Formularfeld

Markt + Dienstleistung / Werbung

Suchergebnis
LEBENSMITTEL-CHECK
Lebensmittel-Check - 19.04.2018 

Medicap Kapseln Unnötig und teuer

Medicap bietet mit diversen Inhaltstoffen angereicherte Tee- und Kaffeekapseln an und bewirbt sie als gesund. Um sich gesund zu ernähren, braucht man aber keine teuren Nahrungsergänzungsmittel.

weiterlesen >
 5 Seiten
REPORT
Markt + Dienstleistung - 22.02.2018 ,KONSUMENT 3/2018

Online-Werbung: Influencer Gekaufte Idole

Der Begriff Influencer hat nichts mit Grippe zu tun. Er bezeichnet einen neuen Berufszweig, der sein Geld mit mehr oder weniger unterschwelliger Werbung im Internet verdient.
 

weiterlesen >
 3 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
NEWS
Geld + Recht - 14.02.2018 

Maturareise von DocLX: Aggressive Werbung ist verboten Gericht gibt uns recht

Der Maturareiseveranstalter DocLx hatte aggressiv in Schulen und unter Schülern geworben. Wir hatten DocLX geklagt und den Prozess nun gewonnen. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.

KUNDE KÖNIG
Markt + Dienstleistung - 25.01.2018 ,KONSUMENT 2/2018

Paradies mit Schönheitsfehlern Nur in der Werbung

Kunde König: Theoretisch leben wir längst im Paradies. Schon ein Brotaufstrich genügt, um aus einer glücklichen Familie eine superglückliche zu machen.

KONSUMENT & VKI
Markt + Dienstleistung - 22.12.2017 

Linktausch mit KONSUMENT Zu wem verlinken wir - und zu wem nicht

Konsument.at-Online-Hilfe: Wir werden von anderen Website-Betreibern immer wieder gebeten, einen Link zu ihnen zu legen. Da unsere User Links von uns oft als ausdrückliche Empfehlung interpretieren, sind wir beim Verlinken etwas zurückhaltender als kommerzielle Websites und nehmen kein Geld dafür.

weiterlesen >
 2 Seiten
NEWS
Essen + Trinken - 30.08.2017 

Erfolg gegen Danone Irreführende Verpackung

Das Joghurt „Oikos Greek“ von Danone vermittelt auf der Verpackung den Eindruck, dass es in Griechenland proudziert wurde, es kommt aber aus Deutschland. Der VKI klagte auf Unterlassung und bekam vom Oberlandesgericht Wien Recht.

AUFGESPIESST
Geld + Recht - 16.06.2017 ,KONSUMENT 5/2017

Schneeballsystem: Recyclix, Dexcar, MAP Kommentar von Manfred Tacha

Alle paar Monate rollt ein Schneeballsystem (Pyramidenspiel) über Österreich. Jedes Mal erzählen die Betreiber eine attraktive Geschichte, jedes Mal ist es neu und bietet gute Erträge oder Vergünstigungen.

NEWS
Gesundheit + Kosmetik - 13.06.2017 

Dextro Energy: Klage abgewiesen Zucker als gesund bewerben?

Mit Gesundheitsversprechen Werbung machen, das ist weitgehend verboten. Dextro Energy hatte deswegen geklagt und ist abgeblitzt.

REPORT
Essen + Trinken - 30.05.2017 

Marketing für Kinderlebensmittel Versprechen nicht gehalten

Eine Selbstverpflichtung der Industrie aus dem Jahr 2007 entpuppt sich als heiße Luft. Ungestraft werden Kinder weiter mit Werbung für Produkte bombardiert, die zu Adipositas und Diabetes führen können.

weiterlesen >
 2 Seiten
NEWS
Gesundheit + Kosmetik - 04.05.2017 

Brustvergrößerung: Kronehit Tutti kompletti Unverantwortliche Aktion

Der Radiosender Kronehit sucht eine Mutter mit Tochter, die sich, medial begleitet, für ein Honorar von 5000 Euro ihre Brüste operieren lassen.

