KONSUMENT.AT - 100 Schigebiete im internationalen Preisvergleich 2008/2009 - Günstigere Gebiete

100 Schigebiete im internationalen Preisvergleich 2008/2009

Grenzenloser Pistenspaß

Seite 4 von 11

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 12/2008 veröffentlicht: 05.11.2008

Inhalt

Beispiel: die Postalm Arena

Wer vor allem günstig Schifahren will, kann ebenfalls unter etlichen Schigebieten wählen. Zwischen 285 und 339 Euro kostet das Familienpaket in den zehn preiswertesten Gebieten unserer Erhebung – allesamt in Österreich gelegen. Aber anders als in unseren Nachbarländern haben wir bei uns eben auch gezielt nach Gebieten mit moderaten Preisen gefahndet. Mehr als 25 Pistenkilometer hat übrigens keines.

Am preiswertesten: die Postalm Arena in Salzburg, von Strobl am Wolfgangsee auch per Gratisschibus zu erreichen. Hier kann unsere Familie um 285 Euro sechs Tage lang auf 20 Pistenkilometern abfahren. Tubingbahn, Langlaufloipe, Rodelbahn und Eislaufplatz runden das Angebot ab.

Königsberg und Glungezer

Mit 290 Euro für die 6-Tage-Karten im Familienpaket ist das Schifahren im niederösterreichischen Schigebiet Königsberg bei Hollenstein an der Ybbs ebenfalls sehr preiswert. Urlaubern werden hier 14 Pistenkilometer, Funparkareal, Buckel- und Carvingpiste und abseits der Pisten Langlaufloipe sowie Eislaufplatz geboten.

Rang drei im Ranking der günstigsten Schigebiete nimmt der Tiroler Glungezer (Großraum Innsbruck) ein. Am Glungezer können Alpinschifahrer und Snowboarder auf insgesamt 21 Pistenkilometern sporteln. Zudem gibt es noch eine Rodelbahn und eine Langlaufloipe. Die 6-Tage-Schipässe im Familienpaket kosten 295,50 Euro.

Hoch hinauf: Weißsee

Falls es Sie und Ihre Lieben im Schiurlaub hoch hinauf auf den Berg zieht: Das Schigebiet Glungezer (950 bis 2304 m Seehöhe) ist übrigens auch das zweithöchst gelegene Gebiet unserer günstigen Top Ten. Das höchst gelegene Gebiet dieser Gruppe ist die Weißsee Gletscherwelt (1480 bis 2600 m Seehöhe). Sie umfasst 21 Pistenkilometer großteils mittleren Schwierigkeitsgrades. Für die 6-Tage-Karten im Familienpaket sind hier 328 Euro zu zahlen.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Weiterlesen