Formularfeld

42 Ergebnisse für „Internet“

Suchfilter
Sortieren: Relevanz·Neueste
Suche einschränken:
Ergebnisse
Zeitraum
alle (42)
2019 (3)
2018 (4)
2017 (2)
2016 (3)
2015 (5)
Themen
Schlagworte
alle 
Lebensmittel (42)
Suchergebnis
TEST
Gesundheit + Kosmetik - 09.11.2017 ,KONSUMENT 12/2017

Allergietests für zu Hause Finger weg

Mit einem Test aus dem Internet zu überprüfen, ob man unter einer Nahrungsmittelallergie oder -unverträglichkeit leidet, ist keine gute Idee. Wir haben zehn Produkte untersucht, empfehlen können wir kein einziges.

zum Test >
 17 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
TEST
Essen + Trinken - 26.06.2014 ,KONSUMENT 7/2014

Hauszusteller: Lebensmittel und Gemüsekiste Überraschungspakete

Vergleich: Wer ungern in den Supermarkt geht oder wenig Zeit hat, für den sind Hauszustelldienste eine feine Sache. Online oder per Telefon bestellen und schon steht der Einkauf vor der Türe. Doch wie frisch ist die Ware und was kostet der Service?

zum Test >
 11 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
Produktbild - Mit Allergien leben
Bücher
Gesundheit + Kosmetik - 01.03.2009

Mit Allergien leben

150 Medikamente im Test
TEST
Markt + Dienstleistung - 21.11.2013 ,KONSUMENT 12/2013

Gütesiegel im Supermarkt Licht im Dschungel

Sind die vielen Gütesiegel in den Supermärkten nicht alle überflüssig - es gibt doch glaubwürdige staatliche oder unabhängige Zeichen für Nachhaltigkeit?

zum Test >
 16 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
KURZ & KNAPP
Markt + Dienstleistung - 30.07.2015 ,KONSUMENT 8/2015

Lebensmittel und Haushaltswaren Online ungern gekauft

REPORT
Markt + Dienstleistung - 12.07.2016 ,KONSUMENT 8/2016

Prospekt- und Aktionsplattformen im Internet Fast ein Drittel billiger

Mit Sonderangeboten kann man bei Lebensmitteln jährlich ca. 1.300 Euro sparen. Prospekt- und Aktions-Plattformen erleichtern die Suche, verringern das Altpapier und schonen die Umwelt.

weiterlesen >
 11 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
KONSUMENT INTERNATIONAL
Essen + Trinken - 18.04.2008 ,Konsument 5/2008

Internet-Lebensmittel Kürzer haltbar

"Konsument international" berichtet, was andere Konsumentenmagazine schreiben - hier: Großbritannien. Die via Internet bezogenen Lebensmittel sind weniger frisch.
TEST
Essen + Trinken - 24.04.2002 ,Konsument 5/2002

Verpackte Salate Selten frisch

  • Mehr als jeder Zweite fiel durch
  • Ausreichende und durchgängige Kühlung nötig
zum Test >
 7 Seiten
TEST
Essen + Trinken - 01.01.2001 ,Konsument 1/2001

Gen-Nahrung Zwangsbeglückung aus dem Labor

  • Turbo-Pflanzen sollen den Ertrag steigern
  • Zu wenig Kontrolle im Lebensmittel-Sortiment
  • Langzeit-Risiken zu wenig bekannt
zum Test >
 7 Seiten
AUFGESPIESST
Essen + Trinken - 23.04.2002 ,Konsument 5/2002

Gentechnik Information im Internet

LESERFRAGEN
Essen + Trinken - 04.10.2018 

Erdäpfel als 'Schlankmacher' Machen sie in abgekühlter Form schlank?

Im Internet kursieren derzeit Diät-Tipps, nach denen man allein durch das Abkühlen von Stärkeprodukten den Kaloriengehalt verringern und damit schnell Gewicht verlieren kann.

NEWS
Essen + Trinken - 17.12.2015 

Nährwertangaben Ab Ende 2016 verpflichtend

Nährwertangaben zu Lebensmitteln sind ab dem 13. Dezember 2016 auf Verpackungen Pflicht. Das gilt auch, wenn Produkte übers Internet verkauft werden.

LEBENSMITTEL-CHECK
Lebensmittel-Check - 17.12.2013 

nöm Butter Marke "Goodmilk" Nicht "gentechnikfrei erzeugt"

Die Molkerei nöm wirbt im Internet damit, dass ihr gesamtes Sortiment aus gentechnikfreier Erzeugung stammt und entsprechend deklariert ist. Doch auf der Packung Teebutter der Marke "Goodmilk" sucht man das Siegel "gentechnik­frei erzeugt" vergeblich.

weiterlesen >
 2 Seiten
KURZ & KNAPP
Essen + Trinken - 22.10.2007 ,Konsument 11/2007

Lebensmittelkontrolle in Deutschland Rückstände von Pflanzenschutzmitteln

In Deutschland werden Obst und Gemüse auf Rückstände von Pflanzenschutzmitteln untersucht. Die Ergebnisse finden Interessierte im Internet.
LEBENSMITTEL-CHECK
Lebensmittel-Check - 26.11.2019 

Schneeberger Sturm Kein Hinweis auf Alkohol

Sturm, teilweise gegorener Traubensaft, ist je nach Gärungsfortschritt schwach oder bereits stärker alkoholhaltig. Darauf wird auf dem Flaschenetikett von Schneeberger Sturm aber nicht hingewiesen.  

weiterlesen >
 2 Seiten
REPORT
Essen + Trinken - 19.07.2019 ,KONSUMENT 8/2019

Lebensmittel-Verschwendung Restlos genießen

In Österreich landen jährlich fast 600.000 Tonnen Lebensmittel im Müll. Was Sie dazu beitragen können, diesen Müllberg zu verkleinern.

weiterlesen >
 8 Seiten
LEBENSMITTEL-CHECK
Lebensmittel-Check - 28.08.2018 

Lindt Creation Pistachio Delight Aroma und Farbstoff statt Pistazien

Überraschung: Lindt Creation Pistachio Delight – eine gefüllte Schokolade mit viel Pistaziengrün auf der Verpackung – enthält keine Pistazien. Farbstoff und Aroma sorgen dafür, dass das Produkt trotzdem danach aussieht und schmeckt.

weiterlesen >
 2 Seiten
LEBENSMITTEL-CHECK
Lebensmittel-Check - 20.12.2018 

Viennetta Vanilla/Vanille Aroma statt Vanille

Ein Eis von Viennetta, auf dessen Packung groß Vanille angekündigt wird, obwohl das Eis laut Zutatenliste gar keine Vanille enthält. Für den Geschmack sorgt demnach Aroma. 

weiterlesen >
 2 Seiten
LEBENSMITTEL-CHECK
Lebensmittel-Check - 10.04.2018 ,KONSUMENT 6/2018

Gewußt wie Bio Quittensirup Mehr Apfel als Quitte

Überraschung: Der Gewußt wie Bio Quittensirup besteht nur zu 30 Prozent aus Quittensaftkonzentrat. In der Flasche ist großteils Apfelsaftkonzentrat drin. Das erfährt man aber nur im Kleingedruckten.

weiterlesen >
 2 Seiten
LESERFRAGEN
Essen + Trinken - 13.02.2017 

Plazenta Ist Plazenta gesund?

Nach der Geburt des Kindes die eigene Plazenta verspeisen liegt im Trend.

AUFGESPIESST
Essen + Trinken - 23.04.2015 ,KONSUMENT 5/2015

Olivenöl: Mamma mia! Kommentar von E. Spanlang

Die Verpackung wirbt mit Italien, doch die Flasche enthält eine europäische Mischung. - Ein "Aufgespießt" von KONSUMENT-Redakteurin Elisabeth Spanlang.

Seite: 123 weiter