Formularfeld

Markt + Dienstleistung / Preis

Suchergebnis
KONSUMENT & VKI
Computer + Telekom - 03.03.2021 ,KONSUMENT 3/2021

TUI Deutschland: 3.000 Euro Ärger statt Erholung

So mancher Flug ist wegen der Corona-Pandemie ausgefallen. In vielen Fällen muss die Fluggesellschaften die Tickets erstatten. In diesem konkreten Fall zeigte sich TUI zunächst wenig kulant.

LEBENSMITTEL-CHECK
Lebensmittel-Check - 02.02.2021 

Aromatino Cherry-Rispentomaten Weniger Tomaten, gleicher Preis

Die Packung Aromatino Cherry-Rispentomaten enthält jetzt weniger Tomaten als früher. Die Nettofüllmenge wurde von 300 g auf 200 g reduziert. Der Preis pro Packung ist aber trotzdem gleich geblieben.

weiterlesen >
 2 Seiten
LESERFRAGEN
Geld + Recht - 28.01.2021 ,KONSUMENT 2/2021

Werbe-Prospekte: Falsche Preisauszeichnung Anspruch auf Ersparnis?

"In einem Supermarkt-Prospekt war der Rabatt für eine Kiste Bier irrtümlicherweise mit 54 statt mit 36 Prozent angegeben. Habe ich Anspruch auf die 54 Prozent Ersparnis?" - Leser fragen und unsere Experten geben Antwort - hier Dr. Barbara Bauer.

LEBENSMITTEL-CHECK
Lebensmittel-Check - 28.01.2021 ,KONSUMENT 3/2021

Tutti Frutti 4er-Packung Versteckte Preiserhöhung

Bei Tutti Frutti wurde die Füllmenge reduziert. Früher enthielt eine Einzelpackung 20 g Pastillen mit Fruchtgeschmack, jetzt sind es nur mehr 15 g. Der Preis pro Packung (sowie pro 4er-Packung) wurde aber nicht gesenkt.

weiterlesen >
 2 Seiten
EIN FALL FÜR KONSUMENT
Markt + Dienstleistung - 28.01.2021 ,KONSUMENT 2/2021

EDreams/Vacaciones: Flüge rückerstattet Ansprüche schwer durchzusetzen

Flüge um fast 3.000 € bei Austrian Airlines gebucht, dann abgesagt. - Hier berichten wir über Fälle aus unserer Beratung. Betreut hat den Fall Dr. Manfred Aumann (Bild unten).

LEBENSMITTEL-CHECK
Lebensmittel-Check - 19.01.2021 

FairHOF Cocktail Würstel Rabatt- oder regulärer Preis?

Bei Hofer stiftete die Preisauszeichnung der FairHOF Cocktail Würstel Verwirrung. Am Regal war ein Steckschild mit einem Rabattpreis vor einem Schild mit regulärem Preis angebracht. Was gilt?

weiterlesen >
 2 Seiten
TEST
Markt + Dienstleistung - 17.12.2020 ,KONSUMENT 1/2021

Test-Highlights 2020 Hilfe bei Kaufentscheidung

Die große Testbilanz eines turbulenten Jahres. Hier die wichtigsten Ergebnisse aus mehr als 100 Tests, Analysen und Recherchen.

zum Test >
 11 Seiten
REPORT
Freizeit + Familie - 14.12.2020 ,KONSUMENT 1/2021

Skigebiete: Ticketpreise im Vergleich Teuer, aber (fast) kein Corona-Aufschlag

Bei den meisten heimischen Skigebieten ist kein Corona-Aufschlag festzustellen bis auf 2 Wintersport-Destinationen im Ötztal.

weiterlesen >
 8 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Markt + Dienstleistung - 19.11.2020 ,KONSUMENT 9/2020

Rabattaktionen im Supermarkt Ausgetrickst

Rabatte und Sonderangebote suggerieren günstige Preise, verleiten aber oft bloß zum vermehrten Zugreifen. Wirklich sparen lässt sich nur durch penibles Vergleichen.

weiterlesen >
 8 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Markt + Dienstleistung - 16.11.2020 ,KONSUMENT 12/2020

Amazon: Preisvergleich Schnäppchen am Black Friday?

