Formularfeld

Gesundheit + Kosmetik

Suchfilter
Suche einschränken:
Ergebnisse
Report(287)
Zeitraum
alle (287)
2017 (7)
2016 (7)
2015 (13)
2014 (14)
2013 (15)
2012 (7)
2011 (9)
2010 (13)
2009 (12)
2008 (5)
2007 (5)
2006 (15)
2005 (32)
2004 (30)
2003 (25)
2002 (26)
2001 (18)
2000 (20)
1999 (14)
ältere Jahrgängeverbergen
Schlagworte zum Thema
Suchergebnis
REPORT
Gesundheit + Kosmetik - 21.06.2017 ,KONSUMENT 3/2016

Alzheimer Aus Partnerschaft wird Pflege

Das Leben mit einem an Alzheimer erkrankten ­Menschen muss nicht in ­monotones Pflegen münden. Es kann daraus auch eine ­innige Beziehung entstehen.

weiterlesen >
 6 Seiten
REPORT
Gesundheit + Kosmetik - 21.06.2017 ,KONSUMENT 6/2017

Demenz: Leben mit Alzheimer "Ich muss das so nehmen" - Interview

Frau Schön (Name geändert) hat seit einigen Jahren eine milde Form der Alzheimer-Demenz. Die frühere Volksschuldirektorin redet mit uns über ihre Krankheit.

weiterlesen >
 5 Seiten
REPORT
Gesundheit + Kosmetik - 27.04.2017 ,KONSUMENT 5/2017

Inkontinenz Weg mit dem Tabu

Rund eine Million Menschen in Österreich leiden an Inkontinenz. Viele halten die Erkrankung jahrelang geheim, dabei bringen Beratung und Therapie in den meisten Fällen eine deutliche Verbesserung und sogar Heilung.

weiterlesen >
 7 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Heim + Garten - 23.02.2017 ,KONSUMENT 3/2017

Hygienetipps Die Keime im Griff

Die meisten krank machenden Mikroorganismen nehmen wir über den Mund und unsere Nahrung auf. Sauberkeit ist daher wichtig – und der richtige Umgang mit Lebensmitteln.

weiterlesen >
 5 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Gesundheit + Kosmetik - 23.02.2017 ,KONSUMENT 3/2017

Medizinische Befunde Erste Abklärung

Harn, Speichel, Stuhl ... Tests dieser Art ermöglichen bei richtiger Durchführung vielfältige Einblicke in den Körper.

weiterlesen >
 5 Seiten
REPORT
Gesundheit + Kosmetik - 23.02.2017 ,KONSUMENT 3/2017

Demenz im Krankenhaus Kein Mensch ist wie der andere

Ein Mensch mit Demenz im Krankenhaus: für beide Seiten eine große Herausforderung.

weiterlesen >
 5 Seiten
REPORT
Gesundheit + Kosmetik - 26.01.2017 ,KONSUMENT 2/2017

Hausapotheke Was hineingehört

Gut, wenn man sich bei kleineren Wehwehchen und Verletzungen zu Hause selbst versorgen kann. Doch was gehört in eine wohlsortierte Hausapotheke? Wir haben uns in verschiedenen Apotheken beraten lassen.

weiterlesen >
 6 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Gesundheit + Kosmetik - 22.12.2016 ,KONSUMENT 1/2017

Medikamente und Kosmetika: unerwünschte Wirkungen Nebenwirkungen bitte melden!

Wenn sich nach der Anwendung von Medikamenten, Kosmetika oder Medizinprodukten unerwünschte Wirkungen einstellen, sollten Sie diese unbedingt melden.

weiterlesen >
 3 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Gesundheit + Kosmetik - 22.12.2016 ,KONSUMENT 1/2017

Demenz Mit Respekt behandeln

Welche Bedürfnisse haben Menschen mit Demenz, welche Wünsche? Diesen Fragen geht der diplomierte Gesundheits- und Krankenpfleger Raphael Schönborn in seiner Masterarbeit nach.

weiterlesen >
 4 Seiten
REPORT
Gesundheit + Kosmetik - 29.09.2016 ,KONSUMENT 10/2016

Vorsorgebuch Organspende

Wer sein Leben möglichst selbstbestimmt vorausplanen möchte, kann für den Fall, dass er nicht mehr selbst entscheiden kann, Vorkehrungen treffen. In unserem neuen Buch erfahren Sie auch, wie Sie zum Thema Organspende "alles regeln" können.

weiterlesen >
 3 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Markt + Dienstleistung - 25.08.2016 ,KONSUMENT 9/2016

Mogelpackungen: Vitameer, L’ORÉAL und Pharmawell Viel Geld für Luft

Die Kosmetikindustrie neigt dazu, ihre Produkte allzu großzügig zu verpacken. Wir klagen nun gegen Mogelpackungen von L´Oreal, Pharmawell und Vitameer.

weiterlesen >
 3 Seiten
REPORT
Gesundheit + Kosmetik - 23.06.2016 ,KONSUMENT 7/2016

Chronische Schmerzen Hilfe-Schrei des Körpers

Schmerzen lösen eine ganze Kaskade von bekannten Reaktionen und Rückkoppelungen im Körper aus. Dennoch ist Schmerz nicht gleich Schmerz, und das macht die Therapie oft genug sehr schwierig.

weiterlesen >
 3 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Gesundheit + Kosmetik - 25.05.2016 ,KONSUMENT 6/2016

Rotschimmelreis Alarmstufe Rot

Viele Patienten mit erhöhten Cholesterinwerten greifen zu Nahrungsergänzungsmitteln aus Rotschimmelreis. Doch ­die Einnahme dieser Präparate ist mit erheblichen ­Risiken verbunden.

weiterlesen >
 3 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Gesundheit + Kosmetik - 23.03.2016 ,KONSUMENT 4/2016

Blutbefund Aufschlussreiche Einblicke

Der rote Körpersaft ist bei vielen Diagnosen das Um und Auf: entweder als Ausgangspunkt für weitere Untersuchungen oder um einen Verdacht abzuklären.

weiterlesen >
 6 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Geld + Recht - 28.12.2015 

Silvesterknaller und Feuerwerke Spaß mit bösen Folgen

Auch 2015/16 werden wieder rund 10 Millionen Euro in der Silvesternacht in die Luft geschossen. Sie schädigen Luft, Menschen, Tiere, Autos und Häuser.

weiterlesen >
 5 Seiten
REPORT
Gesundheit + Kosmetik - 23.12.2015 ,KONSUMENT 1/2016

Impfen: Fernreisen Gesund nach Hause kommen

Bei Fernreisen sollte man sich frühzeitig um den notwendigen Impfschutz kümmern. Viele tödlich verlaufende Krankheiten lassen sich mit einer Impfung wirksam verhindern.

weiterlesen >
 3 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Gesundheit + Kosmetik - 26.11.2015 ,KONSUMENT 12/2015

Impfen: Erwachsene Alles im Plan

Erwachsene müssen sich nicht nur selbst um ihre Impfungen kümmern, sondern diese auch großteils privat bezahlen.

weiterlesen >
 5 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Gesundheit + Kosmetik - 29.10.2015 ,KONSUMENT 11/2015

Röntgen, Schall & Co Bilder von innen

Um eine Krankheit diagnostizieren zu können, müssen nicht immer alle verfügbaren Gerätschaften eingesetzt werden. Zu viel davon kann auch belasten.

weiterlesen >
 6 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Gesundheit + Kosmetik - 29.10.2015 ,KONSUMENT 11/2015

Patientenverfügung Selbstbestimmt bis zum Ende

Auch wenn das Thema unangenehm ist: Je früher man ­darüber nachdenkt, welche medizinischen Behandlungen man am Ende seines Lebens möchte – oder nicht möchte –, desto besser.

weiterlesen >
 6 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Gesundheit + Kosmetik - 15.10.2015 ,KONSUMENT 11/2015

Impfen: Kinder ab dem 2. Lebensjahr Nutzen und Risiken

Bei Kindern ab dem zweiten Lebensjahr sollte man die Auffrischung des bestehenden Impfschutzes im Auge behalten. Hinzu kommen neue Impfungen, etwa gegen Feuchtblattern, FSME und später gegen Humane Papillomaviren (HPV).

weiterlesen >
 5 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
Seite: 1234567891011… weiter
KONSUMENT-Probe-Abo