Formularfeld

Freizeit + Familie / Sport

Suchfilter
Suche einschränken:
Ergebnisse
Medizin kompakt(9)
Zeitraum
alle (9)
2012 (1)
2010 (3)
2009 (2)
2007 (1)
2006 (2)
Schlagworte zum Thema
Sport (9)
Suchergebnis
MEDIZIN KOMPAKT
Gesundheit + Kosmetik - 30.08.2012 ,KONSUMENT 9/2012

Sport Vorsicht nach einem Infekt

Wer krank oder geschwächt von einer Krankheit Sport treibt, riskiert viel.

MEDIZIN KOMPAKT
Gesundheit + Kosmetik - 15.11.2010 ,Konsument 12/2010

Krebserkrankung Bewegung senkt das Risiko

Man muss nicht unbedingt Joggen oder gar ins Fitness-Studio gehen, um sich und seiner Gesundheit etwas Gutes zu tun.

MEDIZIN KOMPAKT
Gesundheit + Kosmetik - 15.10.2010 ,Konsument 11/2010

Wintersport Training schützt vor Herzinfarkt

Wer sich im Winter auf sportliche Aktivitäten in großer Höhe einlässt, sollte dies nicht ohne vorheriges Training tun.

MEDIZIN KOMPAKT
Gesundheit + Kosmetik - 18.02.2010 ,Konsument 3/2010

Gelenkbeschwerden beim Sport Krafteinwirkung auf Hüft- und Kniegelenke untersucht

Moderne Joggingschuhe sollen den Fuß stabilisieren, ein Umknicken verhindern und die Sprunggelenke entlasten. Wer jedoch Probleme mit Knien und Hüfte hat, der sollte die Laufschuhe lieber im Schrank stehen lassen.

weiterlesen >
 2 Seiten
MEDIZIN KOMPAKT
Gesundheit + Kosmetik - 16.10.2009 ,Konsument 11/2009

Krebserkrankung bei Männern Prävention durch Sport

Eine halbe Stunde Sport am Tag vermindert das Krebsrisiko für Männer deutlich.

MEDIZIN KOMPAKT
Gesundheit + Kosmetik - 10.04.2009 ,Konsument 4/2009

Treppensteigen Gut fürs Herz

Studie von Genfer Forschern.
MEDIZIN KOMPAKT
Gesundheit + Kosmetik - 27.08.2007 ,Konsument 9/2007

Venenerkrankungen: Kompressionsstrümpfe beim Sport Leistung nicht beeinflusst

Kompressionsstrümpfe sind für venenkranke Menschen beim Sport empfehlenswert.
MEDIZIN KOMPAKT
Gesundheit + Kosmetik - 12.12.2006 ,Konsument 1/2007

Muskelaufbaupräparate Undeklarierte Anabolika

Präparate nur aus sicheren Quellen beziehen!

MEDIZIN KOMPAKT
Gesundheit + Kosmetik - 20.09.2006 ,Konsument 10/2006

Tennis-Arm - Maus-Arm Korrektur am Arbeitsplatz

35- bis 50-Jährige am meisten betroffen.