Formularfeld

Markt + Dienstleistung / Konsumentenschutz

Suchergebnis
NEWS
Geld + Recht - 09.05.2014 

BAWAG PSK: E-Banking Bedingungen VKI-Klage erfolgreich

BAWAG PSK versuchte beim E-Banking alle möglichen Risiken (z.B. auch bei Systemfehlern) auf die Kunden zu verschieben.  Außerdem: Wichtige Mitteilungen dürfen nicht nur im Rahmen des Online-Banking zur Verfügung gestellt werden.

NEWS
Geld + Recht - 05.05.2014 

Pneumokokken: Arzneimittelwerbung unzulässig VKI klagte Pfizer und Verband der Impfstoffhersteller

Der Österreichische Verband der Impfstoffhersteller hat mit Unterstützung von Pfizer rezeptpflichtigen Impfstoff (indirekt) beworben. Die an Laien adressierte Info-Kampagne ist laut Oberlandesgericht Wien unzulässig.

NEWS
Geld + Recht - 30.04.2014 

Amazon: 10 Klauseln gesetzwidrig VKI gewinnt Klage

Amazon wollte etwaige Prozesse gegen Kunden nach luxemburgischem Recht führen und Kundendaten an andere Unternehmen weitergeben. Das Handelsgericht entschied, dass zehn von elf eingeklagten Klauseln gesetzwidrig sind.

NEWS
Geld + Recht - 15.04.2014 

Schiffsfonds: Raiffeisen NÖ-Wien lenkt ein Bis zu 30 Prozent des Schadens geboten

Geschlossene Immobilien- und Schiff-Fonds: Die RLB NÖ-Wien bietet betroffenen Kunden an, bis zu 30 Prozent ihrer Schäden zu ersetzen.

KONSUMENT & VKI
Markt + Dienstleistung - 14.02.2014 ,KONSUMENT 1/2012

VKI-Finanzierung Kein Geheimnis

Wie finanziert sich der Verein für Konsumenteninformation (VKI), Herausgeber der Zeitschrift KONSUMENT? Die Geschäftsführer, Ing. Franz Floss und Dr. Josef Kubitschek, geben Antwort.

weiterlesen >
 3 Seiten
NEWS
Geld + Recht - 09.01.2014 

Bankomatkarten: Nutzen und Risiken von NFC FAQ: Kontaktloses Zahlen

Neue Bankomatkarten werden fast ausnahmslos mit der Funktion für kontaktloses Zahlen (NFC) verschickt. Wir informieren über die wichtigsten Konsumenten-Fragen zum Bezahlen ohne PIN-Code.

KURZ & KNAPP
Geld + Recht - 02.01.2014 ,KONSUMENT 1/2014

Flugannulierungen Mehr Rechte

Wenn ein Flug ausfällt, verweist die Airline gerne auf außergewöhnliche Umstände und verweigert den gestrandeten Fluggästen die Kosten für Ersatzflug und Ausgleichsleistung (250 bis 600 €, je nach Flugdistanz).

REPORT
Geld + Recht - 02.01.2014 ,KONSUMENT 1/2014

Vertragsänderung: Klausel, Entgelt, Verlängerung Wer schweigt, stimmt zu?

Viele Firmen setzen auf die schweigende Zustimmung ihrer Kunden, wenn es um Veränderungen der AGB-Klauseln, höhere Entgelte oder Vertragsverlängerungen geht – nicht immer zu Recht.

weiterlesen >
 6 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Markt + Dienstleistung - 05.11.2013 ,KONSUMENT 1/2014

Bericht zur Lage der Konsumenten Von Abzocke bis Zahlscheingebühr

865.000 Konsumenten haben sich 2011 und 2012 von VKI und AK beraten lassen.

weiterlesen >
 5 Seiten
NEWS
Markt + Dienstleistung - 01.10.2013 

Dolmetscher im VKI-Beratungszentrum Türkisch und Serbokroatisch

Unser Wiener Beratungszentrum setzt ab 1.10.2013 Dolmetscher ein – für Türkisch und Serbokroatisch.

