Formularfeld

Freizeit + Familie / Reise und Urlaub

Suchfilter
Suche einschränken:
Ergebnisse
Ein Fall für Konsument(68)
Zeitraum
alle (68)
2019 (4)
2018 (7)
2017 (3)
2016 (4)
2015 (5)
Schlagworte zum Thema
Reise und Urlaub (68)
Hotel (5)
Suchergebnis
EIN FALL FÜR KONSUMENT
Geld + Recht - 27.06.2019 ,KONSUMENT 7/2019

Schauinsland Dynamisch: Abflug Von Wien nach München verlegt

Statt in Wien soll der Flug von München starten. Sollte die Familie nach München fahren, um dort rechtzeitig einzuchecken? - Hier berichten wir über Fälle aus unserer Beratung; diesen hat Mag. Elisabeth Barth betreut.

EIN FALL FÜR KONSUMENT
Geld + Recht - 23.05.2019 ,KONSUMENT 6/2019

Gotogate.at: "Buchung nicht freigegeben" Trotz Fehlermeldung Geld abgebucht

Trotz einer Fehlermeldung wird die Buchung der Flüge durchgeführt. Herr Drescher hatte aber mittlerweile über eine andere Seite gebucht. Somit hatte er die Flugtickets doppelt gekauft. - Hier berichten wir über Fälle aus unserer Beratung; diesen hat Mag. Dominik Manzenreiter betreut.

EIN FALL FÜR KONSUMENT
Geld + Recht - 28.03.2019 ,KONSUMENT 4/2019

Travelgenio Air Berlin: lange Nachwirkungen

Als Air Berlin insolvent wurde, wollte Frau Watzinger den Preis für gebuchte Tickets zurückerstattet bekommen. Sie buchte allerdings nicht direkt bei der Airline, was den Sachverhalt verkomplizierte.- Hier berichten wir über Fälle aus unserer Beratung; diesen hat Dr. Andreas Herrmann betreut.

EIN FALL FÜR KONSUMENT
Geld + Recht - 31.01.2019 ,KONSUMENT 2/2019

Austrian Airlines Ausgleichszahlung wegen Verspätung

Herr Springer fliegt mit seinem Sohn nach Seattle. Durch eine Verspätung verpassen sie den Anschlussflug. Ausgleichszahlungen? - Hier berichten wir über Fälle aus unserer Beratung; diesen hat Mag. Lukas Eschelböck betreut.

EIN FALL FÜR KONSUMENT
Auto + Transport - 20.12.2018 ,KONSUMENT 1/2019

Iran Air Flugverspätung

Frau Moser kommt mit vierstündiger Verspätung am Zielflughafen an. Iran Air verweigert eine Ausgleichsleistung für die Verzögerung. - Hier berichten wir über Fälle aus unserer Beratung; diesen hat Mag. Manuela Robinson betreut.

EIN FALL FÜR KONSUMENT
Markt + Dienstleistung - 25.10.2018 ,KONSUMENT 11/2018

Eurowings: Flugannulierung Hotelkosten übernommen

Anriss

EIN FALL FÜR KONSUMENT
Markt + Dienstleistung - 30.08.2018 ,KONSUMENT 9/2018

Austrian Airlines: Flug annulliert 1200 Euro Ausgleichszahlung

Zur Verschiebung des Fluges kamen noch die Hotelkosten. Wir konnten eine Ausgleichzahlung ereichen.

EIN FALL FÜR KONSUMENT
Geld + Recht - 26.07.2018 ,KONSUMENT 8/2018

Austrian Airlines: Beförderung verweigert Konventionspass gilt weltweit

Herr Kariem Mahmoud bucht seinen Hin- und Rückflug, für seine Kairo-Wien-Reise, über Austrian Airlines. In Kairo wird ihm die Mitnahme verweigert. Wir konnten helfen!

EIN FALL FÜR KONSUMENT
Geld + Recht - 28.06.2018 ,KONSUMENT 7/2018

Meridiana Rückflug wortlos gecancelt

Familie Berger war mit der italienischen Airline Meridiana auf Urlaub geflogen. Der Rückflg wurde wortlos gecancelt. Wir konnten der Familie zur geforderten Ausgleichszahlung verhelfen! - Hier berichten wir über Fälle aus unserer Beratung. Betreut hat den Fall Dr. Barbara Forster.

