Formularfeld

Geld + Recht

Suchfilter
Suche einschränken:
Ergebnisse
Zeitraum
alle (3425)
2019 (9)
2018 (237)
2017 (230)
2016 (192)
2015 (222)
2014 (227)
2013 (181)
2012 (180)
2011 (190)
2010 (165)
2009 (176)
2008 (158)
2007 (170)
2006 (156)
2005 (169)
2004 (186)
2003 (166)
2002 (131)
2001 (86)
2000 (93)
1999 (101)
ältere Jahrgängeverbergen
Schlagworte zum Thema
Suchergebnis
Seite: zurück …23456789101112… weiter
EIN FALL FÜR KONSUMENT
Geld + Recht - 26.07.2018 ,KONSUMENT 8/2018

Möbelhaus Rudolf Leiner Falsch beraten

Die Auftragserledigung durch die Firma Leiner dauerte zu lang; deswegen erhielt Frau Pinter keinen Handwerkerbonus mehr. Wir konnten helfen.

REPORT
Markt + Dienstleistung - 26.07.2018 ,KONSUMENT 8/2018

Autopfandleihe: Vorsicht! Zinssatz verschleiert

Wer beim Pfandleiher ein Darlehen auf sein Auto aufnimmt, kann damit ordentlich Schiffbruch erleiden. Worauf Sie bei der Autopfandleihe unbedingt achten sollten.

weiterlesen >
 3 Seiten
KONSUMENT & VKI
Geld + Recht - 26.07.2018 ,KONSUMENT 8/2018

Kundenservice: 42.833 Anrufe VKI im Einsatz für Sie!

Unsere telefonische Beratung eignet sich ideal für Erstauskünfte zu Konsumentenanliegen. Unser Expertenteam steht Ihnen für kostenlose telefonische Beratung und Information zur Verfügung.

REPORT
Geld + Recht - 26.07.2018 ,KONSUMENT 8/2018

Private Pflegeversicherungen Teuer erkauft

Privat für den Pflegefall vorzusorgen ist – wenn überhaupt – nur für höhere Pflegestufen leistbar und eher dann sinnvoll, wenn vorhandenes Vermögen erhalten werden soll. Überlegenswert sind Einmalerläge im fortgeschrittenen Alter.

weiterlesen >
 7 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
KURZ & KNAPP
Geld + Recht - 26.07.2018 ,KONSUMENT 8/2018

VW: VKI klagt Verschlechterungen nach Software-Update

Das Software-Update von VW brachte vielen Betroffenen eine Verschlechterung; so das Ergebnis einer Umfrage vom letzten Herbst.

weiterlesen >
 2 Seiten
REPORT
Geld + Recht - 26.07.2018 ,KONSUMENT 8/2018

Girokonten: Kosten im Vergleich Automatisch teurer

Der Zahlungsverkehr wird immer mobiler, schneller, techniklastiger. Bezahlt wird das vom Kunden. Ein Preisvergleich von Girokonten zahlt sich aber nach wie vor aus. 

weiterlesen >
 8 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Geld + Recht - 24.07.2018 ,KONSUMENT 8/2018

Flugdatenänderungen Nicht hinnehmen

Wird ein Flug annulliert, lässt sich dagegen nichts ausrichten, gegen unzumutbare Ersatzleistungen aber durchaus.

weiterlesen >
 3 Seiten
NEWS
Geld + Recht - 18.07.2018 

ING-DiBa: OGH-Entscheidung Mitteilungen über Postbox unwirksam

Der VKI hatte die ING-DiBa AG wegen vierzehn Klauseln in ihren Geschäftsbedingungen geklagt. Betroffen waren Klauseln zu Mitteilungen in der Postbox, zum Eingangszeitpunkt von Zahlungsaufträgen und zur Möglichkeit der Bank, Entgelte und Zinsen anzupassen.

NEWS
Geld + Recht - 13.07.2018 

Abo: VKI-Erfolg gegen "Österreich" Aggressive Geschäftspraktik

Der Oberste Gerichtshof hat unserer Klage gegen "Österreich" stattgegeben. Abonnenten von "Österreich“ erhielten unaufgefordert Zeitschriften im Testabo zugeschickt.

NEWS
Geld + Recht - 10.07.2018 

Laufversicherung: irreführende Werbeaussage Klage zeigt Wirkung

Die Unfallversicherung "s Running-Unfall-Schutz" der Sparkassen Versicherung AG vermittelte den Eindruck für alle Läufe zu gelten. Sie umfasst nur offizielle Laufveranstaltungen, aber nicht das Training oder private Laufevents.

REPORT
Geld + Recht - 29.06.2018 ,KONSUMENT 6/2018

Messekauf Augen auf!

Auf einer Messe ein Schnäppchen zu machen, wünschen sich viele. Achtung: Die Angebote sind nicht zwangsläufig günstiger als im Geschäft und meistens besteht kein Rücktrittsrecht.

weiterlesen >
 3 Seiten
EIN FALL FÜR KONSUMENT
Bauen + Energie - 28.06.2018 ,KONSUMENT 7/2018

Wien Energie GmbH Rechnung storniert

Frau Kossuth kündigte ihre Wohnung. Den Anschluss bei Wien Energie wollte die Hausverwaltung kündigen, was aber nie passierte. Wien Energie stornierte die Rechung. - Hier berichten wir über Fälle aus unserer Beratung. Betreut hat den Fall Mag. Irene Randa.

EDITORIAL
- 28.06.2018 ,KONSUMENT 7/2018

Gesprächsverweigerung und Klagsdrohung Kommentar von Gernot Schönfeldinger

Gibt es einen Grund, sich vor uns zu fürchten?

REPORT
Geld + Recht - 28.06.2018 ,KONSUMENT 7/2018

Versicherungen: Unterjährigkeitszuschlag Kein Geld verschenken

Durch die Umstellung auf jährliche Prämienzahlung lässt sich auf längere Sicht viel Geld sparen. Der VKI-Unterjährigkeitszuschlags-Rechner zeigt auf, wie viel genau.

weiterlesen >
 6 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
KONSUMENT & VKI
Geld + Recht - 28.06.2018 ,KONSUMENT 7/2018

VW-Sammelklage: 10.000 TeilnehmerInnen Wir verteidigen Ihr Recht

Mitte September 2015 hat Volkswagen (VW) eingestanden, bei Dieselmotoren der Marken VW, Audi, SEAT und Skoda mit Hilfe einer unzulässigen Motorsteuerungssoftware manipuliert zu haben, um den Stickstoffausstoß bei Abgastests zu senken.

REPORT
Geld + Recht - 28.06.2018 ,KONSUMENT 7/2018

Datenhandel: Milliardengeschäft Postprivates Zeitalter?

Facebook, Google & Co verdienen mit den Daten ihrer Nutzer Milliarden. Darüber, wie viel die Daten einer Einzelperson wert sind, lässt man uns aber im Dunkeln.

weiterlesen >
 5 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
KONSUMENT & VKI
Geld + Recht - 28.06.2018 ,KONSUMENT 7/2018

Easybank AG: 14 Klauseln Etappensieg im Rechtsstreit

Grund für unsere Klage waren unzulässige Bedingungen für das Basiskonto der easybank AG. Insgesamt entsprechen laut Oberlandesgericht (OLG) Wien 14 von 15 eingeklagten Klauseln nicht dem Gesetz. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.

PATIENTENRECHT
Geld + Recht - 28.06.2018 ,KONSUMENT 7/2018

Operationsfolgen Fehler können rechtliche Folgen bedeuten

In den meisten Fällen geht es Patienten nach einer Operation besser als davor. Doch manchmal läuft es leider nicht nach Plan. Das kann unterschiedliche Gründe und rechtliche Folgen haben.

weiterlesen >
 4 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
EIN FALL FÜR KONSUMENT
Geld + Recht - 28.06.2018 ,KONSUMENT 7/2018

Meridiana Rückflug wortlos gecancelt

Familie Berger war mit der italienischen Airline Meridiana auf Urlaub geflogen. Der Rückflg wurde wortlos gecancelt. Wir konnten der Familie zur geforderten Ausgleichszahlung verhelfen! - Hier berichten wir über Fälle aus unserer Beratung. Betreut hat den Fall Dr. Barbara Forster.

NEWS
Geld + Recht - 26.06.2018 

Pauschalreisegesetz: neu ab Juli Mehr Schutz im digitalen Zeitalter

Ab dem 1. Juli 2018 gilt in Österreich das neue Pauschalreisegesetz (PRG). Der Schutz von Reisenden soll ausgebaut und moderner werden.

Seite: zurück …23456789101112… weiter
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo