Formularfeld

Markt + Dienstleistung

Suchfilter
Suche einschränken:
Ergebnisse
Zeitraum
alle (3267)
2019 (7)
2018 (304)
2017 (306)
2016 (331)
2015 (238)
2014 (235)
2013 (218)
2012 (177)
2011 (150)
2010 (139)
2009 (149)
2008 (162)
2007 (123)
2006 (120)
2005 (94)
2004 (111)
2003 (92)
2002 (113)
2001 (77)
2000 (59)
1999 (62)
ältere Jahrgängeverbergen
Schlagworte zum Thema
Suchergebnis
LEBENSMITTEL-CHECK
Lebensmittel-Check - 17.07.2018 

Innocent Wassermelone, Himbeere, Apfel & Limette Hauptsächlich Apfelsaft

Auf der Flasche Innocent Wassermelone, Himbeere, Apfel & Limette ist die Wassermelone groß in Szene gesetzt, obwohl das Getränk nur wenig Wassermelonensaft enthält. Die Hauptzutat ist Apfelsaft. 

weiterlesen >
 2 Seiten
NEWS
Geld + Recht - 13.07.2018 

Abo: VKI-Erfolg gegen "Österreich" Aggressive Geschäftspraktik

Der Oberste Gerichtshof hat unserer Klage gegen "Österreich" stattgegeben. Abonnenten von "Österreich“ erhielten unaufgefordert Zeitschriften im Testabo zugeschickt.

NEWS
Geld + Recht - 10.07.2018 

Laufversicherung: irreführende Werbeaussage Klage zeigt Wirkung

Die Unfallversicherung "s Running-Unfall-Schutz" der Sparkassen Versicherung AG vermittelte den Eindruck für alle Läufe zu gelten. Sie umfasst nur offizielle Laufveranstaltungen, aber nicht das Training oder private Laufevents.

LEBENSMITTEL-CHECK
Lebensmittel-Check - 05.07.2018 

Milupa Brotstangerl Viel Luft in der Packung

Der Karton Milupa Brotstangerl ist nicht gerade üppig mit Stangerln gefüllt, die Packung bleibt zur Hälfte leer. Doch das bemerkt man erst, wenn es schon zu spät ist.

weiterlesen >
 2 Seiten
EIN FALL FÜR KONSUMENT
Freizeit + Familie - 28.06.2018 ,KONSUMENT 7/2018

Europa-Akademie Dr. Roland Entgegenkommend reagiert

Herr Tanerer konnte den Unterricht in der Europa-Akademie Dr. Roland aufgrund massiver Konzentrationsschwierigkeiten nicht mehr besuchen. Bei Dr. Roland reagierte man sehr entgegenkommend. - Hier berichten wir über Fälle aus unserer Beratung. Betreut hat den Fall Mag. Elisabeth Barth.

HINTER DEN VORHANG
Markt + Dienstleistung - 28.06.2018 ,KONSUMENT 7/2018

Alternate.at: Bestellungen Erst blockiert, dann abserviert

Hier zeigen wir wir Unternehmen, die nicht sehr entgegenkommend waren oder nur wenig Kulanz zeigten. - In diesem Fall geht es um gescheiterte Bestellungen bei Alternate.at.

GEFÄHRLICHE PRODUKTE
Essen + Trinken - 28.06.2018 ,KONSUMENT 7/2018

Nusweet GmbH: Nuss-Nougat-Creme Gesundheitsgefahr

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal: Nuss-Nougat-Creme von Nusweet GmbH.

EDITORIAL
- 28.06.2018 ,KONSUMENT 7/2018

Gesprächsverweigerung und Klagsdrohung Kommentar von Gernot Schönfeldinger

Gibt es einen Grund, sich vor uns zu fürchten?

GEFÄHRLICHE PRODUKTE
Computer + Telekom - 28.06.2018 ,KONSUMENT 7/2018

Zebra: Drucker-Netzteile Überhitzungsgefahr

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal: Drucker-Netzteile von Zebra.

GEFÄHRLICHE PRODUKTE
Essen + Trinken - 28.06.2018 ,KONSUMENT 7/2018

GSE Vertriebs GmbH: Nahrungsergänzungsmittel "BIO Chlorella" Gesundheitsgefahr

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal: Nahrungsergänzungsmittel "BIO Chlorella" von der GSE Vertriebs GmbH.

KONSUMENT & VKI
Geld + Recht - 28.06.2018 ,KONSUMENT 7/2018

VW-Sammelklage: 10.000 TeilnehmerInnen Wir verteidigen Ihr Recht

Mitte September 2015 hat Volkswagen (VW) eingestanden, bei Dieselmotoren der Marken VW, Audi, SEAT und Skoda mit Hilfe einer unzulässigen Motorsteuerungssoftware manipuliert zu haben, um den Stickstoffausstoß bei Abgastests zu senken.

KURZ & KNAPP
Markt + Dienstleistung - 28.06.2018 ,KONSUMENT 7/2018

Anzugsreinigung Wien unter den teuersten 10

Die Preise der Textilreinigungsbranche sind international unterschiedlich. Wien belegt Platz 9 und bewegt sich damit im Mittelfeld.

GEFÄHRLICHE PRODUKTE
Auto + Transport - 28.06.2018 ,KONSUMENT 7/2018

Ford, Opel, Porsche, Seat und VW Kfz-Rückrufaktion

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal: Ford, Opel, Porsche, Seat und VW.

EIN FALL FÜR KONSUMENT
Geld + Recht - 28.06.2018 ,KONSUMENT 7/2018

Meridiana Rückflug wortlos gecancelt

Familie Berger war mit der italienischen Airline Meridiana auf Urlaub geflogen. Der Rückflg wurde wortlos gecancelt. Wir konnten der Familie zur geforderten Ausgleichszahlung verhelfen! - Hier berichten wir über Fälle aus unserer Beratung. Betreut hat den Fall Dr. Barbara Forster.

GEFÄHRLICHE PRODUKTE
Auto + Transport - 28.06.2018 ,KONSUMENT 7/2018

IKEA: Citybike „Sladda“ Verletzungsgefahr

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal: Citybike „Sladda“ von IKEA.

LEBENSMITTEL-CHECK
Lebensmittel-Check - 26.06.2018 

Natur aktiv Bio-Laibchen Kürbis Halb leer

In die Packung Natur aktiv Bio-Laibchen würden wesentlich mehr Kürbislaibchen hineinpassen. Dass der Karton nur zur Hälfte gefüllt ist, merkt man aber erst nach dem Aufmachen. 

weiterlesen >
 2 Seiten
NEWS
Geld + Recht - 26.06.2018 

Pauschalreisegesetz: neu ab Juli Mehr Schutz im digitalen Zeitalter

Ab dem 1. Juli 2018 gilt in Österreich das neue Pauschalreisegesetz (PRG). Der Schutz von Reisenden soll ausgebaut und moderner werden.

LEBENSMITTEL-CHECK
Lebensmittel-Check - 21.06.2018 

Tante Fanny Frischer Blech-Pizzateig Verwirrend gekennzeichnet

Tante Fanny kündigt auf der Packung Frischer Blech-Pizzateig 2 % Olivenöl extra vergine an. In der Zutatenliste ist aber Sonnenblumenöl vor Olivenöl angeführt, im Teig demnach mehr Sonnenblumen- als Olivenöl verarbeitet.

weiterlesen >
 2 Seiten
LEBENSMITTEL-CHECK
Lebensmittel-Check - 19.06.2018 ,KONSUMENT 8/2018

Lorenz Crunchips Salted Weniger Chips, gleicher Preis

In der Packung Lorenz Crunchips Salted sind jetzt weniger Chips drin als früher. Die Füllmenge wurde von 175 g auf 150 g reduziert. Der Preis pro Packung ist aber gleich geblieben.

weiterlesen >
 2 Seiten
NEWS
Geld + Recht - 18.06.2018 

EVN: Preiserhöhung Gesetzwidrige Klausel

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der EVN enthalten eine Klausel für unbeschränkte Preiserhöhungen. Nach Ansicht des VKI ist das unzulässig. Das Landesgericht Wiener Neustadt gibt dem VKI recht.

KONSUMENT steht jetzt auch als E-Paper zur Verfügung!