Der Online-Händler wirbt jedes Jahr zum Black Friday mit günstigen Angeboten. Aber sind Produkte an diesem Tag wirklich billiger als das restliche Jahr über? Wir haben 12 Monate lang Preise beobachtet.

weiterlesen >
 8 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
KURZ & KNAPP
Geld + Recht - 28.09.2020 ,KONSUMENT 10/2020

kitzVenture GmbH: erfolgreiche Klage Unterlassungsvergleich

Mundschutzmasken mit mangelhaften Beschreibungen und Desinfektionsmittel zu Wucher-Preisen bot kitzVenture an. Das Unternehmen verpflichtet sich nun zur umfassenden Unterlassung fragwürdiger Geschäftspraktiken.

ÖKO.LOGISCH
Markt + Dienstleistung - 30.07.2020 ,KONSUMENT 8/2020

Mehrweg-Produkte: Öko-Deppensteuer Kommentar von Redakteur M. Stingl

Ist es für Sie in Ordnung, für Mehrweg- und andere nachhaltige Produkte einen Öko-Aufschlag zu bezahlen?

REPORT
Geld + Recht - 26.05.2020 ,KONSUMENT 4/2015

Kartelle: Preisabsprachen Räuber und Gendarm

Firmen sprechen höhere Preise ab, der Kunde zahlt. Die Wettbewerbsbehörde erkämpft zwar mehr Strafen, der Konsument schaut aber trotzdem durch die Finger.

weiterlesen >
 12 Seiten
NEWS
Geld + Recht - 06.05.2020 ,KONSUMENT 7/2020

Laudamotion: Gebühr für Check-in unzulässig Geld zurück nach OGH-Urteil

Für den Check-in am Flughafen verrechnete Laudamotion 55 Euro – ohne die Kunden darauf hinzuweisen. Mit unserer Hilfe bekommen Sie ihr Geld zurück.

KURZ & KNAPP
Markt + Dienstleistung - 30.04.2020 ,KONSUMENT 5/2020

Preiserhöhung in der Coronakrise? Melden Sie sich!

Derzeit beobachten wir die Preisentwicklung im Handel genau. Unterstützen Sie uns dabei und schreiben Sie uns, falls Ihnen Preiserhöhungen auffallen.

NEWS
Geld + Recht - 15.04.2020 

stromdiskont.at: Geld zurück Preiserhöhung unzulässig

Der Ökostromanbieter nimmt Preiserhöhungen zurück und entschädigt Betroffene.

NEWS
Bauen + Energie - 13.02.2020 

EVN: Energie-Preisanpassung Konsumenten erhalten Gutschrift oder Geldersatz

Der Oberste Gerichtshof hatte im Herbst 2019 in einem Verfahren des VKI eine Preisanpassungsklausel der EVN Energievertrieb GmbH & Co KG für unzulässig erklärt. Damit fiel die Grundlage für vergangene Preiserhöhungen weg.

KURZ & KNAPP
Freizeit + Familie - 30.01.2020 ,KONSUMENT 2/2020

Skifahren in der Schweiz Intransparente Preise

251 Skigebiete gibt es in der Schweiz – in 15 von ihnen werden die Preise für Liftkarten in der heurigen Skisaison bereits „dynamisch“ berechnet. Das heißt die Preise sind variabel und abhängig von äußeren Faktoren wie z.B. Wetter, Zeitpunkt der Buchung und der Gültigkeit.

REPORT
Freizeit + Familie - 30.01.2020 ,KONSUMENT 2/2020

Ski amadé Preise gerechtfertigt?

760 Pistenkilometer, 270 Seilbahnen und Lifte in fünf Regionen. Der Tarifverbund ist ein Beispiel dafür, dass Pistenfans für ein Angebot bezahlen, das sie gar nicht nutzen können.

weiterlesen >
 3 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
KURZ & KNAPP
Bauen + Energie - 24.11.2019 ,KONSUMENT 12/2019

Strompreise gestiegen Wegen Trennung der Strompreiszonen

Ein typischer österreichischer Haushalt musste von Oktober 2018 bis Oktober 2019 um 17 bis 126 Euro mehr für Strom ausgeben als davor.

Seite: 1234567891011… weiter