Formularfeld

Geld + Recht / Zinsen

Suchfilter
Suche einschränken:
Ergebnisse
Zeitraum
alle (68)
2017 (12)
2016 (6)
2015 (10)
2014 (6)
2013 (4)
2012 (4)
2011 (1)
2010 (2)
2009 (2)
2008 (1)
2007 (4)
2006 (2)
2005 (3)
2004 (3)
2003 (1)
2002 (2)
2001 (1)
2000 (2)
1999 (2)
ältere Jahrgängeverbergen
Schlagworte zum Thema
Zinsen (68)
Suchergebnis
KONSUMENT & VKI
Geld + Recht - 25.10.2017 ,KONSUMENT 11/2017

VKI in Zahlen: 360 Mio. Euro Rückzahlung Nach Klage müssen Banken Zinsen zurückzahlen

Wir haben mehrere österreichische Banken darauf geklagt, dass diese bei Krediten nicht einseitig eine Zinsuntergrenze in Höhe des vereinbarten Zinsaufschlages festlegen dürfen. Der Oberste Gerichtshof (OGH) hat uns in allen Fällen recht gegeben.

EXTRA
Geld + Recht - 04.10.2017 

TIPP - Sparzinsen Geld und Finanzen Extra

Wollen Sie für eine spätere Anschaffung monatlich einen bestimmten Betrag zur Seite legen? Die lukrativsten Spar­zinsen: Hier finden Sie das aktuelle Zinsniveau von täglich fälligen Sparguthaben, Sparcards, Kapitalsparbüchern und Sondersparformen.

weiterlesen >
 11 Seiten
Produktbild - Private Pensionsvorsorge
Bücher
Geld + Recht - 27.12.2010

Private Pensionsvorsorge

Finanzplanung für den Lebensabend
Produktbild - Kapital & Zinsen
Bücher
Geld + Recht - 31.05.2009

Kapital & Zinsen

Anlageformen und Risiko
REPORT
Geld + Recht - 04.10.2017 ,KONSUMENT 9/2017

Negativzinsen bei Krediten Geld zurück!

Die Zinsen liegen im Minus, dennoch kassierten Banken von ihren Kreditnehmern den vollen Aufschlag. Wir klagten und bekamen vor dem Obersten Gerichtshof recht. Nun heißt es für die Banken: zahlen!

weiterlesen >
 3 Seiten
NEWS
Geld + Recht - 25.09.2017 

Negativzinsen: OGH-Urteil gegen eine Raiffeisenbank Raiffeisenbanken müssen Zinsen zurückzahlen

Banken dürfen bei Krediten keine einseitige Zinsuntergrenze festlegen. Nun gibt es in dieser Sache ein neues Urteil des Obersten Gerichtshof gegen die Raiffeisenbank Bodensee.

KURZ & KNAPP
Geld + Recht - 31.08.2017 ,KONSUMENT 9/2017

BAWAG: Verzugszinsen und Mahnkosten VKI-Sammelaktion

Hohe Mahnkosten und Verzugszinsen auch dann, wenn den Kunden gar kein Verschulden am Verzug trifft: Die BAWAG P.S.K. kassierte in der Vergangenheit ab; etwa, wenn Kunden mit Konsumentenkreditverträgen (z.B. SuperschnellKredit) in Verzug gerieten.

NEWS
Geld + Recht - 30.06.2017 

BAWAG PSK: Einigung zu Zahlungsverzug Kreditnehmer und Girokontoinhaber erhalten Geld zurück

Wer mit seinen Kreditraten in Verzug geriet, für den wurde es teuer. Die BAWAG PSK hatte säumigen Kreditnehmern unzulässige Verzugszinsen und Mahnspesen verrechnet. Jetzt gibt es Geld zurück.

NEWS
Geld + Recht - 28.06.2017 

Kreditzinsen: Aufschlag gesetzwidrig OGH fällt wichtiges Urteil

Trotz Minuszinsen haben Banken von vielen Kreditnehmern jahrelang zu Unrecht den vollen Aufschlag kassiert. Der VKI klagte im Auftrag der AK Tirol und bekam vor dem Obersten Gerichtshof (OGH) Recht.

