Granatapfelkerne

Wie löst man Granatapfelkerne aus?

Seite 1 von 1

veröffentlicht: 10.02.2017

Inhalt

Granatäpfel auslösen ist mühsam.

Wer Granatäpfel liebt, weiß es: Nichts ist so mühsam, wie die Kerne aus der Frucht zu lösen. Und die Küche sieht danach immer wie ein Schlachtfeld aus! Um an die begehrten roten Kern zu kommen, gibt es unterschiedliche Methoden. Manche schälen den Granatapfel. Andere brechen ihn in einer Schüssel mit Wasser auseinander und lösen darin die Kerne heraus.

Auf jeden Fall einen Versuch wert ist die Klopfmethode. Dazu den Granatapfel quer halbieren. Eine Hälfte mit der Schnittfläche nach unten über eine größere Schüssel halten. Mit der anderen Hand einen Esslöffel nehmen und von oben auf die Granatapfelhälfte klopfen. Die einzelnen Kerne fallen dann nach und nach in die Schüssel.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo