KONSUMENT.AT - Balsamico - So haben wir getestet

Balsamico

Tradition in Spuren

Seite 8 von 8

Konsument 6/2002 veröffentlicht: 27.05.2002, aktualisiert: 17.06.2002

Inhalt

Im Test: 28 als Aceto Balsamico oder Balsamessig bezeichnete Produkte aus SB-Läden und zwei Delikatessengeschäften.

Die Chemische Untersuchung umfasste die Bestimmung des Gehalts an Fructose, Glucose, Saccharose und Maltose und Berechnung als Gesamtzucker. Weiters die Bestimmung des Gehalts an Alkohol, Essigsäure und Schwefeldioxid (dient der Haltbarkeit). Weingeist- und Obstessig muss mindestens 5,0 g/l Säuregehalt (Gesamtsäure) aufweisen, berechnet als Essigsäure, Weinessig mindestens 6 g/100 ml.

Bei der Verkostung wurden Aussehen, Geruch und Geschmack von einem Laien-Verkosterpanel nach dem Schulnotenprinzip bewertet und statistisch ausgewertet.