KURZ & KNAPP
Markt + Dienstleistung - 27.04.2017 ,KONSUMENT 5/2017

Werberat: Bilanz 308 gemeldete Fälle

Geschlechterdiskriminierende Werbung war im Jahr 2016 der häufigste Grund für an den österreichischen Werberat herangetragene Beschwerden.

AUFGESPIESST
Markt + Dienstleistung - 24.02.2017 ,KONSUMENT 1/2017

Soziale Missstände: Schmutzige Geschäfte Nicht nur in fernen Ländern

Auch in Europa gibt es soziale Missstände, kein Produkt ist zu 100% sauber. - Ein "Aufgespießt" von KONSUMENT-Redakteur Peter Blazek.

weiterlesen >
 2 Seiten
KURZ & KNAPP
Markt + Dienstleistung - 26.01.2017 ,KONSUMENT 2/2017

Werbung: Flugblatt Sympathie ungebrochen

Das altmodische Flugblatt funktioniert noch immer am besten, stellte das Österreichische Gallup Institut in einer Umfrage im Vorjahr unter 1.000 Personen fest.

REPORT
Markt + Dienstleistung - 26.01.2017 ,KONSUMENT 2/2017

Werbung Kinder im Visier

Kinder sind die Konsumenten von morgen – diese Tatsache bringt immer mehr Unter­nehmen dazu, ihre Werbebotschaften direkt an junge Menschen zu richten.
 

weiterlesen >
 3 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
KURZ & KNAPP
Markt + Dienstleistung - 22.12.2016 ,KONSUMENT 1/2017

Online-Werbung macht fett Ungesunde Gewohnheiten

Ein WHO-Bericht kritisiert die "unzähligen versteckten digitalen Marketing-Techniken", die ungesunde Lebensmittel im Internet bewerben.

KURZ & KNAPP
Markt + Dienstleistung - 27.10.2016 ,KONSUMENT 11/2016

Ungesunde Werbung Wenige Regulierungen

Laut einer internationalen Studie der WHO ist Österreich bei Werbung für ungesunden Produkten säumig.

NEWS
Freizeit + Familie - 20.10.2016 

Maturareise buchen: nicht zum Abschluss drängen lassen Melden Sie aggressive Werbepraktiken an schulwerbung@vki.at

Bereits zu Beginn des Schuljahres werben Unternehmen für Maturareisen. Lassen Sie sich nicht zum Abschluss drängen.

BARE MÜNZE
Geld + Recht - 17.10.2016 ,KONSUMENT 2/2015

Wienwert Substanz Anleihe V Hohes Risiko, wenig Info

Sieben Prozent Zinsen versprach die Wienwert Immobilien Finanz AG für ihre Substanzanleihe V (ISIN AT0000A19Q02) im Jahr 2014. Klingt verlockend, die Sache hat allerdings mehr als nur einen Haken. - Wegen einer anderen Anleihe hatten wir geklagt.

KURZ & KNAPP
Essen + Trinken - 25.08.2016 ,KONSUMENT 9/2016

Überraschungs-Ei In Chile künftig verboten

In Chile ist es künftig verboten, Kindern durch die Beigabe von Spielzeug den Konsum ungesunder Speisen schmackhaft zu machen.

PATIENTENRECHT
Gesundheit + Kosmetik - 25.08.2016 ,KONSUMENT 9/2016

Empfehlungen von Ärzten Augenarzt als Brillenverkäufer

Wenn Ärzte in der Ordination für bestimmte Produkte oder Dienstleistungen werben, ist dies nicht unproblematisch. Patienten sollten sich nicht zu einer Kaufentscheidung drängen lassen, sondern in Ruhe darüber nachdenken.

weiterlesen >
 4 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
Seite: 1234567891011… weiter
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo