Identitätszeichen

Steht "AT" für "aus Österreich"?

Seite 1 von 1

veröffentlicht: 06.11.2015

Inhalt

Heißt "AT" im Identitätszeichen, dass das Produkt aus Österreich stammt?

Leider nein. Das Identitätszeichen besteht aus einem Länderkürzel, zum Beispiel "AT" für Österreich, einer Betriebsnummer, die den Betrieb identifiziert, der das Produkt zuletzt bearbeitet oder verpackt hat sowie der Angabe "EG", wenn es sich um einen Betrieb der Europäischen Gemeinschaft handelt. Dieses Zeichen garantiert nur, dass die Hygienevorschriften eingehalten wurden.

"Qualität aus Österreich" sagt nichts aus

Das Identitätszeichen, früher auch Genusstauglichkeitszeichen genannt, gibt daher keinen Hinweis auf die Herkunft der Ware bzw. deren Zutaten. Auch Auslobungen wie "Qualität aus Österreich" (oder die Verwendung der österreichischen Flagge) sagen nichts über die tatsächliche Herkunft des Produktes bzw. seine Zutaten aus.

Gütesiegel beachten

Möchten Sie österreichische Produkte kaufen, achten Sie auf das rot-weiß-rote AMA-Gütesiegel. Es garantiert, dass die verwendeten Rohstoffe aus Österreich stammen.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo