Formularfeld

Geld + Recht

Suchfilter
Suche einschränken:
Ergebnisse
Zeitraum
alle (3497)
2019 (83)
2018 (236)
2017 (229)
2016 (192)
2015 (221)
2014 (226)
2013 (181)
2012 (180)
2011 (190)
2010 (165)
2009 (176)
2008 (158)
2007 (170)
2006 (156)
2005 (169)
2004 (187)
2003 (166)
2002 (132)
2001 (86)
2000 (93)
1999 (101)
ältere Jahrgängeverbergen
Schlagworte zum Thema
Suchergebnis
REPORT
Computer + Telekom - 25.04.2019 ,KONSUMENT 5/2019

Messenger-Apps: Viber, Wire, Threema, Signal Alternativen zu WhatsApp

Am Marktführer WhatsApp führt ein Weg vorbei. Hier lernen Sie die Alternativen kennen.

weiterlesen >
 6 Seiten
REPORT
Geld + Recht - 17.04.2019 ,KONSUMENT 5/2019

Reiseversicherungen: FAQ Sinnvoll abgesichert

Die wichtigsten Fragen und Antworten. Was man vernünftigerweise wirklich braucht und worauf es dabei ankommt.

weiterlesen >
 7 Seiten
Produktbild - Android für Einsteiger
Bücher
Computer + Telekom - 28.03.2019

Android für Einsteiger

3. aktualisierte Auflage
Produktbild - Fair (ver)mieten
Bücher
Geld + Recht - 31.01.2019

Fair (ver)mieten

Vertragsabschluss, Kaution, Befristung, Mietende, Mietzins
REPORT
Geld + Recht - 15.04.2019 ,KONSUMENT 2/2019

Pyramidenspiel, Schneeballsystem, Ponzi: Haftstrafe Blaues vom Himmel

Dexcar, iML, MAP, Recyclix ... Pyramidensysteme & Co kommen nicht aus der Mode. Die beste Abwehr ist eine gesunde Portion Skepsis.

weiterlesen >
 7 Seiten
NEWS
Computer + Telekom - 11.04.2019 

Facebook: 30.000 € Strafe in Frankreich Missbräuchliche Nutzungsbedingungen

430 Facebook-Klauseln hatte eine französische Konsumentenorganisation eingeklagt. Nun verurteilte ein Gericht das Social-Media-Unternehmen.

NEWS
Geld + Recht - 09.04.2019 

Brussels Airlines: unzulässige No-Show-Klauseln VKI-Klage erfolgreich

Muss ein Konsument für ungenützte Flüge und Gepäckherausgabe zahlen? „No-Show“, also das „Nichterscheinen“ zu Flügen konnte bei Brussels Air sehr teuer werden. Unzulässig, so das Handelsgericht Wien (HG Wien).

LESERFRAGEN
Geld + Recht - 04.04.2019 

Fluglärm: Mehrbelastung durch Hubschrauber Entschädigung oder Unterlassung möglich?

"Ich wohne in der Nähe eines kleinen Flugplatzes, wo seit Kurzem auch Hubschrauberflüge stattfinden. Kann ich mich als Nachbar gegen diesen zusätzlichen Lärm wehren?"

REPORT
Geld + Recht - 02.04.2019 

VKI-Klage gegen DenizBank 17 Klauseln ungültig

Der VKI hatte die DenizBank AG wegen mehrerer Klauseln verschiedener Geschäftsbedingungen geklagt. Darunter Klauseln aus den „Teilnahmebedingungen Internet Banking“ und den „Kundenrichtlinien für Bezugskarten“. 17 der angefochtenen Klauseln hat der OGH jetzt rechtskräftig für unzulässig erklärt.

EDITORIAL
Markt + Dienstleistung - 01.04.2019 ,KONSUMENT 4/2019

Tücken der Versicherungsunternehmen Ein Kommentar von Chefredakteur Gerhard Früholz

Versicherungen – auch Lebensversicherungen – sind ein weites Betätigungsfeld für unsere Rechtsabteilung. Hohe bzw. intransparente Kosten und falsche Versprechungen – Konsumenten berichten immer wieder von den Tücken der Versicherungsunternehmen. 

NEWS
Geld + Recht - 01.04.2019 

KLM Airlines: No-Show-Gebühren unzulässig VKI-Erfolg: Klauseln sind gesetzwidrig

Darf eine Fluglinie Kosten für ungenützte Flüge und Gepäckherausgabe bei Flugabbruch verrechnen? Nein, so das Urteil des Handelsgerichts Wien (HG Wien).

