Formularfeld

Computer + Telekom / Internet

Suchergebnis
VORSICHT, FALLE!
Computer + Telekom - 28.08.2014 ,KONSUMENT 9/2014

Sex-Scam Erpressung über Videochat

"Vorsicht Falle": Professionelle Betrüger treiben ein perfides Spiel mit leichtgläubigen Internetnutzern.

REPORT
Markt + Dienstleistung - 28.08.2014 ,KONSUMENT 9/2014

Online-Zimmervermittlung Per Mausklick zum Privatquartier

Share Economy, die gemeinsame Nutzung von Gütern, liegt im Trend. Internetportale wie Airnb oder Wimdu vermitteln Privatwohnungen und -zimmer an Urlauber. Aber darf man eine Wohnung einfach so an Touristen vermieten?

weiterlesen >
 6 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
TEST
Gesundheit + Kosmetik - 28.08.2014 ,KONSUMENT 9/2014

APOdirekt Medikamente online reserviert

Der österreichische Apotheker­verband bietet die Online-Bestellung von Medikamenten über das Portal apodirekt.at an. Wir haben den neuen Dienst unter die Lupe genommen.

zum Test >
 5 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Computer + Telekom - 28.08.2014 ,KONSUMENT 9/2014

Link-Tipps Surftour durchs Netz

Eine Auswahl an Links, beispielhaft für die Vielfalt des World Wide Web. Im KONSUMENT-Buch "Das Beste aus dem Internet" finden Sie mehr davon.

weiterlesen >
 5 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
COMPUTER-TIPP
Computer + Telekom - 28.08.2014 ,KONSUMENT 9/2014

WLAN-Empfang Sendekanalwechsel

In dicht verbauter Umgebung kann der Wechsel des Sendekanals die Qualität des eigenen WLAN-Netzes verbessern.

REPORT
Auto + Transport - 14.08.2014 

Bahn: Online-Ticket "Ihr Tablet kann ich net zwick'n"

Das Zugticket online gekauft, auf Smartphone oder Tablet gespeichert - und dann? Im schlimmsten Fall: neuen Fahrschein, Schwarzfahrer-Bußgeld, Polizei und lebenslange Ticket-Sperre.

weiterlesen >
 6 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Computer + Telekom - 24.07.2014 ,KONSUMENT 8/2014

WLAN-Hotspots Grenzen, Gefahren, Tipps

Öffentliche Hotspots sind im In- und Ausland weit verbreitet. Der freien Nutzung sind meist Grenzen gesetzt. Etwas Zurück­haltung ist angesagt.

weiterlesen >
 5 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Computer + Telekom - 24.07.2014 ,KONSUMENT 8/2014

Digitaler Nachlass Unsterblich im Internet

Was passiert mit den Daten eines Users, der nicht mehr am Leben ist? Entweder hat der Verstorbene rechtzeitig vorgesorgt oder seine Hinterbliebenen müssen sich um die digitale Hinterlassenschaft kümmern.

weiterlesen >
 5 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
DIE ZITRONE
Computer + Telekom - 24.07.2014 ,KONSUMENT 8/2014

Onlineshopping: Passwortsicherheit Drei Eingabeversuche

Die gesamte Verantwortung auf die Konsumenten abzuwälzen ist nicht akzeptabel.

HINTER DEN VORHANG
Markt + Dienstleistung - 23.07.2014 ,Konsument 6/2006

eurofussball.de: Fanartikel Kunden mit Klage bedroht

Hinter den Vorhang schicken wir Unternehmen, die nicht sehr entgegenkommend waren oder nur wenig Kulanz zeigten - in diesem Fall geht es um Fanartikel von eurofussball.de.

COMPUTER-TIPP
Computer + Telekom - 17.07.2014 

Werbung auf Facebook Kontrolle über das persönliche Profil

Der eigene Name kann von Fremden mit Werbung verknüpft werden. Mit den richtigen Einstellungen behalten Sie die Übersicht.

SO FUNKTIONIERT KONSUMENT.AT
Computer + Telekom - 04.07.2014 ,Konsument 2/2010

Foren: die Online-Gemeinde Diskussionen lesen und Erlebnisse berichten

Konsument.at Online-Hilfe: Alle können in unseren Foren lesen. Schreiben können nur unsere Abonnenten. Um einen eigenen Beitrag zu verfassen oder einen zu beantworten, gehen Sie folgendermaßen vor:

weiterlesen >
 5 Seiten
TEST
Essen + Trinken - 26.06.2014 ,KONSUMENT 7/2014

Hauszusteller: Lebensmittel und Gemüsekiste Überraschungspakete

Vergleich: Wer ungern in den Supermarkt geht oder wenig Zeit hat, für den sind Hauszustelldienste eine feine Sache. Online oder per Telefon bestellen und schon steht der Einkauf vor der Türe. Doch wie frisch ist die Ware und was kostet der Service?

zum Test >
 11 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
VORSICHT, FALLE!
Computer + Telekom - 26.06.2014 ,KONSUMENT 7/2014

Online-Betrug Falsche Sicherheit

"Vorsicht Falle": Das Geld auf dem vermeintlichen Treuhandkonto landete in den falschen Händen. Lesen Sie

REPORT
Computer + Telekom - 22.05.2014 ,KONSUMENT 6/2014

Android-Apps Apps kaufen und verwalten

Apps: Sie erweitern den Funktionsumfang von Smartphones und Tablets. Wer sich mit ihnen angefreundet hat, möchte die zahlreichen praktischen Anwendungen nicht mehr missen.

weiterlesen >
 4 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
LESERFRAGEN
Geld + Recht - 22.05.2014 ,KONSUMENT 6/2014

Ticketkauf online Kein Rücktrittsrecht

Ich habe aus Versehen zwei Konzerttickets bestellt, weil ich voreilig auf den "Bestellen"- Button geklickt habe. Gibt es eine Möglichkeit, doch vom Kauf zurückzutreten? - Konsumenten fragen, unsere Experten antworten.

REPORT
Geld + Recht - 22.05.2014 ,KONSUMENT 6/2014

Banking Apps Bankfiliale in der Jackentasche

Apps sind beliebt und decken mittlerweile jeden Lebensbereich ab. Auch Bankgeschäfte werden unterwegs erledigt. Die Gefahr dabei ist, dass Betriebssysteme für Smartphones und Tablets noch nicht auf dem Sicherheitsniveau eines Computer-Betriebssystems sind.

 

weiterlesen >
 4 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Freizeit + Familie - 19.05.2014 ,KONSUMENT 6/2014

Hotelbewertung: Holidaycheck und Tripadvisor Schön geschwindelt

Experten schätzen den Anteil gefälschter Hotelbewertungen auf rund ein Drittel. Holidaycheck und Tripadvisor haben Gegenmaßnahmen eingeleitet. Wir haben getestet, wie effizient diese sind. Bleiben Sie bei Beschreibungen auf Bewertungsportalen generell skeptisch.

weiterlesen >
 6 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
COMPUTER-TIPP
Computer + Telekom - 24.04.2014 ,KONSUMENT 5/2014

Internet-Browser Toolbars wieder los werden

Zusammen mit Freeware landen oft Browser-Erweiterungen auf dem PC, die nicht immer unbedenklich sind. So werden Sie sie wieder los.

REPORT
Computer + Telekom - 27.03.2014 ,KONSUMENT 4/2014

Online-Zahlungsmöglichkeiten Ein Vergleich

Sie wollen bei Onlinezahlungen die Risiken gering halten und die eigenen Daten nicht ständig auf Weltreise schicken? Dann sollten Sie je nach Anlass unterschiedliche Zahlungsformen einsetzen.

weiterlesen >
 7 Seiten