KONSUMENT.AT - Baby-Walz: SOLINI-Spieltrapez - Kleinteile können sich lösen

Baby-Walz: SOLINI-Spieltrapez

Erstickungsgefahr

Seite 1 von 1

KONSUMENT 9/2019 veröffentlicht: 29.08.2019

Inhalt

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal: SOLINI-Spieltrapez von Baby-Walz.

Verschluckbare Kleinteile des Baby-Walz-Produktes können sich ablösen. Erstickungsgefahr.