S. Spitz GmbH: Kindersekt Disney

Gesundheitsgefahr

Seite 1 von 1

KONSUMENT 4/2018 veröffentlicht: 22.03.2018

Inhalt

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal: Kindersekt Disney von der S. Spitz GmbH.

Die S. Spitz GmbH ruft die Produkte Kindersekt Disney „Die Eiskönigin“ bzw. „Mickey Mouse“ (beide Traube 0,75 Liter mit Mindesthaltbarkeitsdatum 23.10.2019) zurück. Aufgrund einer Hefe-Verkeimung kann es zu einem Gärungsprozess und somit zu einem erhöhten Flaschen-Innendruck kommen, was zum Platzen der Flasche bzw. zum Abfliegen des Verschlusses führen kann.

KONSUMENT-Probe-Abo