Formularfeld

Geld + Recht

Suchergebnis
REPORT
Geld + Recht - 23.12.2014 ,KONSUMENT 1/2015

Steuertipps: Geld zurück vom Finanzamt Gewusst wie

Zum Jahresende treten immer wieder Steuer-Fragen auf. Es gibt viele Möglichkeiten, sich vom Finanzamt Geld zurückzuholen. Sie sind mitunter weitreichender als man denkt, wie die Antworten auf häufig gestellte Fragen zeigen.

weiterlesen >
 5 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
HINTER DEN VORHANG
Computer + Telekom - 23.12.2014 ,KONSUMENT 1/2015

itonia Zusatzversicherung Keine Kostenübernahme für Handydisplaybruch

"Hinter den Vorhang" schicken wir Unternehmen, die nicht sehr entgegenkommend waren oder nur wenig Kulanz zeigten. - In diesem Fall geht es um eine itonia Zusatzversicherung für ein Smartphone. Bei einer Kundin stieg die Versicherung aus, obwohl ein Displaybruch durch Herunterfallen im "Vollschutz" dabei sein sollte.

Produktbild - Gut anlegen in der Krise
Bücher
Geld + Recht - 20.11.2014

Gut anlegen in der Krise

Die besten Strategien je nach Lebenslage
Produktbild - Mein großer Rechtsberater
Bücher
Geld + Recht - 10.10.2014

Mein großer Rechtsberater

5. aktualisierte Auflage, 2014
KURZ & KNAPP
Geld + Recht - 23.12.2014 ,KONSUMENT 1/2015

Ratenkauf Unverschämt teuer

Würden Sie für einen Kredit 22 % Zinsen zahlen? Wohl kaum. Dennoch lassen sich viele Menschen zu einem Ratenkauf mit einer solchen Zinsbelastung verleiten.

KURZ & KNAPP
Geld + Recht - 23.12.2014 ,KONSUMENT 1/2015

CashBack Bank Austria Viel Lärm

Mit großem Pomp hat die Bank Austria ihr CashBack-Programm gestartet.

ONLINE-UMFRAGE
Geld + Recht - 23.12.2014 ,KONSUMENT 1/2015

Arbeitnehmerveranlagung Führen Sie diese durch?

Führen Sie eine Arbeitnehmerveranlagung ("Jahresausgleich") durch?

KUNDE KÖNIG
Markt + Dienstleistung - 23.12.2014 ,KONSUMENT 1/2015

Christkind 2.0 Zeige mir, was du kaufst!

Kunde König: Wie sich die Zeit verändert und das Christkind 2.0 Weihnachten 2014 unterwegs war.

TIPPS NONSTOP
Computer + Telekom - 23.12.2014 ,KONSUMENT 1/2015

SIM-Karten: Schutz vor Missbrauch Schnell handeln im Ernstfall

Immer wieder gibt es SIM-Karten-Missbrauch nach Handydiebstählen mit Rechnungen über Tausende Euro. Warum bieten die Bildschirmsperre und der PIN keinen Schutz? Kann ich vorbeugend etwas tun?

TIPPS NONSTOP
Geld + Recht - 23.12.2014 ,KONSUMENT 1/2015

Mahnspesen-Höhe Unabhängig vom geschuldeten Betrag

Aufgrund eines Ziffernsturzes habe ich um 5 € zu wenig an Betriebskosten überwiesen. Nun habe ich eine Mahnung mit zusätzlichen Spesen (6 €) erhalten. Ist dies angesichts des geringen Fehlbetrags überhaupt zulässig?

KURZ & KNAPP
Geld + Recht - 23.12.2014 ,KONSUMENT 1/2015

Spendenorganisationen Test der Stiftung Warentest

AUFGESPIESST
Geld + Recht - 23.12.2014 ,KONSUMENT 1/2015

Gesundheitsdaten: Fit für die Versicherung Kommentar von Bernhard Matuschak

Die Generali will Kunden, die eine private Krankenversicherung abschließen und persönliche Fitnessdaten preisgeben, mit Gutscheinen und Rabatten belohnen. - Ein "Aufgespießt" von Bernhard Matuschak.

