Formularfeld

Freizeit + Familie / Reise und Urlaub

Suchergebnis
EIN FALL FÜR KONSUMENT
Geld + Recht - 28.06.2018 ,KONSUMENT 7/2018

Meridiana Rückflug wortlos gecancelt

Familie Berger war mit der italienischen Airline Meridiana auf Urlaub geflogen. Der Rückflg wurde wortlos gecancelt. Wir konnten der Familie zur geforderten Ausgleichszahlung verhelfen! - Hier berichten wir über Fälle aus unserer Beratung. Betreut hat den Fall Dr. Barbara Forster.

HINTER DEN VORHANG
Freizeit + Familie - 28.06.2018 ,KONSUMENT 7/2018

Trivago/Booking.com: Hotelbuchungen Preislotterie

Hier zeigen wir wir Unternehmen, die nicht sehr entgegenkommend waren oder nur wenig Kulanz zeigten. - In diesem Fall geht es um unterschiedlichste Preise für dasselbe Hotelzimmer die bei drei Suchanfragen ermittelt worden sind.

REPORT
Geld + Recht - 28.06.2018 ,KONSUMENT 7/2018

Pauschalreisen Geld zurück

Kommt es bei einer Pauschalreise zu Änderungen im Programm, kann dies zum Reiserücktritt berechtigen.

weiterlesen >
 4 Seiten
NEWS
Geld + Recht - 26.06.2018 

Pauschalreisegesetz: neu ab Juli Mehr Schutz im digitalen Zeitalter

Ab dem 1. Juli 2018 gilt in Österreich das neue Pauschalreisegesetz (PRG). Der Schutz von Reisenden soll ausgebaut und moderner werden.

LESERFRAGEN
Geld + Recht - 24.05.2018 ,KONSUMENT 6/2018

Reiseversicherung mit Kreditkarte Leistungsunterschiede

"Ich habe mit meiner Mastercard GoldPlus eine Pauschalreise angezahlt. Vom Reisebüro wurde mir der Abschluss eines 'Komplett-Schutz Standard' durch die Europäische Reiseversicherung nahegelegt. Aber ich bin doch über die Mastercard entsprechend versichert, oder?"

KURZ & KNAPP
Geld + Recht - 24.05.2018 ,KONSUMENT 6/2018

USA-Visum Vorsicht, Abzocke!

Wer in die USA einreisen möchte, muss vorab im Internet einen Einreiseantrag stellen. Private „Firmen“ geben sich online als seriöse Stellen aus und bieten diesen Service gegen Entgelt an. Achtung! Es werden weit höhere Summen verrechnet, als bei einem offiziellen ESTA-Antrag.

EIN FALL FÜR KONSUMENT
Freizeit + Familie - 26.04.2018 ,KONSUMENT 5/2018

Pension Berger, Lech am Arlberg Ausblick auf die Mauer

Frau Bach bucht ein Zimmer mit Ausblick in der Pension Berger. Stattdessen steht eine Mauer vor ihrem Fenster. Sie zahlt trotzdem, obwohl sie das nicht muss. Hier berichten wir über Fälle aus unserer Beratung. Betreut hat den Fall Mag. Irene Randa.

REPORT
Freizeit + Familie - 26.04.2018 ,KONSUMENT 5/2018

Reise Service Deutschland Werbefahrt nach Kreta

Der Reise Service Deutschland verkauft Bildungs- und Erlebnisreisen zu günstigen Preisen. Bei manchen Angeboten muss man sich auf Verkaufsveranstaltungen wie bei einer Werbefahrt einstellen.

weiterlesen >
 4 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Geld + Recht - 22.03.2018 ,KONSUMENT 4/2018

Reiseversicherungen Sorgenfrei verreisen

Zur Reise online auch gleich einen Versicherungsschutz zu buchen, ist verlockend. Aber die Polizzen auf den Reiseportalen im Internet sind oft unflexibel und überteuert.

weiterlesen >
 5 Seiten
NEWS
Geld + Recht - 22.03.2018 

Flugausfälle bei AUA Ansprüche für Betroffene

Wegen einer Betriebsversammlung am 22.03.2018 wurden rund 150 AUA-Flüge gestrichen. Diese Ansprüche haben Betroffene.

EIN FALL FÜR KONSUMENT
Auto + Transport - 22.03.2018 ,KONSUMENT 4/2018

easyJet: Anspruch auf Entschädigung? Muss es immer Berlin sein?

