KONSUMENT.AT - Katzenstreu - Katzenstreu: wo gekauft?

Katzenstreu

Saubere Sache

Seite 8 von 10

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 2/2008 veröffentlicht: 07.01.2008

Inhalt

Katzenstreu: wo gekauft?

Den Testsieger Premiere haben wir bei Fressnapf erstanden, ebenso MultiFit, Biokat’s classic und Fit+Fun. Quality first und Cats Plus Katzenstreu kauften wir bei Merkur. Cats Plus Katzenstreu bianco stammt von Zielpunkt. Auch im Internet waren wir diesmal unterwegs. Cat’s Best ÖkoPlus, Super Carino und Biokat’s fresh bestellten wir online auf www.zooplus.at . Bio Plus und Sully Plus haben wir bei Interspar, Pfötchen beim Pfötchen Express (Wien, Donauzentrum) erstanden. Extreme Classic und TopCat holten wir bei Hornbach, Julia bei Plus aus dem Regal. Catsan und Natusan haben wir bei Metro, Coshida bei Lidl und Ricki bei Penny eingekauft.

Bewertung

Wertung: 3 von 5 Sternen
27 Stimmen
Weiterlesen

Kommentare

  • Bewertung des Artikels?
    von mweissboeck am 05.10.2012 um 20:05
    Ich bin etwas überrascht über die schlechte Bewertung des Artikels. Wir sind demnächst neue Katzenbesitzer und für uns war der Artikel bzw. Test sehr hilfreich und bekommt von mir 5 Sterne. Wäre interessant warum andere Leute nur einen Stern gegeben haben. Weil die von ihnen verwendete Streu nicht gewonnen hat? Oder warum sonst?
  • Bewertung des Artikels?
    von mweissboeck am 05.10.2012 um 20:04
    Ich bin etwas überrascht über die schlechte Bewertung des Artikels. Wir sind demnächst neue Katzenbesitzer und für uns war der Artikel bzw. Test sehr hilfreich und bekommt von mir 5 Sterne. Wäre interessant warum andere Leute nur einen Stern gegeben haben. Weil die von ihnen verwendete Streu nicht gewonnen hat? Oder warum sonst?