Formularfeld

Geld + Recht

Suchergebnis
Seite: zurück 12345 weiter
REPORT
Geld + Recht - 01.10.2001 ,Konsument 10/2001

Britische Lebensversicherungen Polizzen von der Insel

Britische Lebensversicherungen sind im Kommen: Sie investieren weitaus stärker in Aktien als heimische Anbieter und fahren damit oft höhere Erträge ein – mit höherem Risiko.
weiterlesen >
 8 Seiten
REPORT
Geld + Recht - 01.10.2001 ,Konsument 10/2001

Kundenservice "Problemfall Roswitha E."

Anstatt das schwer wiegende Problem der „kleinen“ Kundin zu lösen, war Gericom zunächst damit befasst, sich beim Großabnehmer Lidl zu entschuldigen.
weiterlesen >
 5 Seiten
LESERFRAGEN
Bild + Ton - 01.10.2001 ,Konsument 10/2001

Garantie Zusage auf der Verpackung

DAS GERICHT HAT ENTSCHIEDEN
Heim + Garten - 01.09.2001 ,Konsument 9/2001

Produkthaftung Tückisches Sofa

Es gehört zur Lebenserfahrung, dass Kinder nicht immer ruhig sitzen. Das muss ein Sitzmöbel aushalten.

TEST
Geld + Recht - 01.09.2001 ,Konsument 9/2001

Finanzanalyse Schlecht beraten

  • Finanzberater sehen sich als Alternative zu Banken
  • Finanzanalyse oft dürftig
  • Riskante Ratschläge
zum Test >
 13 Seiten
SERVICE NONSTOP
Geld + Recht - 01.09.2001 ,Konsument 9/2001

Telefonieren, Mitversicherung Service non stop

weiterlesen >
 2 Seiten
LESERFRAGEN
Geld + Recht - 01.09.2001 ,Konsument 9/2001

Mietzinsminderung Druck auf Vermieter

weiterlesen >
 2 Seiten
LESERFRAGEN
Markt + Dienstleistung - 01.09.2001 ,Konsument 9/2001

Lockangebote Voraussetzungen für eine Klage

In einem Prospekt sah ich ein sehr günstiges Sonderangebot. Am Tag, als das Gerät ausgeliefert wurde, gelang es mir nicht, eines zu bekommen, sie waren angeblich sofort weg. Kann man gegen solche Lockangebote etwas tun?

REPORT
Geld + Recht - 01.08.2001 ,Konsument 8/2001

Wohnungskauf „Privat an privat“

Wie Sie die Provision für einen Makler sparen können.

weiterlesen >
 7 Seiten
DAS GERICHT HAT ENTSCHIEDEN
Geld + Recht - 01.08.2001 ,Konsument 8/2001

Bankklauseln Der OHG verurteilte ungerechte Klauseln der CA.

BARE MÜNZE
Geld + Recht - 01.08.2001 ,Konsument 8/2001

Freibetragsbescheid Arbeitnehmerveranlagung (L1)

Im Formular zur Arbeitnehmerveranlagung (L1) ist auszufüllen, ob man einen Freibetragsbescheid möchte. Was hat es damit auf sich?

weiterlesen >
 2 Seiten
REPORT
Markt + Dienstleistung - 01.08.2001 ,Konsument 8/2001

Bankspesen Über Gebühr

Wie erfinderisch Geldinstitute sind, wenn es darum geht, neue Gebühren zu erfinden.

weiterlesen >
 5 Seiten
SERVICE NONSTOP
Freizeit + Familie - 01.08.2001 ,Konsument 8/2001

Service non stop Konsument 08/2001

weiterlesen >
 4 Seiten
DER FALL DES MONATS
Geld + Recht - 01.08.2001 ,Konsument 8/2001

Banken: Schwarze Listen Kontoverbindungen

Die Banken führen Listen mit unerwünschten Kontoverbindungen. Drin ist man schnell, gelöscht werden die Daten nicht so rasch.
weiterlesen >
 3 Seiten
REPORT
Geld + Recht - 01.08.2001 ,Konsument 8/2001

Ethische Geldanlage Moralischer Gewinn

Immer mehr Konsumenten legen ihr Geld in Aktien oder Investmentfonds an. Wer dies nach ethischen Gesichtspunkten tut, geht zwar – wie es bei diesen Geldanlageformen eben ist – ein Risiko ein, hat aber ein gutes Gewissen.

weiterlesen >
 6 Seiten
REPORT
Geld + Recht - 01.08.2001 ,Konsument 8/2001

Geldinstitute Automatisch verzählt

Münzzählautomaten arbeiten immer noch ungenau – meist zum Nachteil des Kunden.

weiterlesen >
 3 Seiten
LESERFRAGEN
Geld + Recht - 01.08.2001 ,Konsument 8/2001

Bausparen Finanzieller Engpass

Momentan habe ich einen finanziellen Engpass und kann auf meinen Bausparvertrag nichts einzahlen. Können mir dadurch irgendwelche Nachteile entstehen?

SERVICE NONSTOP
Bild + Ton - 01.07.2001 ,Konsument 7/2001

Geldwechsel, Flugreisen, Nachtcreme, Zeckenmittel Service non stop - Konsument 7/2001

weiterlesen >
 4 Seiten
TEST
Geld + Recht - 01.07.2001 ,Konsument 7/2001

Online-Wertpapierkauf Sparmeister & Spesenritter

  • Sehr unterschiedliches Serviceangebot
  • Manche Homepages bieten nur dürftige Informationen
  • Große Unterschiede bei den Spesen
zum Test >
 7 Seiten
REPORT
Geld + Recht - 01.07.2001 ,Konsument 7/2001

Investmentfonds Besteuerung auf Umwegen

Auch bei ausländischen Fonds nascht der Finanzminister künftig an den Kursgewinnen mit.

weiterlesen >
 5 Seiten
Seite: zurück 12345 weiter
KONSUMENT-Probe-Abo