Auf ins Flugzeug, ab in den Urlaub. Doch dann hat das Flugzeug Verspätung und fliegt einen anderen Zielflughafen an. Den Aufenthalt kurzerhand von Berlin nach Hannover verlegen? Das war keine Option in diesem Fall. Welche Rechte hat der Konsument hier?

LESERFRAGEN
Freizeit + Familie - 22.03.2018 ,KONSUMENT 4/2018

Flugbuchungen online Online-Reisebüro oder Airline?

"Stimmt es, dass eine Flugbuchung bei einem Internet-Reisebüro immer billiger ist als direkt bei der Airline?" - In den "Tipps nonstop" stellen Leser Fragen und unsere Experten geben Antwort – hier Dr. Barbara Forster.

VOR DEN VORHANG
Freizeit + Familie - 22.02.2018 ,KONSUMENT 3/2018

Hofer Dario Hartschalenkoffer

"Vor den Vorhang" bitten wir Unternehmen, die besonderes Entgegenkommen gezeigt haben - über die gesetzlichen Ansprüche (Gewährleistung) oder vertragliche Zusagen (Garantie) hinaus. - Hier: Hofer erstattete in Kulanz den Kaufpreis für einen defekten Dario Hartschalenkoffer.

KURZ & KNAPP
Freizeit + Familie - 22.02.2018 ,KONSUMENT 3/2018

Pauschalreiseanbieter Aufholbedarf bei Nachhaltigkeit

Die Kundenzufriedenheit bei Pauschalreiseanbietern ist hoch. Die Stiftung Warentest befragte rund 2.400 Kunden, die im vergangenen Jahr eine Pauschalreise gebucht hatten. Mehr als 90 Prozent gaben an, sie würden ihren Veranstalter weiterempfehlen. Nur jeder Zehnte klagte über Probleme bei der Reise. Eine gesonderte Untersuchung zu Nachhaltigkeitsfragen förderte zutage, dass die Reiseveranstalter bei diesem Thema vielfach noch Aufholbedarf haben.

NEWS
Geld + Recht - 14.02.2018 

Maturareise von DocLX: Aggressive Werbung ist verboten Gericht gibt uns recht

Der Maturareiseveranstalter DocLx hatte aggressiv in Schulen und unter Schülern geworben. Wir hatten DocLX geklagt und den Prozess nun gewonnen. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.

NEWS
Geld + Recht - 31.01.2018 

Fluglinie Niki: Insolvenz Was können betroffene Fluggäste tun?

Die NIKI Luftfahrt GmbH hat einen Insolvenzantrag gestellt. Der Flugbetrieb ist mit 14.12.2017 eingestellt. Das können Sie als Betroffener tun.

REPORT
Freizeit + Familie - 25.01.2018 ,KONSUMENT 2/2018

Maturareise: D.E. Travel International Reingefallen!

Maturanten buchen ihre Maturareise beim Anbieter D.E. Travel International. Das Angebot entpuppt sich als Reinfall. Der VKI fordert Entschädigung.

weiterlesen >
 3 Seiten
VOR DEN VORHANG
Freizeit + Familie - 21.12.2017 ,KONSUMENT 1/2018

Donau Touristik Linz Ausflugschiff MS Kaiserin Elisabeth

"Vor den Vorhang" bitten wir Unternehmen, die besonderes Entgegenkommen gezeigt haben - über die gesetzlichen Ansprüche (Gewährleistung) oder vertragliche Zusagen (Garantie) hinaus. - Hier: Donau Touristik Linz sandte kulanterweise Reisegutscheine zu.

EIN FALL FÜR KONSUMENT
Auto + Transport - 23.11.2017 ,KONSUMENT 12/2017

Austrian Airlines: krank geworden, Flug versäumt Falsch beraten

Eine Kundin wurde krank, versäumte den Flug und wurde dann von der AUA falsch beraten. - Wir konnten helfen.

VOR DEN VORHANG
Geld + Recht - 23.11.2017 ,KONSUMENT 12/2017

Europäische Reiseversicherung AG Komplett-Schutz-Standard-Versicherung

"Vor den Vorhang" bitten wir Unternehmen, die besonderes Entgegenkommen gezeigt haben - über die gesetzlichen Ansprüche (Gewährleistung) oder vertragliche Zusagen (Garantie) hinaus. - Hier: Die Europäische Reiseversicherung AG vergütete in Kulanz die Hälfte des Flugpreises.

Seite: 1234567891011… weiter
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo