Formularfeld

27 Ergebnisse für „*“ in Report

Suchfilter
Sortieren: Relevanz·Neueste
Suche einschränken:
Ergebnisse
Report(27)
Zeitraum
alle (27)
2020 (5)
2019 (5)
2018 (1)
2016 (2)
2015 (1)
Themen
Schlagworte
alle 
Schadstoff (27)
Suchergebnis
REPORT
Essen + Trinken - 30.04.2020 ,KONSUMENT 5/2020

Leitungswasser Plastikfrei trinken

Einweg-Plastikflaschen sind ein großes Umweltproblem. Daher werden die Bemühungen erhöht, Mehrweg- und Recyclingsysteme zu stärken. Beim Trinkwasser hat es jeder selbst in der Hand, Plastikabfall zu vermeiden.

weiterlesen >
 3 Seiten
REPORT
Gesundheit + Kosmetik - 23.03.2020 ,KONSUMENT 4/2020

Scan4Chem: Schadstoffe in Alltagsprodukten Fragen Sie nach!

Hersteller sind zur Auskunft verpflichtet. Die Scan4Chem-App erleichert den Konsumenten das Nachfragen.

weiterlesen >
 4 Seiten
REPORT
Markt + Dienstleistung - 27.02.2020 ,KONSUMENT 3/2020

Zigarettenfilter Giftige Müll-Kippen

Unglaubliche 4,5 Billionen Zigarettenstummel werden weltweit pro Jahr achtlos weggeworfen. Mit schwerwiegenden Folgen für Menschen, Tiere und Umwelt.

weiterlesen >
 4 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Essen + Trinken - 27.02.2020 ,KONSUMENT 3/2020

Bärlauch Knoblauch aus dem Walde

Wenn der frische Bärlauch sprießt, zieht es viele Feinschmecker in die Wälder. Doch ganz ungefährlich ist das Sammeln des Waldknoblauchs nicht.

weiterlesen >
 4 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Essen + Trinken - 09.01.2020 ,KONSUMENT 2/2020

Trinkwassertest von KONSUMENT Sauberes Wasser

Eine exklusiv für unsere Leser durchgeführte Analyse förderte erfreuliche Ergebnisse zutage. 

weiterlesen >
 6 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Gesundheit + Kosmetik - 17.12.2019 ,KONSUMENT 2/2020

Hormonell wirksame Substanzen Unser täglicher Schadstoffcocktail

Je häufiger wir mit ihnen in Kontakt kommen, desto gefährlicher wird es für unsere Gesundheit. Ein EU-weites Verbot ist notwendig.

weiterlesen >
 3 Seiten
REPORT
Essen + Trinken - 03.12.2019 

Weihnachtskekse auf dem Prüfstand Palmölfreie Weihnachten?

Eier, Mehl, Zucker … Palmöl? Selbst vor Lebensmitteln, die traditionell ohne Fett auskommen, macht die Industrie nicht halt. Wir haben bei sieben Supermarktketten erhoben, welche beliebten Weihnachtskekse ohne das exotische Öl auskommen.

weiterlesen >
 4 Seiten
REPORT
Essen + Trinken - 05.09.2019 ,KONSUMENT 9/2019

Wasseraufbereitung In Österreich weitgehend unnötig

Der durch­schnittliche österreichische Haushalt ­bezieht exzellentes Trinkwasser aus dem Wasserhahn. Trotzdem bietet der Handel unzählige Produkte für eine Wasseraufbereitung an. Die meisten sind nicht zu empfehlen.

weiterlesen >
 6 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Essen + Trinken - 23.08.2019 ,KONSUMENT 9/2019

Wasser und Metall Von Vorsicht geleitet

Viele Stoffe lösen sich in Wasser. Die folgenden Maßnahmen sollten Sie beachten, um die Wasserqualität in den eigenen vier Wänden sicherzustellen.

weiterlesen >
 5 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Essen + Trinken - 31.01.2019 ,KONSUMENT 2/2019

Lebensmittel-Checks 2018: dreiste Schmähs Bilanz des Ärgers: unsere LeserInnen haben gewählt!

