Formularfeld

14 Ergebnisse für Rubrik „Kunde König“

Suchergebnis
KUNDE KÖNIG
Markt + Dienstleistung - 23.12.2014 ,KONSUMENT 1/2015

Christkind 2.0 Zeige mir, was du kaufst!

Kunde König: Wie sich die Zeit verändert und das Christkind 2.0 Weihnachten 2014 unterwegs war.

KUNDE KÖNIG
Markt + Dienstleistung - 20.11.2014 ,KONSUMENT 11/2014

Wundermittel und Supermodels Glauben ist stärker als wissen

Kunde König: Glauben ist stärker als wissen An irgendetwas will der Mensch glauben, und wenn er Pech hat, fällt er auf fadenscheinige Mythen herein. Etwa auf sagenhafte „Wundermittel“, die angeblich gesünder, schlanker oder schöner machen.

weiterlesen >
 2 Seiten
KUNDE KÖNIG
Computer + Telekom - 16.10.2014 ,KONSUMENT 12/2014

Tablet Produktion Das Mittelalter ist nicht vorbei

Kunde König: Schon wachsen Generationen heran, die sich nicht vorstellen können, wie die Menschheit ohne Laptops, Handys und Tablets überleben konnte.

KUNDE KÖNIG
Essen + Trinken - 25.09.2014 ,KONSUMENT 10/2014

Leberkäse Ist die Welt noch in Ordnung?

Viele Menschen beschleicht gelegentlich das Gefühl, dass sich alles viel zu schnell verändert, dann fühlen sie sich vom Fortschritt überrollt. Zum Glück gibt es auch Dinge, die über viele Generationen hinweg Bestand haben, und der Leberkäse gehört dazu. - "Kunde König“, ein satirischer Kommentar von Alois Grasböck.

KUNDE KÖNIG
Essen + Trinken - 28.08.2014 ,KONSUMENT 9/2014

Luxus Das Problem mit dem Zuviel

Sollte zufällig jemand nach einer Gelegenheit suchen, auf die Knie zu sinken und seinem gnädigen Schicksal zu danken, hätten wir einen Vorschlag. Freuen Sie sich darüber, dass das Hauptproblem beim Essen in unserer Weltgegend das „Zuviel“ ist. - "Kunde König“, ein satirischer Kommentar von Alois Grasböck.

KUNDE KÖNIG
Auto + Transport - 24.07.2014 ,KONSUMENT 8/2014

E-Bikes: mehr Saft, mehr Kraft Soll sich doch die Batterie abstrampeln

Nach unten treten, nach oben buckeln – das war das Schicksal der Radfahrer, bis sie der Fortschritt erlöst hat. Denn jetzt kommt das E-Bike. - "Kunde König“, ein satirischer Kommentar von Alois Grasböck.

KUNDE KÖNIG
Gesundheit + Kosmetik - 26.06.2014 ,KONSUMENT 7/2014

Sonnenschutz und braune Haut Immer fleißig schmieren

Kunde König: Das Gehirn leistet sich manche Erinnerungslücke, aber die Haut vergisst nie!

KUNDE KÖNIG
Heim + Garten - 22.05.2014 ,KONSUMENT 6/2014

Rasenroboter Immer Ärger mit dem Rasen

Kunde König: Wenn es um die romantische Bergheimat geht, sieht man gern den Almbauern, der eine steile Wiese mit der Sense mäht. Und man denkt gern an die würzigen Gräser, aus denen die Kühe die beste Alpenmilch weit und breit machen. So ein idyllisches Leben im Einklang mit der Natur!

KUNDE KÖNIG
Essen + Trinken - 24.04.2014 ,KONSUMENT 5/2014

Zukunftsperspektiven Die Energy Drinks von morgen

Kunde König: Die Geschichte des Zuckerwassers ist lang und wurde von Generation zu Generation erfolgreicher. Einst tranken die Kinder gern ein Kracherl, mittlerweile schlürft man mit dem Energy Drink das Gefühl, irgendwie zu denen zu gehören, die dynamisch und megacool sind.

KUNDE KÖNIG
Markt + Dienstleistung - 27.03.2014 ,KONSUMENT 4/2014

Preise Die Gesetze des Dschungels

Kunde König: Im Dschungel der Preise lauern naturgemäß viele Gefahren für die Geldbörsen, und wer sich leichtsinnig verhält, muss damit rechnen, dass er von einem Hochpreis gebissen wird.

KUNDE KÖNIG
Markt + Dienstleistung - 27.02.2014 ,KONSUMENT 3/2014

Werbewelt Paradies mit Schönheitsfehler

Kunde König: Theoretisch leben wir längst im Paradies. Schon ein Brotaufstrich genügt, um aus einer glücklichen Familie eine superglückliche zu machen.

KUNDE KÖNIG
Heim + Garten - 30.01.2014 ,KONSUMENT 2/2014

Installateure Die Abzocker lauern überall

Kunde König: In gut erzogenen Kreisen gilt es als unfein, das Sch-Wort auszusprechen, aber auf dem Klo spielt es eine so zentrale Rolle, dass es dort ausnahmsweise erlaubt sein sollte. Vor allem, wenn der Besitzer entsetzt feststellen muss, dass sein Häusl undicht geworden ist.

KUNDE KÖNIG
Computer + Telekom - 02.01.2014 ,KONSUMENT 11/2013

Smartphone für Wappler Gscheit ist bald wer

Kunde König über Smartphones: Noch zu der Zeit, als die Mondlandungen längst als Routine empfunden wurden, wäre das Science-fiction der schärferen Sorte gewesen: Jeder Mensch trägt ein Gerät bei sich, das unglaubliche Dinge kann.

weiterlesen >
 3 Seiten
KUNDE KÖNIG
Essen + Trinken - 02.01.2014 ,KONSUMENT 1/2014

Diätprobleme Abends nagt man am Hungertuch

Kunde König: Sobald der Advent mit seinen Verlockungen und der Neujahrskater überwunden sind, bricht alsbald die Zeit der Diäten an.