Formularfeld

Essen + Trinken / Fleisch

Suchfilter
Suche einschränken:
Ergebnisse
Zeitraum
alle 
2010 (7)
Schlagworte zum Thema
Fleisch (7)
Suchergebnis
TEST
Essen + Trinken - 23.08.2010 ,Konsument 9/2010

Faschiertes Durch den Fleischwolf gedreht

16 Proben Faschiertes haben wir untersucht. In keinem Produkt konnten Salmonellen oder Listerien nachgewiesen werden. Der Trend zur Verpackung unter Schutz­atmos­phäre erhöht die Haltbarkeit und Frische.

zum Test >
 10 Seiten
LESERFRAGEN
Essen + Trinken - 10.08.2010 ,Konsument 9/2010

Wurst: graublasse Flecken Großpackung Extrawurst

Tipps Nonstop: "Ich habe eine Großpackung Wurst eingekauft. Nach einigen Stunden im Kühlschrank zeigten sich graublasse Flecken auf der ausgepackten Großpackung Extrawurst. Ist das ein Zeichen, dass die Wurst verdorben ist?"

LESERFRAGEN
Gesundheit + Kosmetik - 23.06.2010 ,Konsument 7/2010

Salmonellen: Geflügel durchbraten Hitze tötet

"Ich esse am liebsten gegrilltes Huhn. Ist Geflügel noch immer heikel, Stichwort: Salmonellen & Co?" - In unserer Rubrik "Tipps nonstop" stellen Leser die Fragen und unsere Experten geben Antwort - hier Mag. Birgit Beck.

TEST
Essen + Trinken - 26.05.2010 ,Konsument 6/2010

Extrawurst Feine Unterschiede

24 Proben, offene und abgepackte Ware, haben wir untersucht. Bei der Frische gab es gute Ergebnisse. Die Herkunft des Fleisches ist oft unklar.

zum Test >
 11 Seiten
KUNDE KÖNIG
Essen + Trinken - 21.05.2010 ,Konsument 6/2010

Grillsaison eröffnet: Fleisch verbrannt Glosse von Alois Grasböck

Die Grillsaison ist eröffnet. - "Kunde König", ein satirischer Kommentar zum Thema Grillen von Alois Grasböck.

KONSUMENT INTERNATIONAL
Essen + Trinken - 20.05.2010 ,Konsument 6/2010

Fleisch: schlechte Qualität für Arme Teuer und qualitativ schlecht

"Konsument international" berichtet, was andere Konsumentenmagazine schreiben - hier: Fidschi.

EDITORIAL
Essen + Trinken - 20.05.2010 ,Konsument 6/2010

Extrawurst: verdorben oder verkehrsfähig? Editorial von KONSUMENT-Redakteurin Elisabeth Spanlang

Wer Fleisch oder Wurst testet, kann etwas erleben. 24 Proben wurden untersucht, 21 haben ein Testurteil. Bei dreien waren die Experten uneins: "Verdorben" sagten die einen, "noch verkehrsfähig" die anderen.