Formularfeld

Geld + Recht / Recht

Suchergebnis
REPORT
Geld + Recht - 29.06.2018 ,KONSUMENT 6/2018

Messekauf Augen auf!

Auf einer Messe ein Schnäppchen zu machen, wünschen sich viele. Achtung: Die Angebote sind nicht zwangsläufig günstiger als im Geschäft und meistens besteht kein Rücktrittsrecht.

weiterlesen >
 3 Seiten
PATIENTENRECHT
Geld + Recht - 28.06.2018 ,KONSUMENT 7/2018

Operationsfolgen Fehler können rechtliche Folgen bedeuten

In den meisten Fällen geht es patienten nach einer Operation besser als davor. Doch manchmal läuft es leider nicht nach Plan. Das kann unterschiedliche Gründe und rechtliche Folgen haben.

weiterlesen >
 4 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
Produktbild - 100 Computer-Tipps: Teil 1
Bücher
Computer + Telekom - 28.06.2018

100 Computer-Tipps: Teil 1

Erleichtern Sie Ihren Computer-Alltag
Produktbild - 100 Computer-Tipps: Bundle - Teil 1 und 2 + Powerbank
Bücher
Computer + Telekom - 28.06.2018

100 Computer-Tipps: Bundle - Teil 1 und 2 + Powerbank

1 Thema, 2 Bücher
NEWS
Geld + Recht - 26.06.2018 

Pauschalreisegesetz: neu ab Juli Mehr Schutz im digitalen Zeitalter

Ab dem 1. Juli 2018 gilt in Österreich das neue Pauschalreisegesetz (PRG). Der Schutz von Reisenden soll ausgebaut und moderner werden.

REPORT
Geld + Recht - 24.05.2018 ,KONSUMENT 6/2018

Erwachsenen-Schutzrecht Mehr Freiheiten, mehr Schutz

Mit dem neuen Erwachsenen­schutzgesetz werden aus Sachwaltern künftig „Erwachsenen­vertreter“ und die Position von Menschen, die Unterstützung in der Lebensführung brauchen, wird gestärkt. Von den Neuerungen ist auch die bisherige Vorsorgevollmacht betroffen.
 

weiterlesen >
 3 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
NEWS
Geld + Recht - 11.04.2018 

EU-Sammelklage: VKI begrüßt Vorstoß Besserer Zugang zum Recht für Verbraucher

Verbraucherinnen und Verbraucher sollen ihre Rechte besser durchsetzen können - darauf zielt ein Reformvorschlag der EU-Kommission. Dem sogenannten New Deal for Consumers war eine umfangreiche Analyse des geltenden Verbraucherrechts vorausgegangen. Resultat: Bei der Rechtsdurchsetzung besteht akuter Handlungsbedarf.

NEWS
Geld + Recht - 27.03.2018 

Goldcar: Erneute Geldstrafe Unlautere Geschäftspraktiken

Die Mietwagenfirma Goldcar wurde von der italienischen Wettbewerbsbehörde (AGCM) erneut zu einer Strafzahlung von 680 000 Euro verurteilt.

PATIENTENRECHT
Geld + Recht - 22.03.2018 ,KONSUMENT 4/2018

Entschädigungsfonds: Geld zugesprochen Hilfe für schicksalhafte Schmerzen

Der österreichische Patientenentschädigungsfonds ist europaweit einzigartig. Er bietet auch dann finanzielle Unterstützung, wenn Patienten bei einer Behandlung geschädigt werden, ohne dass ärztliches Verschulden nachgewiesen werden kann.

weiterlesen >
 3 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Freizeit + Familie - 22.03.2018 ,KONSUMENT 4/2018

Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung Ihr Wille geschehe

Unser Bestseller „Alles geregelt“ ist jetzt in aktualisierter ­Auflage erhältlich. Er zeigt, wie Sie für den Fall vorsorgen, dass Sie selbst nicht mehr entscheidungsfähig sind. Ein Überblick über die wichtigsten Fragen.

weiterlesen >
 3 Seiten
REPORT
Geld + Recht - 22.02.2018 ,KONSUMENT 3/2018

Amazon: Klage erfolgreich VKI gegen Goliath

Wir vom VKI gehen gegen Unternehmen vor, die sich nicht an das Gesetz halten. Dabei machen wir selbst vor Weltkonzernen nicht Halt, wie jetzt auch der Versandriese Amazon erfahren musste.

weiterlesen >
 3 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
EIN FALL FÜR KONSUMENT
Geld + Recht - 22.02.2018 ,KONSUMENT 3/2018

Sozialbau AG: Brand im Stromkasten Reparaturkosten doch übernommen

Wenn es einen Brand im Elektrokasten gibt: Wer muss die Reparatur bezahlen - die Genossenschaft oder der Mieter?

EXTRA
Geld + Recht - 30.01.2018 

TIPP - Online-Shopping Extra Was tun, wenn es Ärger gibt?

Online-Shopping erleichtert den Einkauf - auch jenseits der österreichischen Grenzen. Was aber, wenn bei Käufen im Internet etwas schief geht? Hier finden Sie Tipps unserer VKI-Rechtsexperten.

weiterlesen >
 10 Seiten
PATIENTENRECHT
Geld + Recht - 25.01.2018 ,KONSUMENT 2/2018

Patientenentschädigungsfonds Eingeschränkte Entschädigung

Der Entschädigungsfonds springt ein, wenn Patienten ohne ärztliches Verschulden zu Schaden kommen, allerdings nur bei Behandlungen in sogenannten Fondskrankenanstalten. Die Patientenanwälte fordern eine Ausweitung.

weiterlesen >
 5 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
KONSUMENT & VKI
Geld + Recht - 21.12.2017 ,KONSUMENT 1/2018

VKI-Rechtsabteilung: Erfolgsbilanz Hunderte Millionen erkämpft

Seit 25 Jahren ziehen wir für Sie vor Gericht. In mehr als 3.200 Verbandsklagen, Musterprozessen und Sammelklagen haben wir Hunderte Millionen Euro erkämpft.

weiterlesen >
 4 Seiten
PATIENTENRECHT
Geld + Recht - 21.12.2017 ,KONSUMENT 1/2018

Nahtentfernung: Panne Ungenaues Lesen von Vorbefunden

Wenn Ärzte die Vorbefunde nicht sorgfältig lesen, können schwere Fehler passieren und Patienten zu Schaden kommen.

weiterlesen >
 4 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
PATIENTENRECHT
Geld + Recht - 23.11.2017 ,KONSUMENT 12/2017

Behandlungsungleichheit Bessere Therapie durch Kuvertmedizin?

Patienten greifen immer wieder in die eigene Tasche, wenn ihnen Ärzte eine „bessere“ Behandlung versprechen. Bekannt werden Fälle von „Kuvertmedizin“ meist nur, wenn etwas schiefgeht.

weiterlesen >
 5 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
LESERFRAGEN
Markt + Dienstleistung - 23.11.2017 ,KONSUMENT 12/2017

Rücktritt beim Onlinekauf Frist von 14 Tagen

"Ich möchte meine Tochter zu Weihnachten mit einem Kleid überraschen – derzeit gibt es bei Internetbestellungen Rabatt. Den würde ich gerne nutzen, aber was mache ich, wenn meiner Tochter das Kleid nicht passt oder gefällt?"

REPORT
Geld + Recht - 17.11.2017 ,KONSUMENT 12/2017

Buchclub Donauland Miese Tricks

Der Buchclub Donauland verschickt Bücher, die nicht bestellt wurden, und mahnt Empfänger ab, die nicht bezahlen. Ein Fall für uns.

weiterlesen >
 3 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
NEWS
Geld + Recht - 08.11.2017 

Online-Fallen: Wie Sie sich wehren können Tipps gegen unerwünschte Abos

Interessantes Angebot, schnell gekauft? Das Europäische Verbraucherzentrum (EVZ) Österreich hilft gegen Online-Abofallen.

EIN FALL FÜR KONSUMENT
Geld + Recht - 25.10.2017 ,KONSUMENT 11/2017

McFIT Österreich Vertrag mit Minderjähriger abgeschlossen

Das Fitness-Studio war zu teuer für einen Lehrling. Wir konnten helfen. - Betreut hat den Fall unser VKI-Beratungszentrum, konkret Mag. Maria Ecker.

PATIENTENRECHT
Geld + Recht - 25.10.2017 ,KONSUMENT 11/2017

Spital: Beschwerden ernst nehmen Anliegen ignorieren, widerspricht dem Gesetz

Krankenhäuser müssen die Beschwerden von Patientinnen und Patienten ernst nehmen. Werden die Anliegen ignoriert, widerspricht das dem Gesetz und es schadet auch dem Ruf des Spitals.

weiterlesen >
 5 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
Seite: 1234567891011… weiter
KONSUMENT-Probe-Abo