NEWS
Geld + Recht - 07.06.2017 

Zinsuntergrenze bei Krediten: Aufschlag unzulässig Zu viel gezahlte Kreditzinsen sind rückforderbar

Das sinkende Zinsniveau bedroht die Einnahmen von Banken. Die seit 2015 von einigen Banken eingeführte Zinsuntergrenze bei Krediten ist gesetzwidrig. Das hat der Oberste Gerichtshof entschieden. Kreditkunden können zu viel bezahlte Zinsen zurückfordern.

KURZ & KNAPP
Geld + Recht - 03.04.2017 ,KONSUMENT 5/2017

BAWAG: Sammelaktion Unzulässige Verzugszinsen und Mahnspesen

Die Bawag PSK hat kräftig bei Zahlungsverzug kassiert. Wir haben geklagt.

BARE MÜNZE
Geld + Recht - 23.02.2017 ,KONSUMENT 3/2017

Santander: CashCard Hoher Preis für Goodies

Eine Bankomatkarte mit Vorteilen, so lobt die Santander-Bank ihre Cashcard. Doch ob die Goodies die Bankomatgebühr kompensieren, ist mehr als fraglich…

BARE MÜNZE
Geld + Recht - 09.02.2017 

Bawag: Einfach online Kredit Je länger, desto billiger

Üblicherweise muss man für einen Kredit mit langer Laufzeit höhere Zinsen zahlen. Bei der Bawag gilt diese Regel offenbar nicht.

BARE MÜNZE
Geld + Recht - 20.01.2017 

VorteilsSpar-Angebot der Bank Austria Schnäppchen für die Bank

0,375 Prozent Sparzinsen gibt es für Kunden der Bank Austria, wenn sie beispielsweise einen Kredit aufnehmen.

REPORT
- 22.12.2016 ,KONSUMENT 1/2017

Wirtschaftsbegriffe: Indexklausel Inflationsspirale

An den Verbraucherpreisindex gekoppelte Preiserhöhungen bei Mieten und Gebühren sorgen zwar für Transparenz, heizen aber ihrerseits die Inflation stetig an.

 

weiterlesen >
 3 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
KUNDE KÖNIG
Geld + Recht - 24.11.2016 ,KONSUMENT 12/2016

Wo der starke Zinsfuß zutritt Vorbeugende Bankenrettung

Kunde König: Wenn die Zinsen weiter fallen, dann wird unser Kopfpolster bald zur Bank.

BARE MÜNZE
Geld + Recht - 07.10.2016 

Bank Austria: Flexibler Wunschkredit Sofort-Kredit im Internet

Die Zinsen sind niedrig. Aber auch die Kreditzinsen? Für Schnellentschlossene wirbt die Bank Austria jetzt mit "Der flexible Wunschkredit". Was hat es mit dieser Werbeeinblendung auf sich?

REPORT
Geld + Recht - 25.08.2016 ,KONSUMENT 9/2016

Wirtschaftsbegriffe: Zinseszins Kleine Zahlen mit großer  Wirkung

Zinsen und Zinseszinsen wirken nicht nur auf Sparbücher und Kredite, sie spielen auch bei Löhnen und Gehältern eine wichtige Rolle.

weiterlesen >
 6 Seiten
ONLINE-UMFRAGE
Geld + Recht - 23.03.2016 ,KONSUMENT 7/2016

Sparen bei Niedrigzinsen Anlageformen

Onlineumfrage: Was machen Sie derzeit mit frei verfügbarem Einkommen?

BARE MÜNZE
Geld + Recht - 15.03.2016 

Bausparkassen: Zinssenkung bei Altverträgen Prozess gegen Wüstenrot

Bausparkassen kündigen alte Verträge, weil sie die hohen Zinsen nicht mehr zahlen wollen. Ist das zulässig?

KURZ & KNAPP
Geld + Recht - 26.11.2015 ,KONSUMENT 12/2015

Lebensversicherungen: Garantiezins Kein Grund zur Panik

„1,5 % Garantiezins p.a. – nur noch bis 15. Dezember.“ So oder ähnlich werben Versicherungsunternehmen derzeit, um noch in großem Stil klassische Lebensversicherungen zu verkaufen.

BARE MÜNZE
Geld + Recht - 20.11.2015 

Stufenzinsanleihe Gewinnfreibetrag nutzen

Eignet sich für Freiberufler der Kauf einer Wohnbauanleihe zur Nutzung des Gewinnfreibetrages? Hier einige Details, die Sie wissen sollten.

weiterlesen >
 3 Seiten
Seite: 1234 weiter
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo