Hofer Tiefkühl-Erdbeeren

Noroviren nachgewiesen

Seite 1 von 1

KONSUMENT 8/2015 veröffentlicht: 30.07.2015

Inhalt

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal: Hofer Tiefkühl-Erdbeeren.

Sweet Valley Erdbeeren Tiefgefroren, Charge 150697, Mindesthaltbarkeit 5/2017, wurden von Diskonter Hofer zurückgerufen. Im Zuge einer amtlichen Kontrolle waren Noroviren nachgewiesen worden, die Magen-Darm-Erkrankungen auslösen können. Insgesamt sind 24 Tonnen Erdbeeren betroffen, die von der Firma Frost Import GmbH aus Ägypten bezogen wurden.

KONSUMENT-Probe-Abo