INTERN
Markt + Dienstleistung - 23.12.2014 ,KONSUMENT 1/2015

Daten sammeln: Versicherung, Autonotruf, Google Kommentar von Gerhard Früholz

Wir hinterlassen von früh bis spät Spuren im Netz und ermöglichen immer mehr Diensten persönliche Daten zu sammeln: Versicherungen, Autoherstellern, Google ... Bei uns lesen Sie, wie Sie Ihre Privatsphäre bewahren können.

weiterlesen >
 2 Seiten
EIN FALL FÜR KONSUMENT
Geld + Recht - 23.12.2014 ,KONSUMENT 1/2015

Fine Trade/Mediashop: "Fettverbrenner" Contour Sonic Pro Viele Hürden zum Vertragsrücktritt

"Ein Fall für KONSUMENT": Der "Ultraschall Fettverbrenner" Contour Sonic Pro zeigte keine Wirkung. Als eine enttäuschte Kundin ihr Geld zurück wollte, antwortete das Unternehmen Fine trade nicht. Wir konnten helfen.

EIN FALL FÜR KONSUMENT
Geld + Recht - 23.12.2014 ,KONSUMENT 1/2015

Austrian Airlines: Flugstornierung Ausgleichsleistung und Kostenersatz

Familie Berger machte einen Kurzurlaub in Berlin. Der abendliche Rückflug wurde storniert, zusätzliche Ausgaben entstanden. Wir konnten helfen. - In der Rubrik "Ein Fall für KONSUMENT" berichten wir über Fälle aus unserer Beratung.

EIN FALL FÜR KONSUMENT
Geld + Recht - 23.12.2014 ,KONSUMENT 1/2015

Hofer KG: Medion-Tablet Ausgetauscht

Das Tablet von Herrn Simsic war bald nach dem Kauf defekt. Eine Reparatur bzw. Geräteaustausch zog sich in die Länge. Wir konnten helfen. - In der Rubrik "Ein Fall für KONSUMENT" berichten wir über Fälle aus unserer Beratung.

PATIENTENRECHT
Gesundheit + Kosmetik - 23.12.2014 ,KONSUMENT 2/2015

Zahnschäden bei der Narkose Anspruch auf Schadenersatz

Bei der Intubation vor einer Operation werden Zahnkronen einer Patientin beschädigt. Hat sie Anspruch auf Schadenersatz?

weiterlesen >
 5 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Geld + Recht - 22.12.2014 ,KONSUMENT 1/2015

Seniorenkredite Unter Vorbehalt

Darlehen gibt es für ältere Menschen nur bei bestimmter Bonität und bis zu einem gewissen Alter. Ein neues Modell könnte Abhilfe schaffen.

weiterlesen >
 7 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Computer + Telekom - 02.12.2014 

Ärger im Internet: Phishing, Spam, Cybercrime Faule Mails und Internetbetrug

Sie haben geerbt? Ihr Freund braucht Geld? Ihre Blutwerte stimmen nicht? Ein lukrativer Nebenjob? - Leser berichten über Online-Betrugsversuche. Hier unsere Sammlung, laufend aktualisiert.

weiterlesen >
 9 Seiten
NEWS
Geld + Recht - 27.11.2014 

Bob/A1: 22 AGB-Klauseln unzulässig Verzugszinsen, Zahlungsbedingungen, …

Der VKI klagt die A1 Telekom Austria AG wegen zahlreicher rechtswidriger Klauseln in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Marke bob. Das Oberlandesgericht Wien erklärte nun 22 Vertragsklauseln für unzulässig.

SONDERBEILAGE
Geld + Recht - 25.11.2014 ,KONSUMENT 12/2014

Versicherungen und Vorsichtsmaßnahmen Sicher in den eigenen vier Wänden

Sicher wohnen: Wie Sie Ihre eigenen vier Wände optimal vor verschiedenen Risiken absichern und was im Schadensfall zu tun ist. Lesen Sie

NEWS
Geld + Recht - 25.11.2014 

MPC-Tochter TVP Treuhand: VKI klagt Gerichtsprozess startet

Geschlossene Fonds: Der VKI führt seit einem Jahr eine Verbandsklage gegen gesetzwidrige Klauseln der TVP Treuhand- und Verwaltungsgesellschaft. Diese wollte sich einem Streit vor einem österreichischen Gericht entziehen. Die Zuständigkeit des Handelsgerichts Wien wurde nun bestätigt.

KONSUMENT-Probe-Abo