KURZ & KNAPP
Geld + Recht - 26.09.2013 ,KONSUMENT 10/2013

Konsumentenrecht: Schlichtung Schlichten statt prozessieren

Eine Firma lehnt Ihre Reklamation ab, obwohl Sie mehrere Briefe geschrieben haben? Bisher hatten Sie dann nur die Möglichkeit, vor Gericht zu gehen.

NEWS
Geld + Recht - 08.08.2013 

Flug annulliert: Entschädigung vorenthalten Höchstgericht stärkt Passagierrechte

Konsumentin bekommt Entschädigung: Eine Fluglinie muss nachweisen, dass sie alles getan hat, um eine Flugannullierung zu vermeiden. Außergewöhnliche Umstände gelten nicht als Ausrede.

NEWS
Geld + Recht - 02.08.2013 

Unfallversicherung: unzulässige Klauseln Wer entscheidet im Todesfall?

Der Verein für Konsumenteninformation (VKI) hat gegen gängige Klauseln bei Unfallversicherungen geklagt. Bei drei Klauseln gaben die Versicherer schon im Vorfeld nach.

weiterlesen >
 2 Seiten
NEWS
Auto + Transport - 19.07.2013 

Bahn: Mehr Rechte für Zug-Fahrer Neues Fahrgastrechtegesetz

Seit 1. Juli 2013 gelten günstigere Regeln für Bahnkunden.

weiterlesen >
 2 Seiten
NEWS
Geld + Recht - 10.07.2013 

Fahrschule Europa geschlossen VKI unterstützt Geschädigte

Am 5.6.2013 legte der Inhaber der Fahrschule Europa in Wien 3 die Fahrschulbewilligung zurück. Fahrschüler, die danach ihren Kurs besuchen wollten, standen vor verschlossenen Türen. Der VKI sucht nun Betroffene, um sie beim Durchsetzen von Ansprüchen zu unterstützen.

PATIENTENRECHT
Gesundheit + Kosmetik - 29.05.2013 ,KONSUMENT 6/2013

Patientenanwaltschaften Wenn der Doktor pfuscht

Die österreichischen Patienten­anwältinnen und -anwälte stehen Betroffenen nach ­ärztlichen Behandlungsfehlern mit Rat und Tat zur Seite.

weiterlesen >
 7 Seiten
REPORT
Geld + Recht - 16.05.2013 ,KONSUMENT 5/2013

Schlichtungsstelle für Konsumenten Schlichten statt prozessieren

Kostenlos, unabhängig, rasch: Die neue Schlichtung für Ver­brauchergeschäfte startet den Testbetrieb und zielt auf die freiwillige, aussergerichtliche Streitbeilegung.

weiterlesen >
 3 Seiten
NEWS
Computer + Telekom - 02.05.2013 

Produktpiraterie Vorsicht: gefälschte Marken-Websites

Gefälschte Internetseiten, die angebliche Markenprodukte zu Schnäppchenpreisen zum Verkauf anbieten, tauchen wieder vermehrt auf.

NEWS
Freizeit + Familie - 03.04.2013 

Kreuzfahrten: Preispolitik geändert In Österreich teurer als in Deutschland

Beschwerden über die diskriminierende Preispolitik des italienischen Kreuzfahrt-unternehmens Costa Crociere Spa führten zu einer Intervention des Netzwerkes der Europäischen Verbraucherzentren.

INTERN
Markt + Dienstleistung - 24.01.2013 ,KONSUMENT 2/2013

Forum "Schlechte Erfahrungen gemacht" Seismograph der Schmerzen - Kommentar von M. Tacha

Unser Forum "Schlechte Erfahrungen gemacht" ist jenes Forum, das am meisten genutzt wird - bei denen, die darin schreiben und bei jenen, die es lesen. Das Niveau ist hoch und viele Einträge wirken.

KONSUMENT-Probe-Abo