Formularfeld

18 Ergebnisse für Rubrik „Bare Münze“

Suchfilter
Suche einschränken:
Zeitraum
alle (18)
2019 (1)
2018 (1)
2017 (4)
2016 (1)
2015 (3)
Themen
Schlagworte
alle 
Bank (18)
Suchergebnis
BARE MÜNZE
Geld + Recht - 07.02.2019 

Banca Sistema: höhere Zinsen Lohnt der Zinsvorteil?

Ein Leser fand auf dem Online-Zinsportal www.weltsparen.at ein Festgeld-Angebot der italienischen Banca Sistema, die bei einem Anlagebetrag von 10.000 Euro 1,25 Prozent Zinsen auf ein Jahr bietet. Er fragt uns: "Ist das seriös?"

BARE MÜNZE
Geld + Recht - 07.08.2018 

Direktbank N26 Kein Girokontoersatz

Die Direktbank N26 wirbt gerade recht aggressiv. Wir sehen die mobile Bank nur als Ergänzung zum existierenden Hauptkonto.

weiterlesen >
 2 Seiten
BARE MÜNZE
Geld + Recht - 05.04.2017 ,KONSUMENT 6/2017

Quick-Funktion eingestellt Das Ende der elektronischen Geldbörse

Ende Juli 2017 wird das Bezahlsystem Quick eingestellt. Das kontaktlose Zahlen mit NFC-Technologie soll seinen Platz einnehmen.

BARE MÜNZE
Geld + Recht - 15.03.2017 ,KONSUMENT 5/2017

Protect Aktienanleihe auf RBI Geschützt wird nur die Erste Bank

Wer den Kauf von Aktien wegen des hohen Kursrisikos scheut, ist auch mit einer Aktienanleihe schlecht beraten – auch wenn die Erste Bank anderes suggeriert.

BARE MÜNZE
Geld + Recht - 23.02.2017 ,KONSUMENT 3/2017

Santander: CashCard Hoher Preis für Goodies

Eine Bankomatkarte mit Vorteilen, so lobt die Santander-Bank ihre Cashcard. Doch ob die Goodies die Bankomatgebühr kompensieren, ist mehr als fraglich…

BARE MÜNZE
Geld + Recht - 09.02.2017 

Bawag: Einfach online Kredit Je länger, desto billiger

Üblicherweise muss man für einen Kredit mit langer Laufzeit höhere Zinsen zahlen. Bei der Bawag gilt diese Regel offenbar nicht.

BARE MÜNZE
Geld + Recht - 21.11.2016 ,KONSUMENT 1/2017

Kontowechsel: einfach und schnell Spesen sparen

Wer mit seiner Bank unzufrieden ist, kann unkompliziert zu einer anderen wechseln. Seit September 2016 gelten neue Bestimmungen.

weiterlesen >
 4 Seiten
BARE MÜNZE
Geld + Recht - 05.06.2015 

Konto überziehen: Einkaufsreserve Sparda Bank und BAWAG PSK

Banken bieten ihren Kunden an, das Konto zu überziehen. Aber kennen Sie den Unterschied zwischen Einkaufsreserve, Überziehung und Überschreitung?

weiterlesen >
 3 Seiten
BARE MÜNZE
Geld + Recht - 24.04.2015 ,KONSUMENT 4/2015

George: Onlinebanking der Erste Bank Aufgepeppt

George – die neue Online-Banking-Version der Ersten Bank – wird recht vollmundig angepriesen. Es bietet ein paar reizvolle Neuerungen und teils fragwürdige Erweiterungsmöglichkeiten.

weiterlesen >
 2 Seiten
BARE MÜNZE
Geld + Recht - 09.04.2015 

Kreditzinsen: SMR hat ausgedient Neuer Indikator

Kreditzinsen steigen und sinken. Früher waren sie an die sogenannte Sekundärmarktrendite gekoppelt. Nun tritt in der Regel die sogenannte UDRB an diese Stelle.

BARE MÜNZE
Geld + Recht - 31.10.2014 

Banken-Stresstest Muss ich reagieren?

Viele Bankkunden fragen sich, wie sie auf den Stresstest reagieren sollen. In den meisten Fällen besteht kein Grund zur Beunruhigung.

weiterlesen >
 2 Seiten
BARE MÜNZE
Geld + Recht - 17.07.2014 ,KONSUMENT 7/2014

Bankomat im Ausland Draufzahlen garantiert

Geldautomaten im Ausland bieten seit einiger Zeit eine "Garantieumrechnung" an – der Umrechnungskurs erweist sich dabei häufig als überhöht.

BARE MÜNZE
Geld + Recht - 24.04.2014 ,KONSUMENT 5/2014

KidsCard der Bank Austria Kurzes Vergnügen

Die Bank Austria bietet derzeit ein Sparprodukt für Kinder mit einer verlockend hohen Verzinsung an. Die 3,125 % p.a. gibt es aber nur bis Ende 2014. Außerdem kann mit der KidsCard jederzeit Geld behoben werden.

BARE MÜNZE
Geld + Recht - 26.03.2013 

Finanzcockpit der OeNB Noch ausbaufähig

Bei einer internationalen Umfrage zum Thema Geldanlage haben Herr und Frau Österreicher unterdurchschnittlich abgeschnitten. Das Finanzcockpit der Österreichische Nationalbank will den Wissensstand zur Geldanlage verbessern.

BARE MÜNZE
Geld + Recht - 25.03.2013 

BAWAG Investmentfonds Zielrendite 2020 Nicht in Stein gemeißelt

Renditeversprechen unterhalb der Inflationsrate sind heute üblich. Der neue Investmentfonds der BAWAG bietet Ausschüttungen von 3 % jährlich. Ein Angebot mit vielen Wenn und Aber.

weiterlesen >
 2 Seiten
BARE MÜNZE
Geld + Recht - 11.03.2013 

„Aus Alt mach Neu“ der Schoeller Bank Unsicheres Geschäft

Die Schoeller Bank rät, alte Anleihen zu verkaufen. Wir haben uns ihr Konzept angesehen und nicht nur ein Haar in der Suppe gefunden.

weiterlesen >
 2 Seiten
BARE MÜNZE
Geld + Recht - 23.01.2012 ,KONSUMENT 2/2012

Bankkonto am Handy Mobile Banking

Online-Banking kann man jetzt auch mit seinem Smartphone erledigen. Das Missbrauchsrisiko ist dabei jedoch größer als bei Internet-Bankgeschäften am PC.

weiterlesen >
 2 Seiten
BARE MÜNZE
Geld + Recht - 12.07.2011 

Anleihe der Erste Bank "Der Werte Investor"

Die neue Anleihe der erste Bank „Mit Waren Buffet investieren“: Wir raten ab.