Formularfeld

Freizeit + Familie / Jugend

Suchergebnis
KURZ & KNAPP
Freizeit + Familie - 31.08.2017 ,KONSUMENT 9/2017

Kinderuhr MyKi Touch Verfolgt auf Schritt und Tritt

Was den einen zur Beruhigung dient, ist für die anderen in Zeiten zunehmender Überwachung eine unangenehme Vorstellung: das Nachverfolgen des Aufenthaltsortes der eigenen Kinder mit technischen Hilfsmitteln.

ONLINE-UMFRAGE
Freizeit + Familie - 30.03.2017 ,KONSUMENT 4/2017

Duzen oder Siezen Stört Sie das "Du"?

Onlineumfrage: Stört es Sie, wenn Sie in Geschäften oder in der Werbung geduzt werden?

Produktbild - Pubertät
Bücher
Freizeit + Familie - 22.09.2011

Pubertät

Selbsthilfe für Eltern
REPORT
JETZT TESTE ICH - 28.07.2016 ,KONSUMENT 8/2016

Schülerwettbewerb JETZT TESTE ICH: Die Gewinner Chips, Webmail, Küchenkomposter

Wie gut sind Chips? Welcher Webmailanbieter bietet das beste Service? - Die Gewinner des Schülerwettbewerb JETZT TESTE ICH! stehen fest.

weiterlesen >
 5 Seiten
JETZT TESTE ICH
JETZT TESTE ICH - 14.06.2016 

Schülerwettbewerb JETZT TESTE ICH! Drei Bewerbe, viele Preise

Wie gut sind Fertigprodukte? Welcher Nagellack hält am längsten? - Wir starten den Schülerwettbewerb JETZT TESTE ICH!

weiterlesen >
 5 Seiten
SONDERBEILAGE
Freizeit + Familie - 25.10.2015 ,KONSUMENT 11/2015

Kindersicherheit: Vorsorgen und versichern Sicher groß werden

Wie schützt man Kinder am besten vor Gefahrensituationen daheim und unterwegs, vor Risiken beim Sport oder im Internet? Wir geben Tipps.

weiterlesen >
 2 Seiten
JETZT TESTE ICH
JETZT TESTE ICH - 05.10.2015 

Schülerwettbewerb JETZT TESTE ICH VKI und KONSUMENT suchen NachwuchstesterInnen

Wie gut sind Fertigprodukte? Welche Materialien eignen sich zur ökologischen Wärme­dämmung? Welcher Nagellack hält am längsten? Beim Schülerwettbewerb „JETZT TESTE ICH!“ gehen junge Konsumentinnen und Konsumenten solchen und ähnlichen Fragen auf den Grund. Zu gewinnen gibt es Preisgelder in der Höhe von insgesamt 10.000 Euro.

JETZT TESTE ICH
JETZT TESTE ICH - 01.10.2015 

OeNB-Sonderpreis "Jugend & Geld" 1.500 Euro pro Altersgruppe

Wenn du für den von der Oesterreichischen Nationalbank gesponserten Sonderpreis einreichen willst, entscheidest du dich für ein Thema aus drei vorgegebenen Bereichen. Der Sonderpreis beträgt 1.500 Euro.

JETZT TESTE ICH
JETZT TESTE ICH - 01.10.2015 

Sponsoren Sie unterstützen Schüler und Wettbewerb

Die Oesterreichische Nationalbank und das Österreichische Umweltzeichen stiften Preise, die direkt an die Schüler gehen. Die anderen vier Sponsoren unterstützen uns bei der Durchführung des Schülerwettbewerbs.

JETZT TESTE ICH
JETZT TESTE ICH - 01.10.2015 

FAQs: JETZT TESTE ICH! Häufig gestellte Fragen

Hier die häufigsten FAQs (frequently asked questions) zu unserem Schülerwettbewerb.

JETZT TESTE ICH
JETZT TESTE ICH - 01.10.2015 

Siegerprojekte der Vorjahre Bunte Vielfalt, gute Ideen

JETZT TESTE ICH: Bei unserem Schülerwettbewerb beschäftigten sich die Schüler gern mit Pizza, Chips, Energy Drinks, Kaugummis, Handys und Videospielen. - Hier die Gewinner und Projekte zwischen 2006 und 2013.

weiterlesen >
 5 Seiten
JETZT TESTE ICH
JETZT TESTE ICH - 01.10.2015 

Umweltzeichen-Preis 750 Euro zu gewinnen

Welche Produkte und Dienstleistungen sind umweltfreundlich? Du testest und wir veröffentlichen den Gewinner.

KONSUMENT & VKI
Schule Extra - 01.10.2015 

Schülerwettbewerb JETZT TESTE ICH! Drei Bewerbe, viele Preise

Wie gut sind Fertigprodukte? Welcher Nagellack hält am längsten? - Wir starten den Schülerwettbewerb JETZT TESTE ICH! Das Ziel des Wettbewerbes ist es, kritisches Verbraucherverhalten zu fördern. Jugendliche entwickeln selbstständig Waren- und Dienstleistungstests, analysieren Produkte und prüfen, was sich hinter Werbeversprechen versteckt.

weiterlesen >
 5 Seiten
JETZT TESTE ICH
Freizeit + Familie - 24.09.2015 ,KONSUMENT 10/2015

Schülerwettbewerb JETZT TESTE ICH! Konsum kritisch prüfen

Wie gut sind Fertigprodukte? Welcher Nagellack hält am längsten? - Wir starten den Schülerwettbewerb JETZT TESTE ICH!

weiterlesen >
 3 Seiten
KURZ & KNAPP
Freizeit + Familie - 26.03.2015 ,KONSUMENT 4/2015

Sexting Internet-Trend mit Risiko

Rund ein Drittel der Jugendlichen in Österreich hat persönliche Erfahrungen mit Sexting gemacht, also mit dem Versenden und Austauschen von eigenen Nacktaufnahmen im Internet.

REPORT
Freizeit + Familie - 29.01.2015 ,KONSUMENT 2/2015

Palliativmedizin: Kinder und Jugendliche Von der Kindheit in den Tod

Mobile Kinderkrankenpflege- und Hospiz-Teams unterstützen Familien bei der Betreuung schwer kranker und sterbender Kinder.

weiterlesen >
 3 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
BARE MÜNZE
Geld + Recht - 02.07.2014 

Haftpflichtversicherung der Erste Bank für Studenten Kostenlos aber riskant

Studenten, die ein Konto bei ihnen haben bieten Erste Bank und Sparkassen eine sogenannte „Gratis Privathaftpflichtversicherung“. Wir raten ab: Die Deckungssumme ist zu niedrig.

KURZ & KNAPP
Essen + Trinken - 30.01.2014 ,KONSUMENT 2/2014

Alkoholkonsum Pubertät entscheidet

REPORT
Auto + Transport - 29.08.2013 ,KONSUMENT 9/2013

Verkehrstarife für Jugendliche Coole Angebote

Ab September 2013 können Schülerinnen, Schüler und Lehrlinge bis 24 Jahre günstige Jahresnetzkarten für ihr Bundesland kaufen. Die Preise sind unterschiedlich.

weiterlesen >
 3 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Freizeit + Familie - 29.08.2013 ,KONSUMENT 9/2013

KONSUMENT-Schülerwettbewerb Die Gewinner

Wie gut sind Fertigprodukte im Vergleich zu frisch gekochten Speisen? Welche natürlichen Materialien eignen sich zur ökologischen Wärmedämmung? Welcher Nagellack hält am längsten?

weiterlesen >
 4 Seiten
INTERN
Markt + Dienstleistung - 29.08.2013 ,KONSUMENT 9/2013

Coffee to go, Schülerwettbewerb und ein wertvoller Tipp Ein Kommentar von Chefredakteur Gerhard Früholz

"Coffee to go" ist diesmal ein Thema für KONSUMENT. Wie schmeckt er und wie sieht es mit dem Koffeingehalt aus? Außerdem: die Preisträger unseres jüngsten Schülerwettbewerbs und ein KONSUMENT-Tipp, der bares Geld wert ist.

Seite: 1234 weiter
KONSUMENT-Probe-Abo