NEWS
Computer + Telekom - 01.04.2019 

Betrug am Telefon: Ping-Anrufe Aktuelle Warnung: Vorwahl aus Tonga

Mit sogenannten Ping-Anrufen versuchen Betrüger vermehrt Rückrufe zu provozieren. Tun dies Betroffene, wird es meist teuer.

REPORT
Geld + Recht - 28.03.2019 ,KONSUMENT 4/2019

Lebensversicherung als Vorsorge Hände weg!

Die klassische Lebensversicherung hat ausgedient. Selbst bei hohen Garantiezinsen ist ein Erhalt der Kaufkraft nicht möglich. Für Anleger gilt mehr denn je: Hände weg!

weiterlesen >
 7 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Freizeit + Familie - 28.03.2019 ,KONSUMENT 4/2019

Patientenverfügung: Neue Regeln Selbstbestimmt

Das neue Patientenverfügungs­gesetz trat am 1.2.2019 in Kraft. Es enthält einige Änderungen, die Sie bei Patientenverfügungen beachten sollten.

weiterlesen >
 4 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Geld + Recht - 28.03.2019 ,KONSUMENT 4/2019

Haushaltsversicherung: Umfrage Was sich Konsumenten wünschen

Eine VKI-Umfrage zeigt: Konsumenten wünschen sich einfache und verständliche Versicherungsprodukte, die existenzbedrohende Schäden abdecken.

weiterlesen >
 3 Seiten
HINTER DEN VORHANG
Markt + Dienstleistung - 28.03.2019 ,KONSUMENT 4/2019

Urban Outfitters: Rechnung per Mail? Zettelwirtschaft

Hier zeigen wir wir Unternehmen, die nicht sehr entgegenkommend waren. - In diesem Fall wollte Urban Outfitters Mailadressen keilen.

EIN FALL FÜR KONSUMENT
Geld + Recht - 28.03.2019 ,KONSUMENT 4/2019

MS E-Commerce GmbH: TV-Reparatur Wochenlang gewartet

Frau K. ist enttäuscht. Ein halbes Jahr nach Kauf des neuen Fernsehers ist dieser defekt. Sie verlangt Reparatur und wartet dann wochenlang vergeblich. - Hier berichten wir über Fälle aus unserer Beratung; diesen hat Mag. Karina Meister betreut.

LESERFRAGEN
Geld + Recht - 28.03.2019 ,KONSUMENT 4/2019

Banken: Einlagensicherung Geld auf mehrere Institute aufteilen?

"Ich habe deutlich mehr als 100.000 Euro bei einer Bank gebunkert. Soll ich das Geld besser auf mehrere Institute aufteilen?" - In den "Tipps nonstop" stellen Leser Fragen und unsere Experten geben Antwort – hier Kevin Zimmermann, BSc.

EIN FALL FÜR KONSUMENT
Geld + Recht - 28.03.2019 ,KONSUMENT 4/2019

Travelgenio Air Berlin: lange Nachwirkungen

Als Air Berlin insolvent wurde, wollte Frau Watzinger den Preis für gebuchte Tickets zurückerstattet bekommen. Sie buchte allerdings nicht direkt bei der Airline, was den Sachverhalt verkomplizierte.- Hier berichten wir über Fälle aus unserer Beratung; diesen hat Dr. Andreas Herrmann betreut.

EIN FALL FÜR KONSUMENT
Geld + Recht - 28.03.2019 ,KONSUMENT 4/2019

Erste Bank: Jugendkonto Mahnbrief wegen Kontoüberschreitung

Jugendkonten sind ab der Volljährigkeit kostenpflichtig. Davon wusste Frau Michalik nichts und erhielt eine Mahnung - Hier berichten wir über Fälle aus unserer Beratung; diesen hat Mag. Elisabeth Barth betreut.

PATIENTENRECHT
Geld + Recht - 28.03.2019 ,KONSUMENT 4/2019

Grundlos eingesperrt Eingeschränkte Bewegungsfreiheit

In psychiatrischen Krankenhäusern kommt es immer wieder dazu, dass Patienten in ihrer Bewegungsfreiheit eingeschränkt werden. Dies muss allerdings gerechtfertigt sein, es gibt klare gesetzliche Regelungen und auch Rechtsschutz.

weiterlesen >
 4 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Geld + Recht - 28.03.2019 ,KONSUMENT 3/2019

Pensionsvorsorge: Freiwillige Höherversicherung Pension aufbessern

Pensionsvorsorge: Sie fristet eher ein Schattendasein. Doch die freiwillige Höherversicherung ist eine der sinnvollsten Maßnahmen, die künftige Pension aufzubessern.

weiterlesen >
 5 Seiten
Seite: 1234567891011… weiter
KONSUMENT-Probe-Abo