Formularfeld

Gesundheit + Kosmetik / Haarfärbemittel

Suchfilter
Suche einschränken:
Ergebnisse
alle (12)
Test (6)
Zeitraum
alle (12)
2013 (1)
2011 (1)
2009 (4)
2007 (1)
2006 (1)
Schlagworte zum Thema
Haarfärbemittel (12)
Suchergebnis
TEST
Gesundheit + Kosmetik - 29.08.2013 ,KONSUMENT 9/2013

Haarfarben Schön günstig

Sich beim Friseur die Haare färben zu lassen, kann ganz schön ins Geld gehen. Viele holen Färbemittel deshalb aus Drogerie- und Supermärkten. Diese bieten gute Haarfärbemittel, die nicht viel kosten. L'Oréal Paris, Garnier, Schwarzkopf und Syoss im Test.

zum Test >
 6 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
KURZ & KNAPP
Gesundheit + Kosmetik - 15.11.2011 ,KONSUMENT 12/2011

Sheer Blonde: Aufhellungsspray Auf Knopfdruck blond

Der Spray "Sheer Blonde go blonder" von John Frieda verspricht, dass dunkler Haaransatz oder das gesamte Haupt quasi auf Knopfdruck erblonden.

KURZ & KNAPP
Gesundheit + Kosmetik - 12.11.2009 ,Konsument 12/2009

Haarfarbe Wimpern und Augenbrauen

In fachkundige Hände geben.
KURZ & KNAPP
Gesundheit + Kosmetik - 21.10.2009 ,Konsument 11/2009

Kurztest: Haarfärbemittel von Schwarzkopf Reichlich Chemie

Stiftung Warentest hat das Haarfärbemittel essential color naturbasiert 220 Dunkelblond von Schwarzkopf einem Kurztest unterzogen.
NEWS
Gesundheit + Kosmetik - 15.09.2009 

Haarfärbemittel von Schwarzkopf im Kurztest Reichlich Chemie

Mit mehr Natürlichkeit wird das Haarfärbemittel essential color naturbasiert von Schwarzkopf beworben. Wir wollten wissen, wie weit es mit der Natur in diesem Produkt wirklich her ist.
TEST
Gesundheit + Kosmetik - 22.07.2009 ,Konsument 8/2009

Haarfarben Grau raus - Farbe rein

Braun- und Kastanientöne im Test - Die meisten Produkte decken Grau gut ab - Der ausgelobte Farbton wird nicht immer getroffen

zum Test >
 8 Seiten
TEST
Gesundheit + Kosmetik - 17.07.2007 ,Konsument 8/2007

Strähnchenhaarfarben Haarig

  • Die Farbe passt oft nicht
  • Die Strähnchen werden nicht immer gleichmäßig
zum Test >
 10 Seiten
TIPPS NONSTOP
Gesundheit + Kosmetik - 20.05.2006 ,Konsument 6/2006

Haarfarben Auffrischung ohne färben

Ich möchte meine Haarfarbe (dunkelbraun) etwas intensivieren und die grauen Haare überdecken. Als Mann möchte ich meine Haare aber nicht färben. Gibt es ein sanftes Mittel?
TEST
Gesundheit + Kosmetik - 23.11.2005 ,Konsument 1/2006

Haarfarben Nicht von Dauer

  • Selbst färben ist beliebt, aber mühsam
  • Selten wird der gewünschte Farbton getroffen
  • Die Farbe hält nur kurze Zeit, vor allem bei grauem Haar
zum Test >
 13 Seiten
TEST
Gesundheit + Kosmetik - 16.09.2003 ,Konsument 10/2003

Haarfarben Haarige Experimente

  • Lang haltende Produkte in Rot- und Brauntönen im Test
  • Rottöne treffen selten, Braun überdeckt Grau
zum Test >
 7 Seiten
TEST
Gesundheit + Kosmetik - 01.03.2002 ,Konsument 3/2002

Haartönungen Der falsche Ton

  • Intensivtönungen: ein Mittelding zwischen Tönung und Farbe
  • Mut zur Farbe ist notwendig, Überraschungen sind möglich
zum Test >
 9 Seiten
TIPPS NONSTOP
Gesundheit + Kosmetik - 01.04.2001 ,Konsument 4/2001

Haarfärbemittel Widmungsgemäße Verwendung

Ich verwende ein Mittel gegen graue Haare, das Bleiacetat enthält. Ist dieser Stoff gesundheitlich bedenklich?

Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo