Formularfeld

394 Ergebnisse für Rubrik „Aufgespiesst“

Suchfilter
Suche einschränken:
Zeitraum
alle (394)
2019 (5)
2018 (10)
2017 (16)
2016 (11)
2015 (12)
2014 (14)
2013 (10)
2012 (13)
2011 (13)
2010 (12)
2009 (12)
2008 (11)
2007 (9)
2006 (12)
2005 (46)
2004 (53)
2003 (47)
2002 (50)
2001 (15)
2000 (11)
1999 (12)
ältere Jahrgängeverbergen
Themen
Schlagworte
Suchergebnis
AUFGESPIESST
Geld + Recht - 26.06.2014 ,KONSUMENT 7/2014

Recht am eigenen Bild Kindisch?

Das Recht am eigenen Bild ist ein hohes Gut. Vorsicht gilt an alle Eltern, die gerne Fotos ihrer Sprösslinge ins Netz stellen. - Ein "Aufgespießt" von KONSUMENT-Redakteur Bernhard Matuschak.

AUFGESPIESST
Markt + Dienstleistung - 22.05.2014 ,KONSUMENT 6/2014

Onlinewetten: Fremdwort Jugendschutz Kommentar von KONSUMENT-Redakteur B. Matuschak

Von wegen "Responsible Gaming": Die Anmeldung ist leicht, die Abmeldung schwierig und erst bei der Auszahlung von Gewinnen achten Online-Wettanbieter auf das Alter der Spieler. - Ein "Aufgespießt" von KONSUMENT-Redakteur Bernhard Matuschak.

AUFGESPIESST
Gesundheit + Kosmetik - 24.04.2014 ,KONSUMENT 5/2014

ELGA: Der gläserne Arzt Kommentar von KONSUMENT-Redakteur B. Matuschak

ELGA: Viele sprechen vom gläsernen Patienten. Geht es vielleicht eher um gläserne Ärzte? - Ein "Aufgespießt" von KONSUMENT-Redakteur Bernhard Matuschak.

AUFGESPIESST
Essen + Trinken - 27.03.2014 ,KONSUMENT 4/2014

Getränke im Kino: Sauteuer oder picksüß Kommentar von KONSUMENT-Redakteurin E. Spanlang

Getränke im Kino. Wer ärgert sich da nicht über die Preise und die Qualität? - Ein "Aufgespießt" von KONSUMENT-Redakteurin Elisabeth Spanlang.

AUFGESPIESST
Heim + Garten - 27.02.2014 ,KONSUMENT 1/2014

Herd: Ceranfeld Angebrannt? Hirnverbrannt!

Das Ceranfeld funktioniert noch, doch der Thermostat des Backrohrs streikt. Eine Reparatur ist unmöglich, weil es keine Ersatzteile mehr gibt. - Ein "Aufgespießt" von KONSUMENT-Redakteurin Elisabeth Spanlang.

weiterlesen >
 2 Seiten
AUFGESPIESST
Essen + Trinken - 27.02.2014 ,KONSUMENT 3/2014

Toastschinken: Billig für wen? Kommentar von KONSUMENT-Redakteurin E. Spanlang

Toastschinken wurde im Laufe der Zeit billiger und in der Qualität schlecher. - Ein "Aufgespießt" von KONSUMENT-Redakteurin Elisabeth Spanlang.

AUFGESPIESST
Geld + Recht - 30.01.2014 ,KONSUMENT 2/2014

Formulare: Finanzamt und PVA Kommentar von KONSUMENT-Redakteurin E. Spanlang

Viele Formulare sind unverständlich. Steckt da vielleicht System dahinter? - Ein "Aufgespießt" von KONSUMENT-Redakteurin Elisabeth Spanlang.

weiterlesen >
 2 Seiten
AUFGESPIESST
Markt + Dienstleistung - 02.01.2014 ,KONSUMENT 9/2013

Getränkeverpackungen Mehrweg in der Sackgasse

Ein heißer Sommer liegt hinter uns. Mineralwasserabfüller, Limonadenerzeuger und Brauereien haben sich darüber gefreut. Steigt die Quecksilbersäule, steigt auch ihr Umsatz. Doch es gibt auch Anlass zum Ärgern. - Ein "Aufgespießt" von der Chefin vom Dienst, Veronika Kaiser.

weiterlesen >
 2 Seiten
AUFGESPIESST
Markt + Dienstleistung - 21.11.2013 ,KONSUMENT 12/2013

Gütesiegel im Supermarkt Problem Glaubwürdigkeit

Für jedes Produkt ein eigenes Siegel? Entsprechend einfach zu erfüllen bzw. vage sind die Kriterien für solche Siegel. - Ein "Aufgespießt" von KONSUMENT-Redakteur Peter Blazek.

AUFGESPIESST
Geld + Recht - 24.10.2013 ,KONSUMENT 11/2013

Schiffsfonds: 21 Prozent Spesen Kommentar von KONSUMENT-Redakteur Manfred Tacha

Wenn Ihre Hausbank zu Ihnen sagt "Sie als besonderer Kunde …", dann sollten Sie blitzartig die Filiale verlassen; sonst könnte es teuer werden. - Ein "Aufgespießt" von KONSUMENT-Redakteur Manfred Tacha.

AUFGESPIESST
Markt + Dienstleistung - 26.09.2013 ,KONSUMENT 10/2013

Drogerieartikel: Preise nicht für "Friends" Kommentar von Bernhard Matuschak

Preise im Supermarkt: Manche Produkte zur Körperpflege oder zur Reinigung kosten fast das Doppelte wie im Drogeriemarkt. Behandelt man so seine "Friends"? - Ein "Aufgespießt" von KONSUMENT-Redakteur Bernhard Matuschak.

AUFGESPIESST
Essen + Trinken - 25.07.2013 ,KONSUMENT 8/2013

Bio-Lebensmittel: Arvays Schlussfolgerungen Kommentar von VKI-Geschäftsführer F. Floss

Die Erfolgsgeschichte österreichischer Bio-Produkte ist den Supermärkten zu verdanken. Eine Antwort auf C. Arvays Bücher.

AUFGESPIESST
Freizeit + Familie - 27.06.2013 ,KONSUMENT 7/2013

Geschäfte mit Hochbetagten: Leichte Opfer Kommentar von KONSUMENT-Redakteurin V. Kaiser

Siebzigjährige laufen Marathons, studieren an Universitäten, nutzen ihr Smartphone und sind viel agiler, als es alte Menschen noch vor fünfzig Jahren waren.

AUFGESPIESST
Geld + Recht - 29.05.2013 ,KONSUMENT 6/2013

Bankomatkarte mit NFC: Zwangsbeglückt Kommentar von KONSUMENT-Redakteurin V.Kaiser

Karte hinhalten, zahlen, fertig: Die neuen Bankomatkarten mit NFC-Funktion beschleunigen das Zahlen an der Kassa. Das ist schön für die Geschäfte aber für den Kunden steigt das Risiko.

AUFGESPIESST
Essen + Trinken - 16.04.2013 ,KONSUMENT 5/2013

Nahrungsergänzungsmittel: Direkt daneben Kommentar von KONSUMENT-Redakteurin Elisabeth Spanlang

Unser Test über Nahrungsergänzungsmittel von Amway, Herbalife, FitLine, Juice Plus zeigte wenig schmeichelhafte Resultate. Vertreter der Branche machten daraus ein - Zitat - "erfreuliches Ergebnis".

AUFGESPIESST
Geld + Recht - 21.03.2013 ,KONSUMENT 4/2013

Kontoüberziehung: keine Robin Hoods Kommentar von KONSUMENT-Redakteurin Veronika Kaiser

Konto überziehen: Robin Hood raubte die Reichen aus, seine Beute gab er den Armen. Banken hingegen holen sich von finanzschwachen Kunden das Geld, das sie nach der Finanzkrise benötigen.

AUFGESPIESST
Geld + Recht - 21.02.2013 ,KONSUMENT 3/2013

Fremdwährungskredite Gedächtnisschwund

Haus- oder Wohnungskredite in Schweizer Franken waren verlockend. Doch der Traum eines günstigen Kredites wurde für Zigtausende zum Albtraum. - KONSUMENT-Redakteurin Veronika Kaiser über Fremdwährungskredite.

AUFGESPIESST
Markt + Dienstleistung - 24.01.2013 ,KONSUMENT 2/2013

Wegwerfmentalität Wer hat's verschlafen?

Qualität verkauft sich schlecht, heißt es. Produkte müssen immer billiger werden, weil die Konsumenten danach verlangen. - Ein "Aufgespießt" von KONSUMENT-Redakteur Peter Blazek.

AUFGESPIESST
Markt + Dienstleistung - 27.12.2012 ,KONSUMENT 1/2013

Verpackungs-Schmähs Schluss mit den Tricks

Erst erkämpften Unternehmen erfolgreich freie Verpackungsgrößen. Jetzt füllen sie viel Luft in die Packung. Der Kunde ist der Getäuschte. Ein "Aufgespießt" von KONSUMENT-Redakteurin Elisabeth Spanlang.

AUFGESPIESST
Freizeit + Familie - 29.11.2012 ,KONSUMENT 12/2012

Skigebiete: immer größer Bitte ohne Zwang!

Eine Zeit lang schien es, als hätte die Einsicht Oberhand gewonnen, dass eine intakte Landschaft das wichtigste Kapital des heimischen Tourismus ist.