Formularfeld

Geld + Recht

Suchfilter
Suche einschränken:
Ergebnisse
Report(638)
Zeitraum
alle (638)
2019 (3)
2018 (40)
2017 (33)
2016 (57)
2015 (55)
2014 (49)
2013 (41)
2012 (30)
2011 (45)
2010 (32)
2009 (28)
2008 (18)
2007 (25)
2006 (14)
2005 (10)
2004 (24)
2003 (19)
2002 (32)
2001 (23)
2000 (30)
1999 (30)
ältere Jahrgängeverbergen
Schlagworte zum Thema
Suchergebnis
REPORT
Geld + Recht - 18.01.2019 

TIPP - Musterverträge: Mietwohnung, Eigentumswohnung, Haus So vermieten Sie richtig

Sie haben eine Wohnung oder ein Haus und wollen diese Immobilien vermieten? Hier finden Sie unsere Mustermietverträge zum Download.

REPORT
Computer + Telekom - 16.01.2019 ,KONSUMENT 10/2018

Datenschutz: Google-Konto verwalten Mehr Privatsphäre

Das Datensammeln können wir nicht abstellen, doch eine gewisse Kontrolle bleibt uns. So nutzen Sie diese. 2 Videos.

weiterlesen >
 6 Seiten
REPORT
Geld + Recht - 10.01.2019 ,KONSUMENT 1/2015

Schneeräumung Eigentümer in der Pflicht

Wenn Fußgänger im Winter auf schlecht geräumten Gehsteigen und Wegen stürzen, droht Liegenschaftseigentümern ein gerichtliches Nachspiel. Was Sie bei Schnee und Glatteis beachten müssen.

weiterlesen >
 4 Seiten
REPORT
Geld + Recht - 20.12.2018 ,KONSUMENT 1/2019

Versicherung: Umzugsklausel Trockene Pflichtlektüre

Versicherungspolizzen sind schwer zu lesen. Wir helfen Ihnen, Fachbegriffe besser zu verstehen - z.B. die Klausel zum Wohnungswechsel in der Haushaltsversicherung.

weiterlesen >
 5 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Computer + Telekom - 20.12.2018 ,KONSUMENT 1/2019

Herstellen von Smartphones und Computer Arbeitsrechtsexperte Pak Kin Wan im Interview

Unter welchen Arbeits­bedingungen unsere Smartphones und Computer in China hergestellt werden, schildert Arbeitsrechtsexperte Pak Kin Wan im KONSUMENT-Interview.

weiterlesen >
 3 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Geld + Recht - 20.12.2018 ,KONSUMENT 1/2019

Persönlichkeitsanalyse und Meinungsbeeinflussung Soziale Medien im Wahlkampf

Der Facebook-Skandal hat gezeigt, mit welch fragwürdigen Methoden politische Parteien Wähler beeinflussen. Die Vorgehensweise ist so ausgeklügelt, dass wir in der Regel nichts davon bemerken.

weiterlesen >
 4 Seiten
REPORT
Markt + Dienstleistung - 20.12.2018 ,KONSUMENT 1/2019

Onlineplattformen: Verkäufe Privat oder schon gewerblich?

Wer Waren auf einer Onlineplattform verkauft, kann unter Umständen zum Unternehmer werden. Das hat Konsequenzen was Informationspflichten, Rücktrittsrechte und Gewährleistung angeht.
 

weiterlesen >
 3 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Geld + Recht - 20.12.2018 ,KONSUMENT 1/2019

Pensionsplaner von KONSUMENT Rechnen, ob´s reicht

Reicht mein Geld in der Pension? Eine Frage, die für viele über 50-Jährige immer drängender wird.

weiterlesen >
 4 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Geld + Recht - 28.11.2018 ,KONSUMENT 11/2018

Kalte Progression Eisiger Verlust

Bei den jährlichen Kollektivvertragserhöhungen langt auch der Finanzminister kräftig zu – ganz automatisch. Genannt wird das kalte Progression. Sie frisst einen Teil der Lohnerhöhungen wieder auf.

weiterlesen >
 5 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Geld + Recht - 27.11.2018 ,KONSUMENT 12/2018