EIN FALL FÜR KONSUMENT
Freizeit + Familie - 26.04.2018 ,KONSUMENT 5/2018

Pension Berger, Lech am Arlberg Ausblick auf die Mauer

Frau Bach bucht ein Zimmer mit Ausblick in der Pension Berger. Stattdessen steht eine Mauer vor ihrem Fenster. Sie zahlt trotzdem, obwohl sie das nicht muss. Hier berichten wir über Fälle aus unserer Beratung. Betreut hat den Fall Mag. Irene Randa.

EIN FALL FÜR KONSUMENT
Auto + Transport - 22.03.2018 ,KONSUMENT 4/2018

easyJet: Anspruch auf Entschädigung? Muss es immer Berlin sein?

Auf ins Flugzeug, ab in den Urlaub. Doch dann hat das Flugzeug Verspätung und fliegt einen anderen Zielflughafen an. Den Aufenthalt kurzerhand von Berlin nach Hannover verlegen? Das war keine Option in diesem Fall. Welche Rechte hat der Konsument hier?

EIN FALL FÜR KONSUMENT
Auto + Transport - 23.11.2017 ,KONSUMENT 12/2017

Austrian Airlines: krank geworden, Flug versäumt Falsch beraten

Eine Kundin wurde krank, versäumte den Flug und wurde dann von der AUA falsch beraten. - Wir konnten helfen.

EIN FALL FÜR KONSUMENT
Freizeit + Familie - 29.09.2017 ,KONSUMENT 10/2017

Opodo: Langes Warten auf Rückzahlung Alitalia-Flug storniert

Alitalia stornierte den bezahlten Flug; Opodo brauchte Wochen, um das Geld zurückzuzahlen. Wir konnten helfen.

EIN FALL FÜR KONSUMENT
Geld + Recht - 23.02.2017 ,KONSUMENT 3/2017

Austrian Airlines Ausgleichzahlungen verzögert

"Ein Fall für KONSUMENT": Kein Flug nach Wien und zunächst keine Ausgleichzahlung.

EIN FALL FÜR KONSUMENT
Freizeit + Familie - 29.09.2016 ,KONSUMENT 10/2016

Klug Touristik: verpatzte Flusskreuzfahrt 20 Prozent retour

"Ein Fall für KONSUMENT": Die Flusskreuzfahrt verlief wegen eines Hochwassers anders als geplant und bezahlt. Wir konnten helfen.

EIN FALL FÜR KONSUMENT
Geld + Recht - 23.06.2016 ,KONSUMENT 7/2016

Turkish Airlines: Abflug verschoben, Ticket annuliert Widerwillig rückerstattet

"Ein Fall für KONSUMENT": Erst den Hinflug verschoben, dann das Rückflüg-Ticket annuliert und zuletzt die Entschädigung verweigert. Turkish Airlines muteten ihren Kunden ziemlich viel zu.

EIN FALL FÜR KONSUMENT
Auto + Transport - 23.03.2016 ,KONSUMENT 4/2016

Austrian Airlines: Flug annuliert Ausgleichszahlung bitte warten

"Ein Fall für KONSUMENT": Die AUA annulierte den Flug von Mailand nach Wien und ignorierte zunächst die Aufforderung zu Schadenersatz.

EIN FALL FÜR KONSUMENT
Markt + Dienstleistung - 25.01.2016 ,KONSUMENT 2/2016

Sentalaya: Schmuckkauf in Türkei Viel zu teuer

"Ein Fall für KONSUMENT": Dass man im Urlaub mitunter zuviel bezahlt, weiß man. Aber für Schmuck gleich 1400 Euro zuviel verlangen, ist ziemlich kühn.

EIN FALL FÜR KONSUMENT
Auto + Transport - 23.12.2015 ,KONSUMENT 1/2016

Austrian Airlines: Storno Kein Hinflug, kein Rückflug?

"Ein Fall für KONSUMENT": Kundin kann Hinflug nicht antreten, die AUA verweigert Rückflug und Flugkosten-Rückerstattung - obwohl der Oberste Gerichtshof das verboten hatte.

EIN FALL FÜR KONSUMENT
Freizeit + Familie - 29.10.2015 ,KONSUMENT 11/2015

Holidays.ch: Pauschalreise nach Mallorca Kalte Zimmer im 4-Stern-Hotel

"Ein Fall für KONSUMENT": Ein Paar hatte über airberlinholidays.com eine Pauschalreise nach Mallorca gebucht. Reiseveranstalter war Holidays.ch AG. Das Zimmer war kalt, fast noch eine Baustelle.

Seite: 1234 weiter