KONSUMENT.AT - Titandioxid - Auswertung neuer Studien

Titandioxid

Möglicherweise krebserregend

Seite 1 von 1

KONSUMENT 6/2021 veröffentlicht: 27.05.2021

Inhalt

Die EU-Behörde für Lebensmittelsicherheit EFSA hat die Verwendung von Titandioxid als Lebensmittelzusatzstoff als nicht sicher eingestuft.

Nach Auswertung neuer Studien könne eine krebserregende Wirkung des als Farbstoff E171 bekannten Mittels nicht ausgeschlossen werden.

Lesen Sie dazu auch www.vki.at/titandioxid .

Bewertung

Wertung: 5 von 5 Sternen
1 Stimme