Geldanlage: Fonds ETF vs. gemanagte Fonds

ETF werden derzeit in vielen Medien als relativ einfacher, kostengünstiger Renditebringer gehypt. Dass sie gemanagte Fonds bei der Rendite abhängen, ist aber nicht garantiert.

weiterlesen >
 10 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Geld + Recht - 22.11.2018 ,KONSUMENT 12/2018

Bonitätsbewertung online Kredit dank vollem Akku

Im digitalen Zeitalter können Facebook-Likes, der Akkustand des Handys oder das Beherrschen der Rechtschreibung unsere Bonität beeinflussen.

weiterlesen >
 3 Seiten
REPORT
Bauen + Energie - 25.10.2018 ,KONSUMENT 11/2018

Smart Homes und der Datenschutz Frag deinen Kühlschrank!

Haustüren, Heizsysteme, Waschmaschinen und Toiletten: Im intelligenten Haushalt sind alle Geräte mit dem Netz verbunden. Klingt praktisch, hat aber seine Kehrseite.

weiterlesen >
 5 Seiten
REPORT
Geld + Recht - 25.10.2018 ,KONSUMENT 11/2018

Steuern sparen So geht's

100 Tipps enthält unser neues Buch. Es gibt Ihnen Anregungen und detaillierte Erläuterungen, an welche Dinge zu denken ist und wie Sie dieses Wissen zu Geld machen – u.a. zu diesen Themen. 

weiterlesen >
 2 Seiten
REPORT
Geld + Recht - 25.10.2018 ,KONSUMENT 11/2018

Digitaler Nachlass Für immer offline

Sterben war im Internet lange kein Thema. Bis heute ist nicht klar geregelt, was mit unseren Online-Daten geschieht.

weiterlesen >
 6 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Auto + Transport - 23.10.2018 ,KONSUMENT 11/2018

TIPP - VW-Sammelklagen: 10.000 Geschädigte Größte Klagswelle der Zweiten Republik

Der VKI hat für rund 10.000 geschädigte Pkw-Besitzer Sammelklagen an allen österreichischen Landesgerichten eingebracht. Der Streitwert beträgt 60 Millionen Euro.

weiterlesen >
 5 Seiten
REPORT
Auto + Transport - 03.10.2018 ,KONSUMENT 9/2018

Kfz-Versicherungen Auf der Datenautobahn

Die Kfz-Versicherer haben die Digi­talisierung für sich entdeckt. Damit Konsumenten bei Schlagwörtern wie eCall und ­Telematiktarif nicht die Orientierung verlieren, haben wir die wichtigsten Trends genau unter die Lupe genommen.

weiterlesen >
 8 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Geld + Recht - 30.08.2018 ,KONSUMENT 9/2018

Produktfälschungen Augen auf beim Schnäppchenkauf

Der Einkauf im Internet boomt und so auch das Geschäft mit gefälschten Artikeln. Wir geben Hinweise, wie Sie beim Onlineshopping erkennen können, ob ein Anbieter seriös ist oder nicht.

weiterlesen >
 2 Seiten
REPORT
Markt + Dienstleistung - 26.07.2018 ,KONSUMENT 8/2018

Autopfandleihe: Vorsicht! Zinssatz verschleiert

Wer beim Pfandleiher ein Darlehen auf sein Auto aufnimmt, kann damit ordentlich Schiffbruch erleiden. Worauf Sie bei der Autopfandleihe unbedingt achten sollten.

weiterlesen >
 3 Seiten
REPORT
Geld + Recht - 26.07.2018 ,KONSUMENT 8/2018

Private Pflegeversicherungen Teuer erkauft

Privat für den Pflegefall vorzusorgen ist – wenn überhaupt – nur für höhere Pflegestufen leistbar und eher dann sinnvoll, wenn vorhandenes Vermögen erhalten werden soll. Überlegenswert sind Einmalerläge im fortgeschrittenen Alter.

weiterlesen >
 7 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Geld + Recht - 26.07.2018 ,KONSUMENT 8/2018

Girokonten: Kosten im Vergleich Automatisch teurer

Der Zahlungsverkehr wird immer mobiler, schneller, techniklastiger. Bezahlt wird das vom Kunden. Ein Preisvergleich von Girokonten zahlt sich aber nach wie vor aus. 

weiterlesen >
 8 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
Seite: 1234567891011… weiter
KONSUMENT-Probe-Abo