Mehr Luft als Inhalt, irreführende Verpackungsangaben, versteckte Preiserhöhungen. Wir präsentieren die größten Ärgernisse des vergangenen Jahres.

weiterlesen >
 11 Seiten
REPORT
Essen + Trinken - 23.03.2018 ,KONSUMENT 4/2018

Glyphosat in Bier Verunreinigt

Wir haben Biere untersucht und in sieben Sorten das Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat gefunden.

weiterlesen >
 6 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Freizeit + Familie - 10.08.2016 ,KONSUMENT 9/2016

Schulsachen kaufen Nachhaltig ins neue Jahr

Ein neues Schuljahr beginnt und die Liste der benötigten Schulutensilien ist lang. Es gibt eine große Auswahl an nachhaltigen Produkten, wenn auch nicht in allen Bereichen.

weiterlesen >
 7 Seiten
REPORT
Geld + Recht - 17.06.2016 ,KONSUMENT 7/2016

VW-Abgasskandal: Sammelaktion zu Strafanzeige Schließen Sie sich an, machen Sie mit

Der Konzern spielt auf Zeit. Wir bieten Betroffenen an: Schließen Sie sich einem strafrechtlichen Ermittlungsverfahren als Privatbeteiligter an.

weiterlesen >
 3 Seiten
REPORT
Geld + Recht - 28.12.2015 

Silvesterknaller und Feuerwerke Spaß mit bösen Folgen

Auch 2015/16 werden wieder rund 10 Millionen Euro in der Silvesternacht in die Luft geschossen. Sie schädigen Luft, Menschen, Tiere, Autos und Häuser.

weiterlesen >
 5 Seiten
REPORT
Gesundheit + Kosmetik - 26.06.2014 ,KONSUMENT 7/2014

Aluminium in Kosmetika und Lebensmitteln Nicht nur in Deos oder Alufolie

Aluminium sorgt für Verunsicherung unter Konsumenten. Wie gefährlich ist das Leichtmetall und wo kommt es vor?

weiterlesen >
 5 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Markt + Dienstleistung - 14.05.2012 ,KONSUMENT 6/2012

Elektronik: Altgeräte entsorgen Gift für die Armen

Elektroschrott: Mit der Nachfrage nach Handys, Fernsehern oder Computern steigt auch die Zahl der Altgeräte. Viele gelangen nach Afrika oder Asien und gefährden Mensch und Umwelt.

weiterlesen >
 8 Seiten
REPORT
Markt + Dienstleistung - 14.06.2011 ,KONSUMENT 7/2011

Schadstoffe in Alltagsprodukten Informationen nur auf Anfrage

Über den Gehalt von besonders gefährlichen Substanzen in Alltagsprodukten müssen Händler und Hersteller Auskunft geben - wenn sie gefragt werden. Konsumenten sollten von dieser Möglichkeit Gebrauch machen.

weiterlesen >
 6 Seiten
REPORT
Markt + Dienstleistung - 26.05.2011 ,Konsument 4/2011

Bisphenol A: Kassabons Unter die Haut

Die Chemikalie Bisphenol A steckt in vielen alltäglichen Gegenständen - zum Beispiel in Kassabons von Lebensmittel-Ketten. Wir haben diese erstmals untersucht.

weiterlesen >
 7 Seiten
REPORT
Heim + Garten - 19.02.2011 ,Konsument 3/2011

Schadstoffe im Kinderzimmer Giftfreie Zone

Kinder sind bei der Aufnahme von Schadstoffen besonders exponiert. Das gilt auch im Kinderzimmer. So bleibt das Risiko möglichst gering.

weiterlesen >
 7 Seiten
REPORT
Heim + Garten - 23.08.2010 ,Konsument 9/2010

Schadstoffe im Wohnbereich Gesünder Wohnen

90 Prozent unserer Lebenszeit verbringen wir in Innenräumen, einen großen Teil davon in den eigenen vier Wänden. Umso beunruhigender ist die Tatsache, dass Wohnen in vielen Fällen krank machen kann.

weiterlesen >
 7 Seiten
Seite: 12 weiter