Formularfeld

Freizeit + Familie / Kind

Suchergebnis
Seite: zurück …23456789101112… weiter
GEFÄHRLICHE PRODUKTE
Markt + Dienstleistung - 30.01.2014 ,KONSUMENT 2/2014

Gowi: Kaffeeservice Lyon Warnung

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal: Warnung vor dem Spielzeug-Kaffeeservice Lyon von der Firma GOWI.

REPORT
Computer + Telekom - 30.01.2014 ,KONSUMENT 2/2014

Onlinespiele Gratis spielt's kaum

Im Internet werden Tausende Spiele kostenlos angeboten. Viele davon können trotzdem teuer kommen, denn ohne Investitionen bleibt der Erfolg bald aus. Spieleentwickler wollen in erster Linie Geld verdienen und richten die Spiele auf kostenpflichtige Features aus.

weiterlesen >
 4 Seiten
GEFÄHRLICHE PRODUKTE
Auto + Transport - 02.01.2014 ,KONSUMENT 1/2014

Britax Römer Kindersitze Rückerstattung und Austausch

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal: Autokindersitze XTENSAFIX und MAX-FIX von Britax Römer.

LEBENSMITTEL-CHECK
Lebensmittel-Check - 30.12.2013 

Hipp Kindermilch Combiotik Unnötig

„Gesünder als Kuhmilch“ prangt u.a. auf der Packung Kindermilch Combiotik von Hipp. Kein Grund, in Ehrfurcht zu erstarren: Was Kinder für ein gesundes Wachstum brauchen, ist eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung – „besondere“ Produkte sind nicht nötig. 

weiterlesen >
 2 Seiten
REPORT
Geld + Recht - 21.11.2013 ,KONSUMENT 12/2013

Spitalskosten für Begleitpersonen Wer zahlt

Wenn Sie ihr Kind ins Spital begleiten, fallen für die Übernachtungen Kosten an. Dagegen kann man sich allerdings absichern.

weiterlesen >
 5 Seiten
REPORT
Gesundheit + Kosmetik - 20.11.2013 ,KONSUMENT 12/2013

Kinder im Spital Papa und Mama kommen mit

Muss das Kind ins Krankenhaus, braucht es Beistand durch die Eltern. Wir sichteten das Angebot für Begleitpersonen in Kinderspitälern.

weiterlesen >
 9 Seiten
GEFÄHRLICHE PRODUKTE
Auto + Transport - 24.10.2013 ,KONSUMENT 11/2013

Baby Jogger Rückrufaktion

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal: Autoschalen-Adapter vom US-Kinderwagenhersteller Baby Jogger.

KURZ & KNAPP
Gesundheit + Kosmetik - 26.09.2013 ,KONSUMENT 10/2013

Tchibo-Filzstifte mit Stempelfunktion Einige Inhaltsstoffe giftig

Tchibo verkaufte vor einiger Zeit Stempelfilzstifte. Sie enthalten giftige Inhaltsstoffe, die beim Einatmen aufgenommen werden und absolut ungeeignet für Kinder sind!

weiterlesen >
 4 Seiten
GEFÄHRLICHE PRODUKTE
Heim + Garten - 26.09.2013 ,KONSUMENT 10/2013

IKEA Kinderbetten Rückruf

REPORT
Freizeit + Familie - 29.08.2013 ,KONSUMENT 9/2013

KONSUMENT-Schülerwettbewerb Die Gewinner

Wie gut sind Fertigprodukte im Vergleich zu frisch gekochten Speisen? Welche natürlichen Materialien eignen sich zur ökologischen Wärmedämmung? Welcher Nagellack hält am längsten?

weiterlesen >
 4 Seiten
VOR DEN VORHANG
Auto + Transport - 25.07.2013 ,KONSUMENT 8/2013

Walser GmbH Kindersitz Fixierriemen

"Vor den Vorhang" bitten wir Unternehmen, die besonderes Entgegenkommen gezeigt haben. - Hier: Firma Walser GmbH sandte 2 neue kostenlose Fixierriemen für den Kinderfahrradsitz zu.

NEWS
Freizeit + Familie - 24.07.2013 

Babyschwimmsitze getestet Kinder können aus dem Sitz rutschen und ertrinken

In Urlaubsregionen gekaufte Schwimmringe, Babyschwimmsitze und andere Wasserspielzeuge sind oft eine Gefahr für die Kinder. 20 von 50 Produkten fielen durch.

NEWS
Markt + Dienstleistung - 18.06.2013 

KONSUMENT-Schülerwettbewerb Jetzt teste ich

Wie gut sind Fertigprodukte? Welche Materialien eignen sich zur ökologischen Wärme­dämmung? Gibt es einen Nagellack der am besten deckt? Diese und andere Fragen beschäftigten die rund 900 TeilnehmerInnen des KONSUMENT-Schülerwettbewerbes „jetzt teste ich!“ 2012/2013.

weiterlesen >
 2 Seiten
GEFÄHRLICHE PRODUKTE
Gesundheit + Kosmetik - 29.05.2013 ,KONSUMENT 6/2013

Persil Duo-Caps Für Kleinkinder unerreichbar aufbewahren

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal: Duo-Caps von Persil.

LEBENSMITTEL-CHECK
Lebensmittel-Check - 10.05.2013 

Himmeltau Kindergrieß Tellerfertig Vollkorn Mit Importweizen

Eine Packung Vollkorn Kindergrieß von Himmeltau mit österreichischer Fahne und laut Produktdeklaration in Österreich hergestellt. Doch der Kindergrieß wird trotzdem nicht ausschließlich aus österreichischem Weizen erzeugt.

weiterlesen >
 2 Seiten
REPORT
Bild + Ton - 25.04.2013 ,KONSUMENT 5/2013

Fotografieren: Kinderaufnahmen Die Zeit anhalten

Im Unterschied zu Erwachsenen lassen sich Kinder recht mühelos fotografieren. Machen Sie das auch – um für später Erinnerungen zu haben.

weiterlesen >
 6 Seiten
REPORT
Geld + Recht - 21.02.2013 ,KONSUMENT 1/2013

Kinderbetreuungskosten Finanz zahlt mit

Die Möglichkeit, Kinderbetreuungskosten von der Steuer abzusetzen, wird nur selten genutzt. Die Bestimmungen klingen komplizierter als sie wirklich sind. Wir sagen Ihnen, wie‘s geht.

weiterlesen >
 7 Seiten
KURZ & KNAPP
Freizeit + Familie - 25.10.2012 ,KONSUMENT 11/2012

Kinderschuhe Zu kurz geraten

Seit unserem Test Kinderschuhe (KONSUMENT 3/2012) tut sich was. Hofer hat Baby- und Kleinkinderschuhe ins Sortiment genommen, die zusammen mit einem sogenannten Passt-Perfekt-System angeboten werden.

VOR DEN VORHANG
Markt + Dienstleistung - 25.10.2012 ,KONSUMENT 11/2012

Playmobil Austria: Hörspielkassette Kostenloser Austausch

"Vor den Vorhang" bitten wir Unternehmen, die besonderes Entgegenkommen gezeigt haben. - Hier: Hörspielkassette von Playmobil Austria.

KURZ & KNAPP
Markt + Dienstleistung - 28.06.2012 ,KONSUMENT 7/2012

Spar: Verbotene Kinderwerbung Unterlassung wegen Stickermania

Der VKI klagte SPAR wegen verbotener Kinderwerbung.

Seite: zurück …23456789101112… weiter