KONSUMENT.AT - Fischstäbchen - So haben wir getestet

Fischstäbchen

Getarnter Fisch

Seite 7 von 7

Konsument 11/2004 veröffentlicht: 14.10.2004

Inhalt

So haben wir getestet

Im Test 12 Proben Fischstäbchen, die großteils in Supermärkten eingekauft wurden.

Beschaffenheit : Organoleptische Untersuchung vor und nach dem Auftauen auf Aussehen, Geruch und Geschmack; Untersuchung auf Gräten mittels Durchleuchtungsgerät und Fischanteil durch Wiegen. Eine mikrobiologische Untersuchung erfolgte nur bei Verdacht auf Verdorbenheit.

Chemische Untersuchung : Tierartbestimmung mittels isoelektrischem Spektrum; volumetrische Bestimmung von basisch flüchtigem Stickstoff.

Geruch und Geschmack und Zubereitung : Bewertet wurden die Produkte von Personen, die Kinder im Haushalt haben. Die Fischstäbchen wurden entsprechend der Anleitung zubereitet, das Öl zur Verfügung gestellt. Aussehen, Geruch, Geschmack und Konsistenz wurden nach dem Schulnotenprinzip bewertet.

Bewertung

Wertung: 3 von 5 Sternen
6 Stimmen