Formularfeld

9 Ergebnisse für Rubrik „Aufgespiesst“

Suchergebnis
AUFGESPIESST
Markt + Dienstleistung - 11.12.2007 ,Konsument 1/2008

TIPP - Callcenter: aufgelegt Kommentar von KONSUMENT-Redakteur Manfred Tacha

Wir bekommen viele Beschwerden, wie Firmen ihre Kunden am Telefon behandeln: In vielen Fällen sind Callcenter am Rohr. - Ein "Aufgespießt" von KONSUMENT-Redakteur Manfred Tacha.

AUFGESPIESST
Freizeit + Familie - 22.11.2007 ,Konsument 12/2007

Schifahren: Brave Zahler Mehrheit zahlt Normaltarif

Wann können Kinder günstiger fahren? Ein Kommentar zu unserer Marktübersicht "Schigebiete in Österreich "von "Konsument"-Redakteur Peter Blazek.
AUFGESPIESST
Markt + Dienstleistung - 23.10.2007 ,Konsument 11/2007

Bestattungskosten: Diskreter Nepp Kommentar von KONSUMENT-Chefredakteur Gerhard Früholz

Mehr als die Hälfte der kontaktierten Bestatter hat die Auskunft verweigert. - Ein "Aufgespießt" von "KONSUMENT"-Chefredakteur Gerhard Früholz.

AUFGESPIESST
Computer + Telekom - 18.09.2007 ,Konsument 10/2007

Internet: Mobiles Breitband Flott versprochen

Internet-Provider versprechen viel. Die Anbieter von mobilem Breitband versprechen zu viel. Ein Kommentar von "Konsument"-Redakteur Manfred Tacha.

AUFGESPIESST
Essen + Trinken - 22.08.2007 ,Konsument 9/2007

Olivenöl: Ranzig Zu viele Schadstoffe im Öl

In Deutschland werden Olivenöle schon länger getestet; dort hat sich die Qualität des Angebotes gebessert. Wir sind hier die ersten und dementsprechend schaut´s aus. Ein Kommentar von "Konsument"-Redakteurin Dr. Elisabeth Spanlang.

AUFGESPIESST
Geld + Recht - 19.07.2007 ,Konsument 8/2007

Banken: Überweisungsdauer Schneckentempo

Die Überweisungsdauer ärgert viele Konsumenten. Ein Kommentar von "Konsument"-Redakteurin Veronika Kaiser.

AUFGESPIESST
Markt + Dienstleistung - 27.06.2007 ,Konsument 7/2007

Kommentar: Pflege im Altenheim Geheimsache

Bei Auskünften über ihren Personalstand geben sich viele Heime zugeknöpft.

AUFGESPIESST
Markt + Dienstleistung - 21.05.2007 ,Konsument 7/2007

Bekleidung: Nummernroulette Unverbindliche Hinweise

Trotz vereintem Europa gibt es keine einheitlichen Konfektionsgrößen. Ein Kommentar von "Konsument"-Redakteurin Veronika Kaiser.
AUFGESPIESST
Essen + Trinken - 27.03.2007 ,Konsument 4/2007

Kommentar: Uran in Babywässern Klar statt verwässert

Unsere Nachbarn haben es sich nicht leicht gemacht. Lange wurde gerechnet, abgewogen und nochmals überprüft. Dann stand für die deutschen Wissenschaftler fest: 2 Mikrogramm Uran pro Liter Mineralwasser sind für Säuglinge genug.