Warenkunde Rhabarber

Sauer macht frisch

Seite 8 von 10

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 5/1999 veröffentlicht: 01.05.1999

Inhalt

Rhabarber-Auflauf

Zutaten für vier Portionen:

300 g Rhabarber, 1 EL Butter, 5 Scheiben Zwieback, 1 bis 2 EL Kokosraspeln, 1¼4 l Milch, 2 mittelgroße Eier, 4 gehäufte EL Zucker oder Honig

Zubereitung:

Den gewaschenen Rhabarber in 1 bis 2 cm große Stücke schneiden. Eine Auflaufform mit Butter ausstreichen, Zwieback mit Butter bestreichen, in die Form legen, mit Kokosraspeln bestreuen und die Rhabarberstückchen darauf verteilen. Eidotter mit 11¼2 EL Zucker und der Milch verquirlen, darübergießen, und das Ganze im vorgeheizten Backrohr auf mittlerer Schiene bei 175 Grad Celsius (Umluft 150 Grad Celsius, Gas Stufe 2) zirka 20 Minuten backen. Aus Eiweiß und restlichem Zucker Schnee schlagen, auf den Auflauf streichen, Hitze auf 150 Grad Celsius (Umluft 130 Grad Celsius, Gas Stufe 1) zurückschalten, weitere 10 bis 15 Minuten backen.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Weiterlesen
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo