KONSUMENT": Aus unserer Beratung - Fälle, die wir erledigen konnten und solche, bei denen wir nichts erreichen konnten. Diesmal: Amazon.de schickte Mahnungen für bereits bezahlte Bücher.

TEST
Heim + Garten - 22.09.2009 ,Konsument 10/2009

Espressomaschinen-Reparatur Tirol Ja keine Reparatur!

Vor allem die Ersatzteile treiben die Reparaturkosten in die Höhe. Reparatur-Pauschalen sind oftmals ein Glücksspiel, und ein Leihgerät wird nicht immer gestellt.

zum Test >
 6 Seiten
KURZ & KNAPP
Geld + Recht - 20.09.2009 ,Konsument 10/2009

Recht: Zahlungsbefehl Vorsicht bei gerichtlichem Zahlungsbefehl

Post vom Gericht muss man jetzt noch genauer im Auge behalten.
EIN FALL FÜR KONSUMENT
Geld + Recht - 20.08.2009 ,Konsument 9/2009

Telecom Austria Mehrwertdienst: 11-Jähriger abgezockt

"Ein Fall für KONSUMENT": Aus unserer Beratung - Fälle, die wir erledigen konnten und solche, bei denen wir nichts erreichen konnten. Diesmal: Ist der Anruf eines 11-Jähriger bei einer 0900er-Telefonnummer zu bezahlen?

EIN FALL FÜR KONSUMENT
Geld + Recht - 23.07.2009 ,Konsument 8/2009

Talk Talk Telecom GmbH Falsche Adresse

"Ein Fall für KONSUMENT": Aus unserer Beratung - Fälle, die wir erledigen konnten und solche, bei denen wir nichts erreichen konnten. Diesmal: Rechnung nie angekommen - trotzdem bezahlen

EIN FALL FÜR KONSUMENT
Gesundheit + Kosmetik - 13.07.2009 ,Konsument 7/2009

Orthopädisches Institut Novotny & Pistora: Vorlagen Falsches Kürzel

Ein Fall für "Konsument": Aus unserer Beratung - Fälle, die wir erledigen konnten und solche, bei denen wir nichts erreichen konnten. Diesmal: Institut Novotny & Pistora stornierten die Rechnung.
REPORT
Geld + Recht - 05.06.2009 ,Konsument 6/2009

Mahnung Wenn eine Zahlungsaufforderung kommt ...

Konsumentenrecht: Wer eine Zahlungsaufforderung erhält, sollte diese zwar nicht ignorieren, aber ruhig Blut bewahren.

weiterlesen >
 3 Seiten
LESERFRAGEN
Computer + Telekom - 30.04.2009 ,Konsument 5/2009

Internetprovider: überhöhte Rechnung Unwiderrufliche Durchführungsbestätigung

Bei meinem Provider für mobiles Internet hatte ich eine überhöhte Rechnung, die ich beeinspruchte, aber bezahlte. Mein Zugang wurde gesperrt und ich wurde aufgefordert, eine „ Unwiderrufliche Durchführungsbestätigung“ zu unterfertigen, sonst würde der Anschluss gesperrt bleiben. Was soll ich tun?
EIN FALL FÜR KONSUMENT
Geld + Recht - 16.02.2009 ,Konsument 3/2009

Santander Consumer Bank Teure Zahlungserinnerungen

"Ein Fall für KONSUMENT": Aus unserer Beratung - Fälle, die wir erledigen konnten und solche, bei denen wir nichts erreichen konnten. Diesmal: Die Santander Consumer Bank AG stornierte ihre Forderung.

EIN FALL FÜR KONSUMENT
Geld + Recht - 05.02.2009 ,Konsument 2/2009

Tele2 - Mahnung Verstorbenen gemahnt

"Ein Fall für KONSUMENT": Aus unserer Beratung - Fälle, die wir erledigen konnten und solche, bei denen wir nichts erreichen konnten. Diesmal: Tele2 mahnte einen Verstorbenen.